Applaus für Sänger und Dirigentin

Dagmar Barber

Von Dagmar Barber

Mo, 12. November 2018

Emmendingen

Der Mehrgenerationenchor feierte sein zehnjähriges Bestehen im Caritas-Pflegeheim.

EMMENDINGEN. Mit gleich zwei Seelsorgern feierte der Mehrgenerationenchor unter Leitung von Ruth Uhlenhoff in der vollbesetzten Kapelle des Caritas-Pflegeheims feierlich sein zehnjähriges Bestehen: Helmut Engler, der 1967 im Freiburger Münster zum Priester geweiht wurde, und Pfarrer Herbert Rochlitz von der katholischen Gemeinde St. Bonifatius begingen gemeinsam mit dem Chor den Jubiläumsgottesdienst.

Ruth Uhlenhoff hatte mit dem Chor einige Lieder einstudiert. Die Zuhörer erfreuten sich an den schönen Stimmen, wenn diese "Wir wünschen, dass jedes Kind auf der Welt lachen kann" vortrugen, die Kyrie aus "Missa III" oder das Segenslied aus dem Musical "König David". Als der Gottesdienst vorbei war, bedankten sich die Zuhörer mit großem Applaus bei der Chorleiterin und ihren Chor. Uhlenhoff arbeitet seit mehr als 30 Jahren in unterschiedlichen Ensembles, nicht nur für kirchliche Musik.

Der Chor war im Jahr 2008 vom Caritasverband für den Kreis Emmendingen in Kooperation mit der Stiftung Kinderland als dreimonatiges Musikprojekt ins Leben gerufen worden. Die Mitglieder trafen sich aber nicht nur zum Proben, sie sangen auch bei kleineren Auftritten im Pflegeheim oder der Kirchengemeinde. Als die Förderung auslief, waren "die Chormitglieder noch lange nicht fertig mit Singen", wie es in einer Mitteilung des Caritasverbandes heißt: "Gemeinsam nahmen sie das Weiterbestehen des Chores in die Hand und überzeugten auch Chorleiterin Ruth Uhlenhoff, weiterzumachen." Daraus wurde eine kleine Erfolgsgeschichte: Bis heute treffen sich singfreudige Menschen im Mehrgenerationenchor. Deshalb gibt es auch 2018 die Gelegenheit, gemeinsam und ohne Leistungsdruck miteinander zu singen: Neue Sängerinnen und Sänger aller Generationen sind jederzeit willkommen, heißt es weiter.

Kontakt: Birgitt Reisenweber, Caritasverband für den Kreis Emmendingen,

Tel. 07641/9214113 oder birgitt.reisenweber@caritas-emmendingen.de.