Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

29. Mai 2012

Ein erfolgreiches Duo

Isolde Mayer (BC Waldkirch) und Michael Driller (BC Freiburg) dominieren die Bowlingszene in Südbaden.

  1. Bowling Foto: privat

BOWLING (tfe). Was sich an Trophäen in den vergangenen acht Jahren so angesammelt hat, muss der Vitrinenschrank von Isolde Mayer (BC Waldkirch) und Michael Driller (BC Freiburg) wohl aus allen Nähten platzen. Über 30 südbadische Meistertitel in allen Disziplinen, in der Finalrunde um die deutsche Meisterschaft im Einzel wie auch mit der Mannschaft, Einsätze in der Bundesliga sowie in der französischen Nationalliga, so die sportliche Vita des erfolgreichen Duos in der Randsportart Bowling.

Auch in diesem Jahr blieb der sportliche Erfolg nicht aus, denn beide qualifizierten sich eindrucksvoll für die deutsche Meisterschaft vom 24. bis 30. Juni in Berlin/Wildau. Mit 203,63 Pinschnitt erhöhte Driller seinen eigenen Länderrekord im Einzel (202,05) und unterstrich mit seinem neuen Amt als Landestrainer seine stabile Leistung. Isolde Mayer unterstrich mit klarem Vorsprung ihre Stellung souverän mit 185,47 Pinschnitt und zeigte, dass ihre Leistungskurve weiterhin nach oben zeigt. Die topfitte 55-jährige Seniorin durfte schon 2010 am deutschen Meistertitel der Seniorinnen mit Platz fünf schnuppern, und möchte diese Platzierung in diesem Jahr verbessern.

Werbung


Ergebnisse, Landesmeisterschaft, Männer: 1. Michael Driller (BC Freiburg) 203,63, 2. Jens Dengler (BC Waldkirch) 197,68, 3.Sascha Lang (BV-Herbolzheim) 196,84. – Frauen: 1. Isolde Mayer (BC Waldkirch) 185,47, 2. Aniko Viglioglia (BC Freiburg) 173,59, 3 Helena Jahn (BV Herbolzheim) 170,29 .

Doppel: 1. Dieter Baumer/Jens Dengler (BC Waldkirch) 186,86, Stefan Vitt/Michael Driller (BC Herbolzheim/BC Freiburg) 186,16 , Yves Demers/Denis Sutter (BC Freiburg/BC Waldkirch) 181,81. – Mixed: Monika Lehmann / Peter Schmidt (BC Waldkirch) 175,94 , Aniko Viglioglia/Michael Driller (BC Freiburg) 174,37 , Isolde und Andreas Mayer (BC Waldkirch) 174,02.

Autor: bz