Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

21. November 2011 10:41 Uhr

Katzen sind schlaue Tiere

Wie wachsen Katzen in Deutschland auf? Und warum haben schon die alten Ägypter Katzen verehrt? Ein Bericht für Katzenfreunde.

  1. Katzenauge Foto: dpa

Katzen gibt es schon sehr lange. Wir kennen heute viele verschiedene Katzenrassen. Ursprünglich stammen sie von den Wild- und den Falbkatzen ab. Folgendes sollte man über Katzen wissen: Katzen werden mit geschlossenen Augen geboren. Diese öffnen sich erst nach etwa zehn Tagen. Nach circa drei Wochen brechen ihre Zähne durch. Besitzt man eine Katze, so sollte man sie jährlich einmal impfen.

Jedes Land hat andere Tierschutzbestimmungen, die natürlich auch für Katzen gelten. In Deutschland sehen diese anders aus wie zum Beispiel der Türkei, in Spanien oder in Griechenland. Dort werden die Tiere häufig nicht so gut behandelt wie bei uns in Deutschland.

Katzen sind sehr schlaue Tiere. Das wussten auch schon die alten Ägypter. So war es im alten Ägypten Gesetz, dass derjenige, der eine Katze tötete, ebenfalls mit dem Tod bestraft wurde, da diese Tiere als heilig galten. Katzen können richtig gut hören und sind sehr neugierig. Sie jagen gerne Mäuse und Vögel und fressen gerne Fleisch. Katzen sind richtig verspielt. Tagsüber schlafen sie sehr viel, aber abends und in der Nacht sind sie wach und aktiv.

Werbung


Auch in Deutschland sind Tierfänger unterwegs, die Katzen die sie auf der Straße sehen, versuchen zu fangen. Sie verkaufen sie dann an Versuchslabors. Zur Sicherheit kann man seine Katze im Ohr tätowieren lassen. Damit ist sie registriert.

Wenn die Katze eine trockene Nase hat, ist das oft ein Zeichen dafür, dass sie krank ist. Man sollte dann zu einem Tierarzt gehen. Wer einmal eine Katze als Haustier hatte, wird nicht mehr auf diese treuen Begleiter verzichten wollen.

Autor: Clarissa Diederichs und Mediha Cetinkaya, Klasse 8 b, Johann-Heinrich-von-Landeck-Schule in Bad Krozingen