Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 30.09.2016

Freiburger Kino zeigt Pop- und Weltmusik-Filme

Kommunales Kino

Freiburger Kino zeigt Pop- und Weltmusik-Filme

Das Kommunale Kino Freiburg zeigt in der Reihe "Resonance" Pop- und Weltmusik-Filme aus Mali, Grönland und Chile. Unser Autor lässt durchblicken, was den Besucher erwartet. Mehr


"Kino, das verbindet": Preis an KoKi Freiburg

Das Kommunale Kino (KoKi) Freiburg hat beim Kinopreis des Kinemathekverbundes in der Kategorie II "Kino, das verbindet" einen mit 1000 Euro dotierten zweiten Preis erhalten. In dieser Kategorie werden nachhaltige Kooperationen mit politischen, ... Mehr

Donnerstag, 29.09.2016

"Die letzte Sau": Ein Öko-Zorro gegen den Rest der Welt

Roadmovie

"Die letzte Sau": Ein Öko-Zorro gegen den Rest der Welt

Huber hat Scheiße am Fuß – buchstäblich und im übertragenen Sinn. Der marode Hof, den der Schweinebauer seit dem Tod der Eltern allein bewirtschaftet, kommt gegen die industriellen Mastbetriebe nicht an. Mehr


Das aufmüpfige Kind

Das aufmüpfige Kind

DRAMA: Kai Wessel hat die kurze Geschichte des von den Nazis ermordeten Ernst Lossa verfilmt. Mehr


Eine Zuspitzung ist überflüssig

DRAMA: "War Dogs" erzählt vom Waffenhandel . Mehr


Findet Dorie: Hilfsbereite Meeresbewohner

Animation

Findet Dorie: Hilfsbereite Meeresbewohner

ANIMATION: "Findet Dorie" thematisiert eine weite Suche. Mehr


Doku

Raving Iran: Die verfolgte Leidenschaft

DOKU: "Raving Iran". Mehr


WAS LÄUFT NOCH?

FRANTZ Der französische Regisseur François Ozon thematisiert Feindschaft und Versöhnung kurz nach dem Ersten Weltkrieg. Das Drama wurde am 27. September besprochen. Ab 12. THE INFILTRATOR Der Undercoveragent Bob will aufhören - doch dann ... Mehr

Mittwoch, 28.09.2016

Premiere des deutsch-nigerianischen Films "Zero Deal"

Freiburg

Premiere des deutsch-nigerianischen Films "Zero Deal"

Roter Teppich, Stretch-Limousinen, Roben und High Heels – die "Weltpremiere" der deutsch-nigerianischen Filmproduktion "Zero Deal" ist im Glashaus im Rieselfeld über die Bühne gegangen. Mehr

Dienstag, 27.09.2016

Die Frage nach der Wahrheit

Die Frage nach der Wahrheit

NEU IM KINO: François Ozons Drama "Frantz" ist eine tieftraurige Bestandsaufnahme einer Welt voller Ressentiments und Feindschaften. Mehr


Neuer Schirmherr für Menschenrechts-Filmpreis

Das Europäische Parlament übernimmt die Schirmherrschaft für die neue Wettbewerbsrunde des Deutschen Menschenrechts-Filmpreises. Das habe Parlamentspräsident Martin Schulz in einem Schreiben an die Veranstalter angekündigt, teilte Koordinator ... Mehr

Montag, 26.09.2016

"I am not Madame Bovary" gewinnt in San Sebastian

Der chinesische Film "I am not Madame Bovary" von Feng Xiaogang hat den Hauptpreis der 64. Filmfestspiele in San Sebastian gewonnen, die "Goldene Muschel". Der Film, eine Mischung aus Sozialsatire und Frauenporträt, erzählt vom langjährigen Kampf ... Mehr

Samstag, 24.09.2016

Auf der Suche nach dem richtigen Leben

Auf der Suche nach dem richtigen Leben

NEU IM KINO: Lucie Borleteaus "Alice und das Meer". Mehr


Thriller siegt in Los Angeles

Alex Schaad gewinnt Oscar. Mehr

Freitag, 23.09.2016

Denzel Washington über das Remake des Edelwesterns „Die glorreichen Sieben“

Ticket-Interview

Denzel Washington über das Remake des Edelwesterns „Die glorreichen Sieben“

TICKET-INTERVIEW: Denzel Washington über das Remake des Edelwesterns "Die glorreichen Sieben". Mehr


Eine Explosion, wo keine gewesen ist

Eine Explosion, wo keine gewesen ist

Der polnische Film über den Flugzeugabsturz des Präsidenten Kaczynski ist selbst eine Katastrophe. Mehr

Donnerstag, 22.09.2016

Mohamed Ben Attias preisgekröntes Regiedebüt "Hedis Hochzeit".

Beziehungsdrama

Mohamed Ben Attias preisgekröntes Regiedebüt "Hedis Hochzeit".

BEZIEHUNGSDRAMA: Mohamed Ben Attias preisgekröntes Regiedebüt "Hedis Hochzeit". Mehr


Wenn Eltern über Leben und Tod entscheiden müssen

Wenn Eltern über Leben und Tod entscheiden müssen

DRAMA: "24 Wochen" von Anne Zohra Berrached erzählt nuanciert und berührend vom Dilemma eines Schwangerschaftsabbruchs. Mehr


Nichts schöner als Beamter sein

Nichts schöner als Beamter sein

KOMÖDIE: "Der Vollposten". Mehr


Wenn Frauen die Sau rauslassen

Wenn Frauen die Sau rauslassen

KOMÖDIE: "Bad Moms". Mehr


Hans Albers zum 125. Geburtstag: Goodbye Johnny

Film

Hans Albers zum 125. Geburtstag: Goodbye Johnny

Ruhm ist eine empfindliche Pflanze. Die schnell verblühen kann. Schwer zu sagen, was man zur Antwort bekäme, wenn man in den Fußgängerzonen unserer Städte heute nach Hans Albers fragte. Zumal von den Generationen, die sich schon kaum an die alte ... Mehr


WAS LÄUFT NOCH?

Alice und das Meer Lucie Borleteaus Liebesdrama über eine Dreiecksgeschichte auf See wird noch besprochen. Die glorreichen Sieben Antoine Fuquas Remake des Westernklassikers wurde bereits besprochen. (BZ von gestern) LenaLove ... Mehr

Mittwoch, 21.09.2016

Hitchcock war Curtis Hansons Vorbild

Nachruf

Hitchcock war Curtis Hansons Vorbild

Der US-Regisseur, Drehbuchautor und Produzent Curtis Hanson ist tot. Er starb mit 71 Jahren in Los Angeles eines natürlichen Todes, wie US-Medien berichteten. Mehr


"Die glorreichen Sieben": Gutes Western-Remake

Kino

"Die glorreichen Sieben": Gutes Western-Remake

In diesem Kinojahr wird Filmgeschichte ausgeschlachtet. "Ben Hur" machte den Anfang und nun folgt mit Antoine Fuquas "Die glorreichen Sieben" das Remake eines weiteren Klassikers. Mehr


Was Afrikas weibliches Kino zu zeigen hat

Was Afrikas weibliches Kino zu zeigen hat

Alltag, Nöte und Kämpfe von Frauen: Eine spannende Filmreihe stellt in Freiburg die Arbeit afrikanischer Regisseurinnen vor. Mehr