Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 04.04.2014

Freizeitparks im Elsass: Freizeitspaß auf Französisch

Ausflüge

Freizeitparks im Elsass: Freizeitspaß auf Französisch

FREIZEITPARKS I: Greifvogelpark, Storchenland und ein historisches Dorf – auch im benachbarten Elsass starten die Freizeitparks in die neue Saison. Mehr


Kintzheim

Affenberg hat wieder geöffnet

Im elsässischen Kintzheim. Mehr

Donnerstag, 03.04.2014

MULHOUSE

Hier taucht der Bär

MULHOUSE

MULHOUSE hat eine neue Attraktion: Im Parc zoologique et botanique der Stadt im Südelsass ist an diesem Mittwoch ein neues Polarzentrum mit Eisbärenbassin eröffnet worden. Mit den beiden dreijährigen Raubtieren, die vorher in Holland lebten, ... Mehr

Mittwoch, 02.04.2014

Folge des Piloten-Streiks in Deutschland

Flüge am Euro-Airport fallen aus

Der Piloten-Streik in Deutschland hat Annullierungen von Flügen auch am Flughafen Basel-Mulhouse zur Folge. So wurden am Mittwoch je drei Hin- und Rückflüge zwischen dem Euro-Airport und Frankfurt gestrichen. Mehr

Sonntag, 30.03.2014

Anflüge mit A 350-900 am Montag

Airbus testet am Euro-Airport

Der europäische Flugzeughersteller Airbus testet am Montag, 31. März, einen Airbus des Typs A350-900 mit einer Serie von Flügen am Euro-Airport (EAP) Basel-Mulhouse. Mehr

Donnerstag, 27.03.2014

Elsässer wählen eher konservativ

Elsässer wählen eher konservativ

Bei den Kommunalwahlen gab es kaum Überraschungen. Mehr

Dienstag, 25.03.2014

Trend: Das Elsass wählt wieder konservativ

Kommunalwahl

Trend: Das Elsass wählt wieder konservativ

Im Elsass haben sich im ersten Durchgang der Kommunalwahl die konservativen Kräfte durchgesetzt. In zahlreichen Kommunen war die Wahl des Bürgermeisters bereits am Sonntag entschieden. Mehr


KZ-Gedenkstätte wird saniert

170 000 Besucher in Struthof. Mehr

Samstag, 22.03.2014

Beste Chancen für amtierende Maires

Beste Chancen für amtierende Maires

Bei der Kommunalwahl im Südelsass sind die aktuellen Maires vielerorts in der Pole-Position / In Hésingue endet die Ära Igersheim. Mehr

Freitag, 21.03.2014

Fessenheim: Akw-Besetzer sind wieder auf freiem Fuß

Protest

Fessenheim: Akw-Besetzer sind wieder auf freiem Fuß

56 Greenpeace-Aktivisten hatten in einer spektakulären Aktion das Akw Fessenheim besetzt – unter ihnen 21 Deutsche. Nun ist die Justiz am Zug: Den Aktivisten droht Strafe, aber wohl keine Haft. Mehr

Mittwoch, 19.03.2014

Euro-Airport: Höhere Kosten für Bahnanschluss

Basel/Mulhouse/Freiburg

Euro-Airport: Höhere Kosten für Bahnanschluss

2020: Die Jahreszahl hat der Euro-Airport fest im Blick. Dann soll die Bahnanbindung in Betrieb gehen, bekräftigt EAP-Sprecherin Vivienne Gaskell auf Anfrage der BZ. Davor aber ist noch Einiges zu klären. Mehr

Dienstag, 18.03.2014

Greenpeace besetzt Akw Fessenheim – Polizei nimmt 56 Aktivisten fest

Pannenreaktor

Greenpeace besetzt Akw Fessenheim – Polizei nimmt 56 Aktivisten fest

Spektakuläre Aktion der Umweltschutzorganisation Greenpeace: Mit einem 19-Tonner durchbrachen mehr als 50 Aktivisten die Absperrung zum Akw Fessenheim und entrollten ein Banner. Mehr


Fotos: Greenpeace-Aktion im AKW Fessenheim

Fotos: Greenpeace-Aktion im AKW Fessenheim

Erschreckend einfach: 60 Greenpeace-Aktivisten sind am Dienstagfrüh mühelos auf das Gelände des AKW Fessenheim gelangt. 20 von ihnen kletterten auf den Reaktorblock 1 und entfalteten ein großes Protest-Banner. Mehr


Greenpeace-Aktivisten besetzen AKW Fessenheim

Protest

Greenpeace-Aktivisten besetzen AKW Fessenheim

Am Dienstag haben 60 Greenpeace-Aktivisten mit einem 19-Tonner-LKW die Absperrung des AKW Fessenheim durchbrochen. Mit einer Brückenkonstruktion gelangten sie dann über den Stacheldrahtzaun zum Reaktor. Die Polizei löste die Aktion am Mittag auf. Mehr


Toter Radfahrer unterm TGV

Grausige Entdeckung im Bahnhof von Mulhouse / Kollision erst nach 40 Kilometern bemerkt. Mehr

Samstag, 15.03.2014

Raffinierte Durchblicke mit Salz und Rotwein

Elisabeth Veith und Gabriele Moll stellen in Huningue aus. Mehr


Pro Woche starten 650 Flugzeuge vom EAP

BASEL (sda). Vom Euro-Airport (EAP) aus werden im Sommerhalbjahr rund 90 Ziele im Linienverkehr angeflogen. Neue Flugziele sind Brindisi, Krakau, Montpellier, Mykonos und Sevilla. Gültig ist der Flugplan vom 30. März an, teilt der EAP mit. Im ... Mehr

Freitag, 14.03.2014

Naoto Matsumura

"Ich fand, ich hatte keine Wahl"

Der Japaner Naoto Matsumura berichtet elsässischen Schülern über die Katastrophe von Fukushima und über sein Leben in der verstrahlten Zone. Mehr

Donnerstag, 13.03.2014

Die Entscheidung fällt in der Mitte

Kommunalwahlen im Elsass

Die Entscheidung fällt in der Mitte

Im Elsass finden bald Kommunalwahlen statt / In Straßburg kämpft OB Roland Ries für seine zweite Amtszeit. Mehr

Sonntag, 09.03.2014

Menschenkette gegen Atomkraft – Fessenheim abschalten

Jahrestag von Fukushima

Menschenkette gegen Atomkraft – Fessenheim abschalten

Zu einer Großkundgebung versammelten sich am Sonntag viele hundert Menschen auf der Rheinbrücke in Breisach. Die Kette reichte von Vogelgrun im Elsass über den Rhein bis zum Neutorplatz in Breisach. Mehr


Zweite Liste bei der Wahl in Saint-Louis

Opposition in letzter Minute

Jetzt haben die Wähler in der Grenzgängerstadt vor den Toren Basels doch noch die Wahl. Zum letztmöglichen Termin wurde zum 5. März eine zweite Kandidatenliste für die Kommunalwahlen am 23. und 30. März abgegeben. Mehr

Samstag, 08.03.2014

Die Stadt im Elsass will sich weiterentwickeln

Saint-Louis

Die Stadt im Elsass will sich weiterentwickeln

Ein international ausgerichteter "Technopark", Sportstätten und ein neues Einkaufszentrum sind geplant Mehr


Landschaftspfleger auf vier Beinen

Landschaftspfleger auf vier Beinen

Grenzüberschreitendes Umweltforum befasste sich mit Strategien der Beweidung. Mehr

Samstag, 01.03.2014

Jean-Marie Zoellé will Maire bleiben

Jean-Marie Zoellé will Maire bleiben

Dem elsässischen Saint-Louis könnte bei den Wahlen im März eine Premiere bevorstehen: ein Einheitsstadtrat ohne Opposition . Mehr

Dienstag, 25.02.2014

Wie die "Bistronomie" im Elsass der Edelküche überleben hilft

Elsass

Wie die "Bistronomie" im Elsass der Edelküche überleben hilft

Michelin bemüht sich in Frankreich nicht mehr nur um die betuchte Kundschaft: Sein "Bib Gourmand" hält von preistreibenden Edelprodukten Abstand. Mehr