Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

17. August 2017 15:49 Uhr

Friesenheim

65-Jähriger klaut Grabschmuck – Polizei sucht Eigentümer

Ein 65-jähriger Mann hat auf dem Friesenheimer Friedhof Grabschmuck gestohlen. Einige der Engelsfiguren waren mit Anteilnahme-Bekundungen verziert. Die Polizei sucht die Eigentümer.

  1. Der gestohlene Grabschmuck Foto: Polizei

Bereits am Montagabend vergangener Woche, am 7. August, hat eine Polizeistreife auf dem Friesenheimer Friedhof einen verdächtigen Mann kontrolliert. Das teilte sie in einer Pressemeldung mit. Der Mann führte Grabschmuck mit sich, der nun Gegenstand weiterer Ermittlungen ist.

Mehrere Engelsfiguren gefunden

Bei dem 65-Jährigen konnten mehrere, teils mit Anteilnahme-Bekundungen verzierte Engelsfiguren, aber auch anderer Grabschmuck aufgefunden werden. Nach derzeitigen Erkenntnissen wird davon ausgegangen, dass die sichergestellten Gegenstände von verschiedenen Gräbern gestohlen wurden.

Die Ermittler bitten nun mögliche Eigentümer, die eine oder mehrere der abgebildeten Figuren vermissen, sich unter 07821/2770 zu melden.

Mehr zum Thema

Werbung

Autor: BZ