Philip Müller wird Meister

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 04. September 2018

Heitersheim

Judo-Turnier in Liechtenstein.

HEITERSHEIM (BZ). Fünf Heitersheimer Judokas nahmen vor einiger Zeit an den internationalen Meisterschaften in der Liechtensteiner Hauptstadt Vaduz teil. Dieses sehr gut besuchte Turnier mit Kämpfern aus Österreich, der Schweiz, Tschechien und Deutschland ist jedes Jahr eine Herausforderung. Marvin Manthey, Paul Neumaier und Stanislav Rossol konnten sich den 5. Platz erkämpfen und verpassten somit knapp das Treppchen. Philipp Geimer errang den 2. Platz und sicherte sich die Vizemeisterschaft. Als souveräner Liechtensteiner Judomeister fuhr Philip Müller nach Hause. Er gewann alle seine Kämpfe und holte somit den Pokal nach Heitersheim.