Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

21. Juli 2011

Nuit d’Été

ANPRALL

  1. Foto: Veranstalter

In der Reihe "Nuits d’ete" gastiert am Freitag, 22. Juli, 20.15 Uhr, das Ensemble Anprall mit der Pariser Mezzosopranistin Joanne Calmel in der Kulturscheune Rabe in Kleinkems. Anprall sind Joanne Calmel (Mezzosopran), Nathanaël Carré (Flöte), Julien Laffaire (Klarinetten), Miriam Rudolph (Violine/Viola), Philipp Schiemenz (Violoncello) und Hans Fuhlbom (Klavier). Auf dem Programm stehen Werke von Ravel, Milhaus und Berlioz. Im Auftrag des Ensembles hat der japanische Komponist Takaaki Horiuchi die beiden Orchesterlieder von Berlioz sowie das Prélude von Ravel für Gesang und Kammerensemble bearbeitet. (FOTO: VERANSTALTER)

Werbung

Autor: bz