Start frei für die Narretei

Siehe Münstereck

Von Siehe Münstereck

Mi, 12. November 2014

Freiburg

Fassanstich der Fasnetrufer.

Es goht dagege: Auch in Freiburg beginnt traditionell am 11.11 um 11.11 Uhr die fünfte Jahreszeit. OB Dieter Salomon schritt am Dienstagvormittag pünktlich zum Fassanstich, beobachtet von der Erznarrenzunft der Fasnetrufer, dem Ersten Bürgermeister Otto Neideck und vielen Zuschauern. Nach zwei Hammerschlägen floss der Gesternsaft. Alexander Schöpe, der Zunftvogt der Fasnetrufer, hatte zuvor alle Gäste willkommen geheißen – mit dem kleinen Seitenhieb, dass nun die Narren für die Fasneteröffnung keinen Strom mehr im Rathaus direkt abzapfen dürfen. Am Abend folgte dann die offizielle Fasneteröffnung der Breisgauer Narrenzunft. Münsternarr Markus J. Weber trug dabei auch den anwesenden Zünften und Ehrengästen das Motto für die Fasnet 2015 vor: "S’isch wie’s isch – des wär’ doch g’lacht, Humor bleibt stets die höchste Macht."