Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

13. November 2013 12:43 Uhr

Hannes Lauber (nn)

Redaktionsleiter / Weil am Rhein

Telefon: 07621/7909-5851
E-Mail: lauber@badische-zeitung.de

Biografie
Hannes Lauber (Jahrgang 1960) wurde kurz nach dem Abitur freier Mitarbeiter der Badischen Zeitung. Er studierte in Basel Germanistik, Geschichte und Philosophie und vertrat bereits während des Studiums und danach Redakteure in deren Urlaub. Nach dem Volontariat beim Badischen Verlag wurde er 1991 Redakteur in der Redaktion Weil am Rhein. Seit 2007 leitet er die Redaktion.

Themenschwerpunkte
Lokales

Werbung

Autor: Hannes Lauber (nn)

Artikel von Hannes Lauber (nn)

Mittwoch, 18.01.2017

NPD-Mann bleibt Stadtrat

NPD-Mann bleibt Stadtrat

Aber auch bei Parteiverbot wäre Ausschluss nicht sicher gewesen. Mehr


AUCH DAS NOCH: Gefragt, gejagt im Dreiländereck

Es kommt nicht oft vor, dass das hiesige Dreiländereck zum Gegenstand einer Quizsendung im Fernsehen wird. Am Montagabend jedoch war es so weit. In der ARD-Sendung "Gefragt - Gejagt", bei der sich Vierer-Teams von Montag bis Freitag an einem ... Mehr


Märchenlandschaft

Märchenlandschaft

VOM SCHNEEFALL überzuckert lagen Ötlingen und dahinter der Hochblauen am Dienstag in der Sonne und boten einen herrlichen Anblick. Daran soll sich in den kommenden Tagen wenig ändern. Das sollte Grund genug für alle sein, die es sich zeitlich ... Mehr


Bauarbeiten am Dreizack

Bauarbeiten am Dreizack

BEI MINUSGRADEN wurde am Dienstag am Fundament des künftigen Bahnsteigzugangs von der Trambrücke gearbeitet. An dieser Stelle wird ein Steg später nach Norden (Blickrichtung) und auf eine Querplattform führen. Von dieser gibt es dann ... Mehr

Dienstag, 17.01.2017

Teurer Erfolg für die Stadt

Teurer Erfolg für die Stadt

Die neue Gemeinschaftsschule kommt so gut an, dass eine Erweiterung immer wahrscheinlicher wird. Mehr


Sie halten Bewusstsein für eigene Geschichte wach

Sie halten Bewusstsein für eigene Geschichte wach

Paula Röttele und Heinz Obrecht erhalten die Landesehrennadel. Mehr


Dietz moniert: kein Zuschuss für Ersatzbau

Dietz moniert: kein Zuschuss für Ersatzbau

RP verweist auf Richtlinien. Mehr


KOMMENTAR: Die Stadt muss es auslöffeln

Land fordert, fördert aber nicht

KOMMENTAR: Die Stadt muss es auslöffeln

Seit die Grünen an der Landesregierung beteiligt sind, hat sich in der Schulpolitik einiges getan. Mancher wird sich darüber gefreut haben. Für die Kommunen haben die Bildung von Gemeinschaftsschulen und die Ausarbeitung neuer Bildungspläne aber ... Mehr

Montag, 16.01.2017

Herzensgüte und Grundvertrauen in eine verborgene Ordnung

Kurt Holdermann ist gestorben

Herzensgüte und Grundvertrauen in eine verborgene Ordnung

Zwei Bände mit Erinnerungen hat er veröffentlicht. Ob es einen dritten gibt, ist seit dem Wochenende fraglich geworden. Am Freitag ist Kurt Holdermann (87) nach einem Schlaganfall sanft entschlafen. Mehr


Ein optimistischer Ausblick auf 2017

Ein optimistischer Ausblick auf 2017

OB Dietz trifft mit seiner Neujahrsrede den Nerv der 650 Zuhörer. Mehr


Musikalische Überraschung, diesmal sogar mit Tanz

Musikalische Überraschung, diesmal sogar mit Tanz

Patricia Scrocco, Michel Ludwiczak, Xiména Zalazar Firpo und Patrice Meissirel tauchen den Rathaussaal in Melancholie. Mehr


Dank an die Besatzung des Rathausschiffs

WEIL AM RHEIN (nn). Den Neujahrsempfang hat OB Dietz genutzt, um sich bei den Bürgermeistern Huber und Koger sowie Hauptamtsleiterin Annette Huber für die Führung des Rathausschiffs während seiner mehrwöchigen Erkrankung im Spätherbst zu ... Mehr


Abschiedsgruß an Guy Morin aus Basel

WEIL AM RHEIN (nn). Einen besonderen Gruß entbot OB Dietz zum Abschied an den Basler Regierungspräsidenten Guy Morin, der in wenigen Tagen aus dem Amt scheidet. Morin, der der Partei der Grünen angehört, habe stets Weitblick bewiesen und den ... Mehr


Paula Röttele und Heinz Obrecht geehrt

WEIL AM RHEIN (nn). Zwei Landesehrennadeln überreichte OB Dietz am Freitag beim Neujahrsempfang. Eine ging an Paula Röttele, die sich in besonderer Weise um die Pflege der Markgräfler Tracht gekümmert hat. Die andere erhielt Heinz Obrecht, der ... Mehr

Samstag, 14.01.2017

Eine vitale Stadt im Wandel

Eine vitale Stadt im Wandel

OB Dietz zieht aus dem Rückblick auf 2016 viel Zuversicht für anstehende Herausforderungen. Mehr


Radon: keine Gefahr an Weiler Schulen

Radon: keine Gefahr an Weiler Schulen

Auch wenn noch nicht alle Messungen ausgewertet sind, ist die Stadtverwaltung zuversichtlich, dass keine Probleme auftauchen. Mehr


Innenminister Strobl kommt nach Weil

WEIL AM RHEIN (nn). Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl wird kommenden Donnerstag der Stadt Weil am Rhein einen Besuch abstatten. Strobl kommt auf Einladung von Landrätin Marion Dammann in den Landkreis Lörrach und besucht dabei unter ... Mehr


Sturm wirft Bäume und Pavillons um

WEIL AM RHEIN (nn). Nur geringfügige Schäden hat der Sturm in der Nacht zum Freitag in Weil am Rhein hinterlassen. Die Märkter Feuerwehr musste kurz nach Mitternacht ausrücken, um an der Haltinger Straße einen umgestürzten Baum zu beseitigen. ... Mehr

Freitag, 13.01.2017

Gute Ideen für eine Brücke gesucht

Gute Ideen für eine Brücke gesucht

Die Lücke im Rheinuferweg zwischen Weil und Basel an der Einfahrt zum Kleinhüninger Hafen soll definitiv geschlossen werden. Mehr


Als Antonella Autogramme verteilte

Als Antonella Autogramme verteilte

60 Jahre Neujahrsempfang: Christoph Braun und Andrea Steinebrunner sind heute zum zehnten Mal für die Organisation zuständig. Mehr

Donnerstag, 12.01.2017

RP zur Dreiländergalerie: Keine weiteren Gutachten erforderlich

RP zur Dreiländergalerie: Keine weiteren Gutachten erforderlich

Noch gibt es keinen Termin für den Raumordnungsbeschluss, doch das Verfahren ist schon weit fortgeschritten und sein Abschluss absehbar. Mehr


Eine neue Sauna für Aufgüsse im Außenbereich

Stadt investiert ins Badeland. Mehr


Laguna-Geschäftsführer Matti verlängert Vertrag

WEIL AM RHEIN (nn). Carl Stephan Matti, Geschäftsführer des Laguna Badelandes seit 15. Oktober 2012, hat seinen Ende dieses Jahres auslaufenden Vertrag verlängert. Der Aufsichtsrat habe ihm angeboten, über die bislang vereinbarte Zeit von fünf ... Mehr


Besucherzahlen

Laguna-Hallenbad 2016: 296 820 (2015: 263 714) Saunaparc Vier Jahreszeiten 2016: 77 795 (2015: 79 247) Freibad 2016: 50 005 (2015: 63 184) Sportbad 2016: 59 734 (2015: 52 452) Mehr

Mittwoch, 11.01.2017

11,2 Prozent mehr Besucher im Hallenbad Laguna

Ziel nur knapp verfehlt

11,2 Prozent mehr Besucher im Hallenbad Laguna

Das Laguna Badeland hat vergangenes Jahr seine Besucherbilanz deutlich verbessert. Ins Hallenbad kamen 33 000 Gäste mehr als im Vorjahr (+11,2 Prozent), das angepeilte Ziel von 300 000 Besuchern wurde aber knapp verfehlt. Mehr