Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

17. März 2014 11:52 Uhr

Wulf Rüskamp (amp)

stv. Ressortleiter / Reportage/Land und Region

Telefon: 0761 / 496-5052
E-Mail: rueskamp@badische-zeitung.de

Biografie
Jahrgang 1953, Studium in Erlangen und Köln (Germanistik, Geschichte, Philosophie), Magister 1979, Promotion 1983 in Köln, seit 1988 bei der Badischen Zeitung

Themenschwerpunkte
Bildung, Landes- und Regionalpolitik, Hochschulen, Kommunen, Architektur, Geschichte

Werbung

Autor: Wulf Rüskamp (amp)

Artikel von Wulf Rüskamp (amp)

Freitag, 22.09.2017

Tenure-Track-Stellen sollen den Weg zum Hochschulprofessor vereinfachen

Berlin/Stuttgart

Tenure-Track-Stellen sollen den Weg zum Hochschulprofessor vereinfachen

In Baden-Württemberg können mit Geld vom Bund 65 Tenure-Track-Professuren eingerichtet werden, davon zwölf in Freiburg. Mehr


Gemeinde im Verwaltungsverband

Die Gemeindereform in Baden-Württemberg, 1968 begonnen, hatte das Ziel, dass die kleinste selbstständige Einheit Gemeinden mit mindestens 8000 Einwohnern sein sollten. Doch viele Dörfer entzogen sich der Eingemeindung, indem sie sich zu ... Mehr

Donnerstag, 21.09.2017

Kommentar

Antisemitismus-Definition: Das allein reicht nicht

Wenn von Antisemitismus gesprochen wird, dann ist bei weitem nicht immer dasselbe gemeint: Es besteht zu diesem Begriff eine Vielfalt von Definitionen, die eher schadet als nützt. Das erschwert gerade dort, wo es um juristisch eindeutige ... Mehr


Mieterverein Regio Freiburg über die Mietpreisbremse und ihre Rolle im Wahlkampf

BZ-Interview

Mieterverein Regio Freiburg über die Mietpreisbremse und ihre Rolle im Wahlkampf

BZ-INTERVIEW mit Manfred Wolf, Vorsitzender des Mietervereins Regio Freiburg, über die Rolle der Wohnungspolitik im Wahlkampf. Mehr

Mittwoch, 20.09.2017

Vorzeigbare Neubauten

Vorzeigbare Neubauten

Beim Hugo-Häring-Architektur-Preis, vergeben von einer Jury, gibt es auch ein Publikumsvotum. Mehr

Samstag, 16.09.2017

AN DER HOCHSCHULE MIT . . .: "Jeder, der kann, soll Abitur machen"

... Franziska Schindler, die mit Hilfe der "Initiative Studienkompass" zum Studium gefunden hat

AN DER HOCHSCHULE MIT . . .: "Jeder, der kann, soll Abitur machen"

Franziska Schindler versteht sich als Mitglied einer Generation im Zeichen des Bildungsaufbruchs. Ob sich da die 21 Jahre alte Schwarzwälderin nicht in dieser Generation irrt? Die Statistik sagt eher das Gegenteil, sie zeigt das Bild einer ... Mehr

Freitag, 01.09.2017

Gemeinsame Geschichte

Gemeinsame Geschichte

Ein Sammelband stellt verschiedene Erinnerungsorte des Mittelalters am Oberrhein vor. Mehr

Mittwoch, 30.08.2017

Gedenkstätten verstärken Kooperation

Initiativen zur jüdischen Kultur und zur Verfolgung durch die Nazis am Oberrhein vernetzen sich. Mehr

Samstag, 26.08.2017

Geologe über die Lehren aus der Hebung von Staufen

BZ-Interview

Geologe über die Lehren aus der Hebung von Staufen

Die Bodenhebungen in Staufen war eine Herausforderung für das Landesamt für Geologie. Jörg-Detlef Eckhardt, Amtschef der Freiburger Behörde, über die Aufgabe, die weitere Zerstörung zu stoppen. Mehr


FRAGEN SIE NUR!: Schutz vor Spritzern

Warum gibt es in manchen Kliniken auf den Toiletten den Hinweis, man soll ein Stück Klopapier hineinwerfen, ehe man sie benutzt? Infektionsgefahren gibt es in Kliniken bekanntlich viele. Die dortigen Toiletten gehören nach Einschätzung von ... Mehr


Gefährlicher Anhydrit

Anhydrit: Der Name kommt als dem Altgriechischen und heißt "ohne Wasser". Dabei kommt das Mineral, das zu den Sedimentgesteinen zählt, ursprünglich aus dem Wasser: Es ist durch die Verdunstung von sehr warmem Meerwasser entstanden. Man findet es ... Mehr

Mittwoch, 23.08.2017

Wohnungsnot in Großstädten verändert soziale Struktur über Jahre

Leitartikel

Wohnungsnot in Großstädten verändert soziale Struktur über Jahre

Rapide steigende Mieten und explodierende Grundstückkosten führen in den Städten zu einer neuen sozialen Struktur. Sie wird die Städte über Jahrzehnte prägen. Die Rathäuser sind hilflos. Mehr

Samstag, 19.08.2017

Wenn Bürger mitmischen

Wie geht offene Wissenschaft?. Mehr


Kein Roboter in der Freiburger Uniklinik

Das Freiburger Universitätsklinikum, obwohl eines der größten seiner Art, hat bisher auf die Anschaffung eines Operationsroboters vom Typ Da Vinci verzichtet. Und zwar weil es für dessen Einsatz im OP keine wissenschaftlichen Begleitstudien geben ... Mehr

Mittwoch, 16.08.2017

MENSCHEN

MENSCHEN

4,5 Millionen von der EU für Freiburgs Forschung Maria Asplund, Lena Henningsen und Lars Pastewka von der Universität Freiburg werden in den nächsten Jahren mit zusammen 4,5 Millionen Euro durch die EU in ihrer wissenschaftlichen Arbeit ... Mehr

Dienstag, 15.08.2017

Sozialklausel fehlt im Gesetz

Klage gegen Studiengebühren. Mehr

Samstag, 12.08.2017

Was sind der Gesellschaft die Kulturbauten wert?

Sanierungen

Was sind der Gesellschaft die Kulturbauten wert?

Stichwort Kostenexplosion: Wird irgendwo in Deutschland ein Opern- oder Schauspielhaus saniert, so sind die ursprünglichen Kosten nie einzuhalten. Mehr


Verdi: Personalnot in den Kliniken

Verdi: Personalnot in den Kliniken

Gewerkschaft fordert für Südbaden 1600 zusätzliche Pflegekräfte. Mehr

Donnerstag, 10.08.2017

Der Wolf und wir - unser Umgang mit wilden Tieren

Leitartikel

Der Wolf und wir - unser Umgang mit wilden Tieren

Vor allem in Städten lebende Menschen wünschen sich mehr "Wildheit" – ohne zu wissen, was das außerhalb des Abenteuerurlaubs bedeutet. Ein Rudel Wölfe im Schwarzwald - wollen wir das wirklich? Mehr

Mittwoch, 09.08.2017

Die Fakultät lässt sich Zeit mit der Aufarbeitung der Plagiate

Kommentar

Die Fakultät lässt sich Zeit mit der Aufarbeitung der Plagiate

Die Aufarbeitung des gesamten Plagiatsfalls um den Freiburger Sportmediziner Dickhuth ist auch nach sechs Jahren nicht abgeschlossen. Die Freiburger Universität steckt in einem Dilemma. Mehr

Dienstag, 08.08.2017

Erklär's mir: Was ist Seenotrettung?

Wer auf dem Meer verunglückt, also in Seenot gerät, der darf mit Hilfe rechnen, wenn er einen Notruf - das berühmte SOS-Signal - losgeschickt hat. Denn an den Küsten in aller Welt stehen Rettungskräfte mit besonders ausgerüsteten Booten bereit, ... Mehr

Montag, 07.08.2017

Horb am Neckar leidet derzeit unter sexuellen Erhitzungen

Unterm Strich

Horb am Neckar leidet derzeit unter sexuellen Erhitzungen

Liebe, Freier und High Heels / Von Wulf Rüskamp Mehr


Was wünschen sich Lehrkräfte für eine bessere Fortbildung?

Befragung

Was wünschen sich Lehrkräfte für eine bessere Fortbildung?

Mehr Team, mehr Praxis: Das Kultusministerium hat Lehrkräfte nach ihren Wünschen für eine bessere Fortbildung befragt. Die Ergebnisse sind nicht repräsentativ, dafür aber aussagekräftig. Mehr

Samstag, 05.08.2017

Beirat für eine bessere Schule

Ministerin holt Wissenschaftler. Mehr

Donnerstag, 03.08.2017

Wie lassen sich langfristig Wissen und Kultur der Menschheit speichern?

Archivierung

Wie lassen sich langfristig Wissen und Kultur der Menschheit speichern?

Papier zerfällt, Speichermedien werden unlesbar. Wie und worauf kann man für lange Zeit Wissen speichern? Damit befasst sich eine Tagung in Freiburg – und mit der Frage, was überliefert werden soll. Mehr