Wein und Modenschau in der Altstadt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 14. September 2018

Bad Säckingen

Das Weinfest in Bad Säckingen knüpft an eine Tradition an.

BAD SÄCKINGEN (BZ). Nach mehreren Jahren der Auszeit wird von heute, Freitag, bis Sonntag, 16. September, wieder ein Weinfest in der Bad Säckingen Altstadt gefeiert. Neben dem Genuss edler Tropfen, die von drei Winzergenossen aus Sasbach, Achkarren und Britzingen kredenzt werden, warten verschiedene, an das Kulturgut Wein angelehnte kulinarische Spezialitäten wie Winzerschnitte, Zwiebelwaie, Flammkuchen, Riesling-Kräutersuppe oder das Winzersteak mit Bratkartoffeln auf die Festbesucher. Zu geselligen Treffpunkten für Weinliebhaber werden der Rathausplatz, der Rathausinnenhof und der Alte Hof bei der Caritas.

Eingebunden ist das am Freitag um 17 Uhr beginnende Weinfest in die Bad Säckinger Einkaufsnacht. Zahlreiche Geschäfte werden bis 21 Uhr ihre Türen geöffnet haben. In den Gassen der Altstadt soll eine Modenschau die Blicke auf sich ziehen. Elf Geschäfte von Pro Bad Säckingen sind mit bis zu acht Models dabei. Um 18.30 Uhr starten die Models durch die Altstadt, um sich um 19.30 Uhr auf dem Laufsteg an der Schützenstraße zum großen Finale zu vereinen. Auch für die musikalische Unterhaltung wird gesorgt sein. Zur After-Work-Live-Musik wird das Duo Sommerwind auf der Bühne stehen. Ab 19 Uhr spielt die Formation Refrigerators Live-Musik. Der Sonntag lässt mit seinen Angeboten Familien auf ihre Kosten kommen. Für den Familienbrunch haben die Organisatoren eine Kinderbetreuung eingerichtet. Für ein Spielprogramm für Kinder sorgt das Team von Kinderevent Hochrhein.

Christian Herzog vom Ringhotel Goldener Knopf hat das Bad Säckinger Weinfest in Zusammenarbeit mit der Vorsitzen von Pro Bad Säckingen, Elisabeth Vogt initiiert. Es knüpft an eine Tradition des Förderungs- und Werberings an. Öffnungszeiten des Bad Säckinger Weinfestes: Freitag ab 17 Uhr, Samstag von 11 bis 23 Uhr und Sonntag von 10 bis 18 Uhr.