Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 30.08.2014

Die Schrecken der Eigenheime

Die Schrecken der Eigenheime

Die Filmfestspiele in Venedig mit Ulrich Seidls "Im Keller" und Ramin Bahranis "99 Homes". Mehr

Donnerstag, 28.08.2014

WAS LÄUFT NOCH?

Doktorspiele Andi wird von seinem Schwarm Katja auf eine Party eingeladen. Doch der 16-Jährige hat seit seiner Kindheit Selbstzweifel bezüglich seiner Männlichkeit. Und ausgerechnet seine Sandkastenfreundin Lilly, die für seine Komplexe ... Mehr

Dienstag, 26.08.2014

Was macht einen erfolgreichen Kinofilm aus?

Interview

Was macht einen erfolgreichen Kinofilm aus?

Er läuft und läuft und läuft: Der Kinofilm "Grand Budapest Hotel" ist ein Dauerbrenner. Doch was genau macht einen Streifen zum Hit? Das erklären zwei Freiburger Kinoexperten im BZ-Interview. Mehr


Richard Attenborough: Emotionen waren sein Kapital

Nachruf

Richard Attenborough: Emotionen waren sein Kapital

Zum Tod von "Gandhi"-Regisseur Richard Attenborough. Mehr

Montag, 25.08.2014

Britische Filmlegende Richard Attenborough ist gestorben

Trauer

Britische Filmlegende Richard Attenborough ist gestorben

Mehr als sechs Jahrzehnte war Richard Attenborough einer der einflussreichsten Vertreter des britischen Films – als Schauspieler und Regisseur. Jetzt starb er im Alter von 90 Jahren. Mehr


Kommentar

Kino-Open-Air: Platzfrage neu angehen

Open-Air-Kino ist wetterabhängig, das liegt in der Natur der Sache. Voriges Jahr hatten die Sommerkinomacher vom Free Cinema zwei von vier Abenden ausverkauft, diesmal hatten sie nur einmal volle Reihen. Das ist das Risiko. Dazu gibt es ... Mehr


Österreichischer Regisseur Florian Flicker gestorben

Der österreichische Filmemacher Florian Flicker ist tot. Er starb zwei Tage nach seinem 49. Geburtstag nach kurzer, schwerer Krebserkrankung am Samstag in Wien. Der gebürtige Salzburger war vor allem mit der Krimi-Tragikomödie "Der Überfall" ... Mehr


NACHTZUG NACH LISSABON

Sommernachtskino

NACHTZUG NACH LISSABON

Raimund Gregorius, seit 30 Jahren Lateinlehrer in Bern, rettet eine junge Frau vor dem Sprung von der Brücke in den Fluss. Als sie verschwindet, findet er in ihrer Jacke das Buch eines unbekannten Autors und ein Zugticket - und fährt spontan nach ... Mehr

Samstag, 23.08.2014

Filmfestspiele in Venedig setzen politische Akzente

71. Auflage

Filmfestspiele in Venedig setzen politische Akzente

Bei den 71. Filmfestspielen in Venedig setzen vor allem die deutschen Beiträge politische Akzente. Es werden hitzige Debatten erwartet. Mehr


FILM

BZ-Tipp: chaplin

FILM

Der erste Langspielfilm von Charlie Chaplin erschien 1921 und hieß "The Kid". Morgen, Sonntag, 24. August, wird im Open-Air-Kino auf dem Basler Münsterplatz auch der Kurzfilm "Kid Auto Races at Venice" gezeigt, der vor hundert Jahren entstanden ... Mehr


CHAPLIN

TIPP: Kino

CHAPLIN

Der erste Langspielfilm von Charlie Chaplin erschien 1921 und hieß "The Kid". Morgen, Sonntag, wird im Open-Air-Kino auf dem Basler Münsterplatz auch der Kurzfilm "Kid Auto Races at Venice" gezeigt, der vor einhundert Jahren entstanden ist. Vor ... Mehr

Freitag, 22.08.2014

Fünf Jahre

Filmkunst

Fünf Jahre

Fünf Jahre nach seinem oscarnominierten Krimi Revanche legt der österreichische Regisseur Götz Spielmann mit dem Film "Oktober November"ein Kammerspiel um zwei Schwestern und ihren sterbenden Vater vor der Kulisse einer grandiosen Bergwelt vor. ... Mehr

Donnerstag, 21.08.2014

Regierung fördert die Digitalisierung von Kinos

Kinos sollen mehr Unterstützung für die Digitalisierung erhalten. Dazu hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) ein zusätzliches Förderprogramm von rund 900 000 Euro aufgelegt, teilte die Bundesregierung am Mittwoch mit. Vor allem kleine ... Mehr


WAS LÄUFT NOCH?

Die langen hellen Tage In der georgischen Region Abchasien herrscht 1992 Bürgerkrieg. Zu dieser Zeit wachsen Eka und Natia in Tiflis auf. Gewalt und Waffen bestimmen den Alltag der 14-Jährigen. Davon aber wollen sich die Mädchen nicht ihre ... Mehr

Dienstag, 19.08.2014

DER BUTLER

DER BUTLER

Keiner war länger im Weißen Haus als er: Cecil Gaines, der als Junge noch auf einer Plantage den Rassismus des Südens erlebte, diente von 1957 bis 1986 sieben Präsidenten als Butler. Nach der wahren Geschichte von Eugene Allen erzählt Lee Daniels ... Mehr

Montag, 18.08.2014

Ein surreal langsamer Film gewinnt in Locarno

Kino

Ein surreal langsamer Film gewinnt in Locarno

Der fast fünfeinhalb Stunden dauernde Film "Von dem, was war" von dem philippinischen Regisseur Lav Diaz gewinnt das 67. Filmfestival von Locarno. Mehr

Freitag, 15.08.2014

KLASSIKER

kino Openair

KLASSIKER

An zwei Wochenenden organisiert das Team des Free Cinema im Lörracher Parkschwimmbad ein Open Air mit ausgewählten Filmen. Heute, Freitag, 15. August, ist der Filmklassiker "Bonny und Clyde" zu sehen mit Faye Dunaway und Warren Beatty, am Samstag ... Mehr

Donnerstag, 14.08.2014

Robin Williams: Aus der Zeit gefallen

Nachruf

Robin Williams: Aus der Zeit gefallen

Robin Williams reiht sich ein unter die Stars, die ein tragisches Ende nahmen / In Hollywood hatte er keinen Platz mehr. Mehr


Der geheimnisvolle Blick

Der geheimnisvolle Blick

Zum Tod der Hollywood-Schauspielerin Lauren Bacall. Mehr


WAS LÄUFT NOCH?

Lucy In den Vereinigten Staaten konnte der neue Streich von Regisseur Luc Besson unlängst den ersten Platz der Kino-Charts erklimmen. Der französische Kult-Regisseur ("Das fünfte Element") lässt US-Star Scarlett Johansson ("Her") in "Lucy" von ... Mehr

Mittwoch, 13.08.2014

Hollywood-Legende Lauren Bacall ist tot

The Look

Hollywood-Legende Lauren Bacall ist tot

Die Hollywood-Legende Lauren Bacall ist tot. Laut Medienberichten starb die Schauspielerin in ihrer Wohnung in New York im Alter von 89 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls. Mehr


"O Captain, mein Captain"

"O Captain, mein Captain"

Zum Tod des US-Schauspielers Robin Williams. Mehr


Schauspieler Simon Pegg über Glück, Komödien und die Freundschaft mit Nick Frost

Interview

Schauspieler Simon Pegg über Glück, Komödien und die Freundschaft mit Nick Frost

Über Glück muss sich der erfolgreiche Schauspieler, Ehemann und Vater Simon Pegg (44) keine Gedanken machen – oder doch? Zumindest in der Komödie "Hectors Reise" bricht er sich darüber den Kopf. International bekannt wurde der Brite vor ... Mehr


Polanski bleibt Locarno fern

Regisseur reagiert auf Kritik von Schweizer Politikern. Mehr


Devid Striesow spielt Hape Kerkeling

Knapp fünf Millionen Mal ist Hape Kerkelings Pilger-Buch "Ich bin dann mal weg" bislang verkauft worden. Jetzt werden die Erfahrungen des 49-jährigen Entertainers auf dem Jakobsweg fürs Kino verfilmt. Die Hauptrolle spielt Devid Striesow (40). ... Mehr