Gündelwangen an der Spitze

jun

Von jun

Mi, 23. April 2014

Kreisliga Schwarzwald

Beim Kreisliga-B-Spiel in Mettenberg fallen zehn Tore.

FUSSBALL-KREISLIGA B 3 (jun). Durch einen schwer erkämpften 4:3-Sieg beim TuS Rötenbach hat der SV Gündelwangen die Tabellenführung übernommen und verdrängte den FC Neustadt II auf Rang zwei. Diese beiden Mannschaften werden den Meistertitel unter sich ausmachen.

VfB Mettenberg – FC Bernau 1:4 (0:2). Tore: 0:1 (38.) David Florin, 0:2 (42.) Lukas Mechsner, 0:3 (53.) Sebastian Maier, 1:3 (64.) Ahmet Bostancioglu, 1:4 (83.) Felix Maier. Zuschauer: 30. Schiedsrichter: Aich (Häusern.)

SV St. Blasien – SV Titisee 0:3 (0:1). Tore: 0:1 (34.) Frank Faller, 0:2 (66.) Henrick Sorgius, 0:3 (76.) Christian Seifried. Zuschauer: 30. Schiedsrichter: Jacinto Marques (Waldshut-Tiengen).

TuS Rötenbach – SV Gündelwangen 3:4 (0:0). Tore: 1:0 (48.) Sebastian Wehrle, 1:1 (55.) Tobias Marcel Clauß, 2:1 (58.) Sebastian Wehrle, 3:1 (69.) Simon Ganter, 3:2 (76.) Fabian Schübel, 3:3 (80.) Frank Ketterer, 3:4 (83.) Mustafa Ucarli (Foulelfmeter). Zuschauer: 100. Schiedsrichter: Gürses (Höchenschwand).

VfB Mettenberg – FC Reiselfingen 8:2 (4:0). Tore: 1:0 (6.) Daniel Staller, 2:0 (18.) Thorsten Zahn (Eigentor), 3:0 (27.) Yakup Usalir, 4:0 (45.) Thomas Lederer, 5:0 (47.) Raphael Tröndle, 5:1 (52.) + 5:2 (54.) Lars Vogt, 6:2 (80.) Ahmet Bostancioglu, 7:2 (83.) R. Tröndle, 8:2 (87.) D. Staller. Zuschauer: 60. Schiedsrichter: Kai Scheffler (Donaueschingen).

SG Schluchsee/Feldberg – SV Friedenweiler auf den 30. April verlegt.