Kolping fährt jetzt Omnibus

Nikolaus Bayer

Von Nikolaus Bayer

Do, 06. September 2018

Elzach

Familien werden für ihre Arbeit.

ELZTAL (ban). Ab heute, Donnerstag, 6. September, ist im Elztal eine Neuheit zu sehen. Auf einem Linienbus der SBG ist auf der Rückseite erstmals das Konterfei von Adolf Kolping zu sehen. Damit soll – nach dem neuen Motto "Kolping – Gemeinschaft" auf die Arbeit in den Kolpingfamilien in der Gesellschaft aufmerksam gemacht werden. Mit dem Bus werden auch die Standorte der fünf Kolpingfamilien zwischen Elzach und Denzlingen verbunden. – Die ersten fünf Kolpingmitglieder, die vom SBG-Kolping-Bus heute ein Foto mailen, erhalten ein kleines Geschenk: info@kolping-freiburg.de