Abreise

Christian Günter verlässt Trainingslager wegen muskulärer Probleme

Dominik Bloedner

Von Dominik Bloedner

Fr, 11. Januar 2019 um 11:05 Uhr

SC Freiburg

Der Linksverteidiger ist aus dem Trainingslager in Sotogrande abgereist. Der Grund sind muskuläre Probleme. Ob er zum Rückrundenauftakt wieder fit ist, ist unklar.

Christian Günter ist aus dem Trainingslager wegen muskulärer Probleme abgereist. Der 25-jährige Linksverteidiger soll in Freiburg weiter behandelt werden. Der Einsatz des Linksverteidigers zum Rückrundenauftakt am 19. Januar bei Eintracht Frankfurt ist fraglich.

Günter fehlt somit auch beim Doppeltest gegen Mainz 05 am Samstag. Der Sportclub spielt um 11 und 14 Uhr im spanischen Estepona je 90 Minuten gegen den Konkurrenten aus der Bundesliga.

Video: Rückkehrer Grifo über seine Ziele mit dem SC Freiburg