Zur Navigation Zum Artikel

Heute

"SAHARA SALAAM"

Film

"SAHARA SALAAM"

"SAHARA SALAAM" heißt der Film, den der Wüstenreisende und Regisseur Wolf Gaudlitz am Donnerstag, 23. Oktober, 19 Uhr, im Friedrichsbau, Kaiser-Joseph-Straße 268-270, vorstellt. Nach der Vorführung diskutiert er mit dem Publikum. (FOTO: ... Mehr

Mittwoch, 22.10.2014

ARCHITEKTUR

Kino

ARCHITEKTUR

ARCHITEKTUR in Kuba ist das Thema heute, Mittwoch, 19.30 Uhr, im Kommunalen Kino im Alten Wiehrebahnhof, Urachstraße 40. In Anwesenheit des Künstlers und Filmemachers Florian Zeyfang werden die Dokumentarfilme "The Building As Urban Embryo" und ... Mehr

Donnerstag, 09.10.2014

Ein Ritter sieht rot

Ein Ritter sieht rot

ACTION: "The Equalizer" ist nach starkem Start doch nur ein klassischer Selbstjustiz-Thriller. Mehr


Opern und Ballett live aus London

Übertragungen mit Verlosung

Opern und Ballett live aus London

Lörracher Union-Kino überträgt komplette Saison aus dem Royal Opera House. Mehr


KRITIK IN KÜRZE

Der polnische Film "Courage" im Kommunalen Kino Freiburg Alfred und Jurek haben von ihrem Vater das Kabelfernsehen-Unternehmen übernommen. Die Geschäfte laufen nicht schlecht, doch die Brüder sind sich in vielem nicht einig. Alfred hat Jurek ... Mehr


"COURAGE WYMYK".

kommunales kino

"COURAGE WYMYK".

"COURAGE WYMYK". ist Film des Monats. Zwei Brüder werden im Zug Zeugen, wie Hooligans eine junge Frau bedrängen - Jurek will sie beschützen, Alfred jedoch erstarrt vor Angst. Der Film über Feigheit und die damit verbundenen Schuldgefühle ist ... Mehr

Mittwoch, 08.10.2014

Casablanca

kommunales kino

Casablanca

Casablanca ist Schauplatz des Films "WWW - What a wonderful World". Kenza ist Verkehrspolizistin, meist steht sie in der gleißenden Sonne auf einer Kreuzung. Sie verdient ein Zubrot, indem sie ihr Handy minutenweise an die vermietet, die kein ... Mehr

Donnerstag, 02.10.2014

In "Männerhort" sind vor allem die Frauen das nackte Grauen

Neu im Kino

In "Männerhort" sind vor allem die Frauen das nackte Grauen

Ein verschwiegener Ort mit Couch, Fußballfernsehen, einem Kühlschrank fürs Bier und, neben den Eintrachtschals, Playmates an den Wänden – himmlisch! Mehr

Mittwoch, 01.10.2014

Wahrheit oder Lüge?

Wahrheit oder Lüge?

THRILLER: "Gone Girl" von David Fincher ist pures, dynamisches, raffiniertes Kino. Mehr


Freiheit statt Harmonie

Freiheit statt Harmonie

SCIENCE-FICTION: "Hüter der Erinnerung". Mehr


WAS LÄUFT NOCH?

"Kleiner Nick macht Ferien" Im zweiten Teil der Kinderbuchverfilmung fährt der freche Schüler mit den verrückten Ideen ans Meer. Dort trifft er nicht nur eine Bande gleichgesinnter Jungs, sondern auch die seltsame Isabelle. Komödie. Ab 0. ... Mehr

Dienstag, 30.09.2014

"New Offenburg" feiert am 11. Oktober US-Premiere

Dokumentarfilm

"New Offenburg" feiert am 11. Oktober US-Premiere

"New Offenburg" wird jetzt in New Offenburg gezeigt. Der außergewöhnlich unterhaltsame Dokumentarfilm über die "letzten Badener der USA" feiert demnächst US-Premiere. Mehr

Montag, 29.09.2014

Preis für Filmemacher Christian Petzold

Der Filmemacher Christian Petzold hat beim Filmfestival San Sebastián in Spanien den Preis der internationalen Filmkritik gewonnen. Er erhielt die Auszeichnung für sein Drama "Phoenix" (BZ, 25. September). Der große Gewinner ist Carlos Vermut. ... Mehr

Samstag, 27.09.2014

Brigitte Bardot: „Ich habe immer gesagt, was ich denke“

80. Geburtstag

Brigitte Bardot: „Ich habe immer gesagt, was ich denke“

Sexsymbol, Kämpferin für Frauenrechte, Tierschützerin: Brigitte Bardot ist zeitlebens angeeckt – jetzt wird sie 80. Mehr


Bernd Gschöpf: „Rheinfelden ist sehr interessant als Standort“

Ali Kino

Bernd Gschöpf: „Rheinfelden ist sehr interessant als Standort“

Der neue Chef des Kinos mag Superheldenfilme, findet das Filmprogramm in letzter Zeit ausgewogen und will die Innenstadt stärken. Mehr

Freitag, 26.09.2014

KULTURNOTIZEN: Frankreich schickt "Saint Laurent" ins Rennen

Der Film "Saint Laurent" über den legendären Modeschöpfer Yves Saint Laurent soll für Frankreich den Oscar für den besten fremdsprachigen Film erobern. Der Spielfilm des Regisseurs Bertrand Bonello, der am Mittwoch in die französischen Kinos ... Mehr

Mittwoch, 24.09.2014

Filmemacher George Sluizer gestorben

Der niederländische Filmemacher George Sluizer ist 82-jährig gestorben, teilten die Internationalen Filmfestspiele Berlin mit. Sluizer drehte unter anderem die Bruce-Chatwin-Verfilmung "Utz" (1992). Sein Hauptdarsteller Armin Mueller-Stahl ... Mehr

Dienstag, 23.09.2014

ANATOLIEN

Kommunales Kino

ANATOLIEN

Nuri Bilge Ceylan zeichnet in seinem Film "Bir Zamanlar Anadolu'da" oder "Once upon a Time in Anatolia" im Gewand eines Polizeifilms ein präzises Porträt des türkischen Provinzlebens im türkischen Anatolien. In einem Dorf ist ein Mord geschehen, ... Mehr

Montag, 22.09.2014

US-Schauspielerin Polly Bergen gestorben

Die aus zahlreichen Hollywood-Filmen und Fernsehserien bekannte US-Schauspielerin Polly Bergen ist tot. Bergen starb am Samstag im Alter von 84 Jahren in ihrem Haus in Southbury im US-Bundesstaat Connecticut. Bergen wirkte in den Fünfzigern in ... Mehr

Samstag, 20.09.2014

DDR-Autor Wolfgang Held ist mit 84 Jahren gestorben

Der Weimarer Autor Wolfgang Held ist tot. Er starb am Mittwoch im Alter von 84 Jahren, wie der Cheflektor des Eckhaus Verlages Weimar, Ulrich Völkel, am Freitag bestätigte. Über die DDR hinaus bekannt wurde er 1988 mit dem Film "Einer trage des ... Mehr

Donnerstag, 18.09.2014

"Schoßgebete" nach dem Buch von Charlotte Roche

Literaturverfilmung

"Schoßgebete" nach dem Buch von Charlotte Roche

Als Charlotte Roche vor drei Jahren ihr zweites Buch "Schoßgebete" veröffentlichte, war das eine große Überraschung. Zwar ging es auch in diesem Roman wieder um viel Sex, im Mittelpunkt aber stand ihre eigene Geschichte. Mehr


Frankfurt

Anton Corbijn erhält Filmpreis der Buchmesse

Der niederländische Filmregisseur und Fotograf Anton Corbijn erhält den Preis der Frankfurter Buchmesse für die beste internationale Literaturverfilmung. Corbijn werde für die gleichnamige Verfilmung des Agententhrillers von John le Carré, "A ... Mehr

Mittwoch, 17.09.2014

KASABA

kino

KASABA

KASABA heißt der Film des türkischen Regisseurs Nuri Bilge Ceylan aus dem Jahr 1997, der einen poetischen Blick auf Kindheit, Jugend und Alter in einer Familie wirft, die in einer Kleinstadt lebt. Das Kommunale Kino Freiburg im Alten ... Mehr

Dienstag, 16.09.2014

Am Freitag ist Kinotag in Breisach

Am Freitag ist Kinotag in Breisach

Mit "Monsieur Claude und seine Töchter" beginnt in den Engel-Lichtspielen der Spielbetrieb. Mehr


Berlinale-Preisträger Wang Quan’an wurde verhaftet

Der chinesische Regisseur und Berlinale-Preisträger Wang Quan'an ist laut Medienberichten unter Prostitutionsvorwürfen in Peking festgenommen worden. Die Polizei bestätigte auf Anfrage am Montag, dass sich ein Filmregisseur mit dem Familiennamen ... Mehr