Hock unter der Dorflinde

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 04. September 2018

Freiburg Nord

In Zähringen wird am Wochenende wieder gefeiert.

FREIBURG-ZÄHRINGEN. Der Zähringer Hock unter der alten Dorflinde auf dem Kirchplatz der St.-Blasius-Kirche an der Pochgasse findet in diesem Jahr von Freitag, 7., bis Sonntag, 9. September, statt. Die Bewirtung der Besucher übernehmen an allen drei Tagen Aktive der Zähringer Vereine. Beteiligt sind die Chorgemeinschaft "Zäringia", der Männergesangverein "Liederkranz", der Musikverein Zähringen, die Zähringer Burgnarren und die Fußball-Abteilung des TSV Alemannia sowie die Pfarrgemeinde St. Blasius und die Freiwillige Feuerwehr Zähringen. Veranstalter ist die Arbeitsgemeinschaft Zähringer Hock. Gefeiert werden kann am Freitag von 19 Uhr (Fassanstich) bis 24 Uhr, am Samstag von 16 bis 24 Uhr und am Sonntag von 11 bis 23 Uhr. Musik machen der Musikverein Zähringen und verschiedene Gastkapellen. Ein ökumenischer Gottesdienst beginnt am Sonntag um 10.30 UIhr in der Kirche St. Blasius. Die Jugendgruppe St. Blasius veranstaltet wieder am Samstag und Sonntag jeweils ab 15.30 Uhr ein Spiele-Programm.