Baugenehmigung erteilt

Hrvoje Miloslavic

Von Hrvoje Miloslavic

Sa, 23. Juni 2018

Bad Säckingen

An der Bündtenstraße in Wallbach darf gebaut werden.

BAD SÄCKINGEN-WALLBACH (milo). Für wenig Diskussionsbedarf sorgten die Bauangelegenheiten, die Thema in der jüngsten Sitzung des Wallbacher Ortschaftsrats waren. Dem Rat zur Entscheidung lag ein Baugesuch für ein Grundstück an der Bündtenstraße vor. Dort sollen zwei Doppelhäuser und zwei Einfamilienhäuser entstehen.

Ortsvorsteher Fred Thelen kündigte an, dass die beiden an der Straße gelegenen Häuser die Höhe von eineinhalb Geschossen nicht überschreiten werden. Zurückhaltung übten die Architekten auch in Bezug auf den Abstand zum Rheinufer. Die Bauweise der beiden zum Rhein hin gelegenen Häuser würde sich an der Bebauung der Nachbargrundstücke orientieren. Mit den Dimensionen des Bauvorhabens schien Thelen dennoch nicht restlos glücklich. Für diesen Bereich sei die Bebauung "noch verträglich", so seine Einschätzung. "Eine gelungene Bebauung", befand Ortschaftsrat Wolfgang Wenk. Der Freie Wähler erinnerte an so manchen "Klotz", für den in der Vergangenheit zu recht keine Baugenehmigungen auf dem fraglichen Grundstück an der Bündtenstraße erteilt worden sei.

Die Gremiumskollegen schlossen sich der Einschätzung Wenks an und genehmigten den Bauantrag einstimmig. Thelen informierte die Mitglieder des Ortschaftsrats außerdem darüber, dass das Bauamt die Baufreigabe für eine Abwasserbeseitigungsanlage und den Neubau eines Einfamilienwohnhauses und dreier Doppelhäuser in der Gartenstraße erteilt hätte.