Zweite B-31-Brücke über die Gauchach bis 2021

Wulf Rüskamp

Von Wulf Rüskamp

Di, 27. Dezember 2016

Südwest

FREIBURG (amp). Im Jahr 2019 ist mit dem Beginn der zweiten Gauchachtalbrücke bei Döggingen im Zuge der Bundesstraße 31 zu rechnen. Wie der Bundestagsabgeordnete Thorsten Frei (CDU) berichtet, laufen nach Auskunft des Landesverkehrsministeriums die Planungen bereits. 2002 war die Verkehrsfreigabe für die Ortsumfahrung Döggingen mit zwei Tunnelröhren, aber nur eine der beiden vorgesehenen Brücken ist fertiggestellt worden – angeblich fehlte zu dem Bau der zweiten Brücke das Geld. Nun soll bis 2018 die Planung abgeschlossen sein und nach einer Bauzeit von insgesamt drei Jahren über die zweite, ebenfalls zweispurige Brücke der Verkehr fließen.