BZ-Card-Reise

Genießen Sie die Adventsstimmung in Münster bei einer BZ-Leserreise!

sth

Von sth

Fr, 28. September 2018 um 00:00 Uhr

BZCard Leserreisen

Freuen Sie sich bei einer vorweihnachtlichen BZ-Leserreise nach Münster vom 2. bis zum 5. Dezember auf viele Erlebnisse wie Chorkonzert, Krimi-Stadtführung und Besuch des Picasso-Museums.

Eine stimmungsvolle adventliche BZ-Leserreise nach Münster vom 2. bis zum 5. Dezember 2018 wartet mit einem abwechslungsreichen Programm auf. Nach der Ankunft erhalten die Teilnehmer bei einem vorweihnachtlichen Rundgang einen Überblick über die Innenstadt und besuchen ein Konzert des Jungen Chors Münster in der Erlöserkirche. Bei einem festlichen Adventsbüfett klingt der Tag aus.

Am zweiten Tag starten die BZ-Leser zu einer Stadtführung auf den Spuren realer und fiktiver Kriminalfälle. Die Tour führt auch zu Drehorten von Fernsehkrimis, allen voran der Münster-"Tatort". In einem der Drehorte, einem Gasthaus, genießen die BZ-Leser regionale Spezialitäten. Danach besichtigt die Gruppe historische Gebäude: den St.-Paulus-Dom, prächtige Giebelhäuser am Prinzipalmarkt, die Lambertikirche und Barockbauwerke von Johann Conrad Schlaun.

Der dritte Tag beginnt im Pablo Picasso Museum mit einer Führung durch die Ausstellung "Marc Chagall – Der wache Träumer" mit vielen selten gezeigten Leihgaben. Ein Kneipenbummel führt in die einzige noch betriebene Altbierküche, bietet unterwegs Bierverkostungen und endet mit einem Drei-Gänge-Menü in uriger Umgebung.

All dies, drei Übernachtungen mit Frühstücksbüfett im Möwenpick Hotel Münster (vier Sterne), die Busreise und die BZ-Reisebegleitung sind mit BZ-Card für 595 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive (regulär: 620 Euro, Einzelzimmerzuschlag: 90 Euro).
Buchung: Tel. 0761/3686-251 (Mo–Fr 9.30 bis 17.30 Uhr), FIRST Reisebüro, TUI Deutschland GmbH, Bertoldstr. 16, 79098 Freiburg (Veranstalter; Niederlassung der TUI Deutschland GmbH, Karl-Wiechert-Allee 23, 30625 Hannover). Ab Kirchzarten, Freiburg, Herbolzheim. (Plätze begrenzt; es entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.)