Leserbriefe

Norbert Bürkle-Kaluscha, Mahlberg

Von Norbert Bürkle-Kaluscha & Mahlberg

Mo, 19. Juni 2017

Kappel-Grafenhausen

MÜLLENTSORGUNG
Straftaten an der künftigen Generation
Zur Berichterstattung über illegale Müllentsorgung in den Bergwäldern von Kappel und Grafenhausen ("Wald wird als Mülldeponie missbraucht"/BZ 14. Juni) erreicht und folgende Lesermeinung:
Unglaublich, dass diese Umwelt-Straftaten gerade mal mit Bußgeldern von 25 € bis 1250 Euro – von der Entsorgung des Altreifens bis zum gesamten Auto – geahndet werden. Hier sollte unsere grüne Regierung statt eine Ordnungswidrigkeit die Änderung des Strafgesetzbuches durchsetzen mit der Ahndung von mindestens 90 Tagessätzen. Denn dies sind Straftaten an der Natur und aller künftiger Generationen.
Norbert Bürkle-Kaluscha, Mahlberg