Darts spielen in Wohlfühlatmosphäre

Jennifer Ruh

Von Jennifer Ruh

Do, 02. August 2018

Buggingen

Open-Air Dartturnier im Hakuna Matata in Buggingen am kommenden Samstag, 4. August / Für Hungrige gibt’s Spanferkel.

BUGGINGEN (ruh). Freunde des Dartsports erwartet am kommenden Samstag, 4. August, ein ganz besonderes Event. Im Hakuna Matata in Buggingen findet ein Open-Air Dartturnier statt. Zur Stärkung gibt es Spanferkel vom Grillweltmeister.

Regina Bondarenko betreibt das Hakuna Matata zusammen mit ihrem Verlobten Feyzullah Gündüz bereits seit März 2017. Die 21-Jährige hat sich mit der Bar einen Traum erfüllt. "Ich bin bereits seit ich 16 bin in der Gastronomie tätig", erzählt die quirlige, junge Frau mit leuchtenden Augen. Das Hakuna Matata ist ihre erste Selbstständigkeit, eine große Herausforderung, aber auch ein Herzenswunsch. "Ich habe Glück, dass meine Familie immer hinter mir steht und mich unterstützt. Man kann also sagen, das Hakuna Matata ist ein Familienunternehmen. Wir wollen hier für jedes Alter, jede Hautfarbe und jede Nationalität einen Ort mit Wohlfühlatmosphäre schaffen", sagt Bondarenko.

Eben ganz nach dem Motto "Hakuna Matata", das aus der afrikanischen Sprache Swahili stammt und wörtlich übersetzt "Es gibt keine" (hakuna) "Probleme/Schwierigkeiten" (matata) bedeutet. Oder umgangssprachlich: "alles in bester Ordnung". Regelmäßig finden dort Veranstaltungen statt, zum Beispiel Karaoke-Abende, Live-Musik oder eben ein Dartturnier. "Wir versuchen unseren Gästen immer wieder neue Anregungen zu bieten", erklärt Regina Bondarenko ihr Konzept. Sie selbst sei dabei eher der kreative Kopf, die Organisation überlasse sie lieber ihrem Verlobten. "Der hat da immer die richtigen Kontakte."

Die Idee zu einem Dartturnier entstand schon vor längerer Zeit, mittlerweile ist es bereits das vierte Event dieser Art. Am Anfang waren es 15 Teilnehmer, inzwischen sind es an die 40. Einmal die Woche treffen sich zudem Dart-Freunde in einem separaten Nebenraum zum Training. Und auch sonst wird im Hakuna Matata begeistert Darts gespielt und dabei ein kühles Bier getrunken. Gerade jetzt, bei den heißen Temperaturen.

Das Open-Air Dartturnier am Hakuna Matata in Buggingen, Werkstraße 3, findet am Samstag, 4. August, ab 14 Uhr statt, eine Anmeldung ist möglich bis 13.30 Uhr. Das Startgeld beträgt 10 Euro. Einzelturnier ab 14 Uhr (Spieler bis inklusive A-Liga der DSAB), Doppelturnier ab 18 Uhr (Spieler bis inklusive BZ-Liga der DSAB), außerdem diverse Dart-Minispiele. Maximal 64 Personen. Für Verpflegung ist gesorgt. Grillweltmeister Jens Büchner bereitet auf der Terrasse ein Spanferkel zu. Bei schlechtem Wetter wird das Turnier ins Innere des Hakuna Matata verlegt.