Einschulung

Feiern für die ABC-Schützen im südlichen Breisgau

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 10. September 2018 um 11:46 Uhr

Schallstadt

Für die Jüngsten nähert sich der Tag der Einschulung. Eine kurze Übersicht zeigt, wo wann welche Einschulungsfeiern stattfinden – soweit Schulen oder Gemeinden dies bekannt gegeben haben.



Bollschweil:
Am Donnerstag, 13. September, werden die Schulanfänger mit ihren Schultüten um 9.45 Uhr auf dem vorderen Pausenhof beim Basketballfeld von ihren Klassenlehrkräften erwartet. Anschließend findet eine Feier mit Beiträgen der Klassen zwei bis vier von 10.05 Uhr bis gegen 10.30 Uhr in der Möhlinhalle statt. Danach gehen die Schulanfänger mit den Lehrkräften in die Schule. Eltern und Gäste werden während der ersten Unterrichtsstunde in der Möhlinhalle bewirtet. Der anschließende erste Unterricht endet gegen 11.30 Uhr.

Ebringen: Die Einschulungsfeier für die Schulanfänger findet am Freitag, 14. September, statt. Die Feier beginnt um 11 Uhr und dauert mit anschließender erster Unterrichtsstunde bis circa 12.30 Uhr.
Ehrenkirchen: Die Einschulungsfeier findet am Samstag, 15. September, statt: Schule in Kirchhofen: Klassen 1a und 1b, 9 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der katholischen Kirche Kirchhofen, 10 Uhr Einschulung in der Lazarus-von-Schwendi-Schule; Schule in Ehrenstetten: Klasse 1c, 10.15 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der katholischen Kirche Ehrenstetten, 11.15 Uhr Einschulung in der Christian-Wentzinger Schule.

Merzhausen: Ökumenischer Gottesdienst zur Einschulung am Donnerstag, 13. September, 9.45 Uhr in der St. Galluskirche, im Anschluss Einschulung.

Schallstadt: Der erste Schultag ist am Mittwoch, 12. September, 10 Uhr: Begrüßung der Schulneulinge durch die Schulleitung in der Johann-Philipp-Glock-Halle; 10.30 Uhr: Die Schulneulinge haben ihre erste Unterrichtsstunde. Die Eltern werden in der Zwischenzeit durch den Förderkreis Schule Schallstadt und den Eltern der derzeitigen Erstklässler bewirtet. Um circa 12 Uhr endet der erste Schultag.

Sölden: Die Einschulung findet statt am Freitag, 14. September.

Wittnau: Samstag, 15. September, 9.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst zur Einschulung in der katholischen Pfarrkirche Wittnau, danach Einschulungsfeier um 10.15 Uhr in der Festhalle Gallushaus.