Zwischen Denzlingen und Glottertal

Zwei Autos stoßen zusammen, Airbags schützen die Insassen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 17. Januar 2019 um 16:42 Uhr

Denzlingen

Glück im Unglück hatten zwei Autofahrer, die mit ihren Fahrzeugen am späten Mittwochabend zwischen Denzlingen und Glottertal zusammenstießen.

Ein schwerer Unfall hat sich der Polizei zufolge am Mittwochabend auf der Verbindungsstraße zwischen Denzlingen und Glottertal ereignet. Ein Autofahrer war demnach gegen 22.40 Uhr auf der Elzstraße unterwegs und wollte in Richtung Glottertal abbiegen. Eine Autofahrerin wollte gleichzeitig – auf der L 112 von Denzlingen kommend – in die Elzstraße einbiegen. Im Einmündungsbereich stießen die Autos zusammen, so das beide stark beschädigt wurden. Da die Airbags auslösten, blieben die Insassen, so die Polizei, vor schweren Verletzungen verschont. Nun wird nach der Unfallursache gesucht.