Efringen-Kirchen

Straßenverkehrsgefährdung mit anschließender Unfallflucht

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

So, 09. September 2018 um 11:09 Uhr

Efringen-Kirchen

Am frühen Samstagnachmittag missachtete ein Autofahrer beim Queren der L 137 auf Höhe der südlichen Einfahrt Istein die Vorfahrt eines von links kommenden Skodas und flüchtete anschließend.

Am Samstag um 13.54 Uhr querte ein 53-jähriger Autofahrer mit seinem Ford in Höhe der südlichen Einfahrt Istein die L 137 und missachtete die Vorfahrt eines von links kommenden Skodas. Anschließend flüchtete der Autofahrer in Richtung Istein.

Durch das an der Unfallstelle liegengebliebene Kennzeichen konnte er aber ermittelt werden. Die Polizei stellte bei ihm Atemalkohol fest. Eine anschließende Alkoholüberprüfung ergab 1,5 Promille. Aus diesem Grund musste er sich einer Blutentnahme unterziehen. Der Führerschein wurde einbehalten. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro.