Ursache unklar

100 Quadratmeter Waldboden in Landwasser fängt Feuer

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 17. April 2018 um 10:11 Uhr

Polizei Freiburg

In einem Waldstück nordöstlich der Wirthstraße in Freiburg-Landwasser geriet am Montag das Unterholz eines 100 Quadratmeter großen Waldstücks in Brand. Die Ursache ist noch nicht klar.

Gegen 17 Uhr wurde die Freiburger Feuerwehr am Montag, 16. April, über einen Brand in einem Waldstück nordöstlich der Wirthstraße in Landwasser alarmiert.

Dort, an den Waldwegen Große Richtstatt/ Lachendämmle brannte nach Polizeiangaben das Unterholz auf einer Fläche von etwa 100 Quadratmetern. Zur Brandursache kann die Polizei noch keine Hinweise geben.
Zeugenhinweise werden unter 0761 882 4221 entgegengenommen.