Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

03. Dezember 2013

Kurz gemeldet

"Freiburg für alle" — Seniorennachmittag — KFD-Adventsfeier — Mozart-Seminar — Markus-Evangelium — Namibia — IHA-Stammtisch

"Freiburg für alle"

WIEHRE. Ein Aktionstag veranstaltet am heutigen Dienstag, dem Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung, die Initiative "Freiburg für Alle" im "Zentrum Oberwiehre", Schwarzwaldstraße 78. In diesem Jahr geht es um die Wohnsituation und um barrierefreie Möglichkeiten im öffentlichen Nahverkehr für Freiburger mit Handicap. Hierzu verteilt die Freiburger Verkehrs-AG (VAG) die neue Broschüre "Barrierefrei und bequem" und steht auch für Fragen zur Verfügung. Zum Auftakt um 10 Uhr stellen Anke Dallmann (Stadträtin und Mitbegründerin der Initiative Freiburg für Alle) und Gernot Wolfgang (Gründer des Vereins "Lebensraum für Alle") Anforderungen an den künftigen Wohnungsbau vor.

Seniorennachmittag

HASLACH. Ein ökumenischer Kaffeenachmittag findet am Mittwoch, 4. Dezember, ab 14.30 Uhr in der Begegnungsstätte des Laurentiushauses, Carl-Kistner-Straße 57, statt. Siegfried Tkocz sorgt mit seiner Mandoline für Musik. Alle Interessierten sind eingeladen, der Eintritt ist frei.

Werbung


KFD-Adventsfeier

ST. GEORGEN (urb). "Der Advent als Zeit der Stille und der Vorfreude": Unter diesem Motto lädt die Katholische Frauengemeinschaft (KFD) in St. Georgen alle interessierten Frauen für den Tag der Heiligen Barbara, Mittwoch, 4. Dezember, 15 Uhr, in den Pfarrsaal St. Peter und Paul, Bozener Straße 4, zur Adventsfeier ein. Im Schein der Kerzen werden Gedichte, Geschichten, Lieder vorgetragen. Zudem wird Kaffee und Kuchen angeboten. Eintritt frei.

Mozart-Seminar

HOCHDORF. In einem dreiteiligen Seminar stellt die Musikwissenschaftlerin Nina Dunkl an Musik-Beispielen und kleineren Filmausschnitten Wolfgang Amadeus Mozart als einen Klassiker der Musikgeschichte vor. Die drei Termine des Seminars sind, immer mittwochs, am 4., 11. und 18. Dezember, je 19 bis 20.30 Uhr. Die Veranstaltungsreihe des Bildungswerks Hochdorf findet im Michael-Denzlinger-Haus, Hochdorfer Straße 2, statt. Die Teilnahme kostet 3 Euro pro Termin.

Markus-Evangelium

WIEHRE. An drei Abenden in der Adventszeit soll das Markus-Evangelium in der evangelischen Petruskirche, Lorettostraße 59, vollständig vorgelesen werden – vorgetragen von professionellen Sprecherinnen und Sprechern. Musik umrahmt die Lesung. Der reduzierte Charakter der Veranstaltung soll die Adventszeit als Fastenzeit zurückgewinnen. Termine sind die drei Mittwoche 4., 11. und 18. Dezember, immer ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Namibia

BETZENHAUSEN. In einer Audio-Visions-Show zeigt der Fotograf Wolfgang Bauer am Mittwoch, 4. Dezember, ab 19.30 Uhr in der evangelischen Matthäuskirche, Sundgauallee 31, wie das südwestafrikanische Land Namibia vielfältigen Lebensraum bietet für Menschen, Tiere und Pflanzen. Eintritt frei.

IHA-Stammtisch

WIEHRE. Ein Stammtisch der Interessen-Hobby-Austauschbörse (IHA) findet neuerdings jeden ersten Mittwoch im Monat ab 17 Uhr im Heinrich-Hansjakob-Haus, Talstraße 29, statt, der nächste morgen. Mitglieder und Interessierte können gemeinsame Aktivitäten planen und sie dann auch umsetzen. Jahreszeitlich bedingt bieten sich derzeit Unternehmungen in der Natur und Kulturveranstaltungen an oder ein spontaner gemeinsamer Spaziergang. Die Teilnahme ist kostenlos.

Autor: urb