Bürgerentscheid

Auftaktveranstaltung von "Rettet Dietenbach" am Mittwoch

Redaktion

Von Redaktion

Mo, 14. Januar 2019 um 18:21 Uhr

Freiburg

Auch die Gegnerinnen und Gegner des geplanten Stadtteils Dietenbach starten in den Wahlkampf vor dem Bürgerentscheid am 24. Februar:Sie laden für Mittwoch zur Auftaktveranstaltung ein.

Die Bürgeraktion "Rettet Dietenbach" gibt am Mittwoch, 16. Januar 2019, ab 19.30 Uhr den Startschuss für die heiße Phase ihres Bürgerentscheid-Wahlkampfs, mit dem sie das geplante Neubaugebiet Dietenbach verhindern möchte. Die Auftaktveranstaltung der Initiative findet in der Katholischen Akademie, Wintererstraße 1, statt.

Mit dabei sein werden laut "Rettet Dietenbach" auch Gäste aus Erlangen. Diese sollen berichten, wie sie es geschafft haben, dass sich in ihrer Stadt am 14. Oktober 2018 bei einem Bürgerentscheid eine deutliche Mehrheit gegen die Planung eines 196 Hektar großen Neubaustadtteils auf der grünen Wiese aussprach.

Mehr zum Thema: