Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Martin Graff elsässischer Schriftsteller in Badenweiler

Autorenlesung im Kurhaus

Martin Graff elsässischer Schriftsteller in Badenweiler

"Der lutherische Urknall oder die Alemannen als Kurden Westeuropas". Mehr


Lesung mit Ute Wehrle aus "Bächle, Gässle, Puppentod" bei Osiander

Karten für Lörrach zu gewinnen

Lesung mit Ute Wehrle aus "Bächle, Gässle, Puppentod" bei Osiander

LESUNG In der Buchhandlung Osiander in Lörrach findet am Dienstag, 10. Mai, um 20 Uhr eine Lesung mit Ute Wehrle statt, die ihr Buch "Bächle, Gässle, Puppentod" vorstellt. Die Freiburger Journalistin Katharina Müller freut sich auf einen ... Mehr

Mittwoch, 04.05.2016

Ausbruch aus der Selbstbespiegelung

Ausbruch aus der Selbstbespiegelung

Der Kunsthistoriker Ulrich Blanché in der Colab Gallery in Weil. Mehr


Der Dokumentarfotograf Camilo José Vergara zeigt Fotos aus dem urbanen Amerika

Bilder

Der Dokumentarfotograf Camilo José Vergara zeigt Fotos aus dem urbanen Amerika

CAMILO JOSÉ VERGARA In "The American Ghetto After Midnight" zeigt der Dokumentarfotograf Camilo José Vergara Fotos aus dem urbanen Amerika und seinen Problemvierteln. Heute, Mittwoch, 14 Uhr, ist er auf Einladung des Carl-Schurz-Hauses und des ... Mehr

Dienstag, 03.05.2016

Zwei Sachbücher über „Räume der Gewalt“ und „Gewaltmassen“

Literatur

Zwei Sachbücher über „Räume der Gewalt“ und „Gewaltmassen“

Wie schlecht ist der Mensch? Zwei Sachbücher über "Räume der Gewalt" und "Gewaltmassen". Mehr


Nur kein Leben im Stillstand

Nur kein Leben im Stillstand

Antje Rávic Strubel liest in Freiburg aus ihrem Episodenroman "In den Wäldern des menschlichen Herzens". Mehr


Jenny Erpenbeck erhält den Thomas-Mann-Preis

Die Berliner Schriftstellerin Jenny Erpenbeck wird mit dem Thomas-Mann-Preis ausgezeichnet. "Seit ihrem von der Literaturkritik gefeierten Debüt, der ,Geschichte vom alten Kind' (1999), hat Jenny Erpenbeck zahlreiche Romane, Erzählungen, Essays ... Mehr


Die Französin Murielle Rousseau stellt ihr neues Backbuch "Paris Patisserie" vor

Buchvorstellung

Die Französin Murielle Rousseau stellt ihr neues Backbuch "Paris Patisserie" vor

PARIS PATISSERIE "Paris Patisserie. Backen wie Gott in Frankreich" ist der Titel des neuen Backbuchs der gebürtigen Pariserin Murielle Rousseau, welches sie heute, Dienstag, 19.30 Uhr, im Centre Culturel Français, Münsterplatz 11 (Kornhaus), in ... Mehr


Um die Kultur aus Syrien, die die Flüchtlinge aus ihrer Heimat mitbringen, geht es in der Katholischen Hochschule

Vortrag

Um die Kultur aus Syrien, die die Flüchtlinge aus ihrer Heimat mitbringen, geht es in der Katholischen Hochschule

VORTRAG UND DISKUSSION Aus Syrien - auf dem Foto das vom IS inzwischen zerstörte Hadrianstor in Palmyra - kommen derzeit Flüchtlinge, die eine reiche Kultur mit sich bringen. Mit einem Vortrag zu den kulturellen Wurzeln Europas erörtern Detlev ... Mehr

Montag, 02.05.2016

Anna Katharina Hahn liest in der Rainhof Scheune in Kirchzarten-Burg

Lesung

Anna Katharina Hahn liest in der Rainhof Scheune in Kirchzarten-Burg

DAS KLEID MEINER MUTTER Die vielfach ausgezeichnete Autorin Anna Katharina Hahn liest am Dienstag, 3. Mai, 20 Uhr aus "Das Kleid meiner Mutter" im Buchladen der Rainhof Scheune in Kirchzarten-Burg. Die Autorin Anna Katharina Hahn gilt als eine ... Mehr


Dzevad Karahasan liest im Theater Freiburg aus "Der Trost des Nachthimmels"

Lesung

Dzevad Karahasan liest im Theater Freiburg aus "Der Trost des Nachthimmels"

DZEVAD KARAHASAN Elf Jahre hat der bosnische Schriftsteller an seinem Opus Magnum gearbeitet. "Der Trost des Nachthimmels" erzählt eine Geschichte aus dem 12. Jahrhundert aus Isfahan: Der Hofastronom verliebt sich in die Tochter eines Mannes, ... Mehr

Samstag, 30.04.2016

"Lenins Küsse": Ein großer Gesellschaftsroman

China

"Lenins Küsse": Ein großer Gesellschaftsroman

Der chinesische Schriftsteller und Regimekritiker Yan Lianke lässt in "Lenins Küsse" eine Art "Zirkus der Behinderten" auftreten. Endlich erscheint der preisgekrönte Roman auf Deutsch. Mehr


Schreiben als gesteigertes Leben

Schreiben als gesteigertes Leben

Geschichte und Geschichten von unten: Zum Tod des Schriftstellers Gerd Fuchs. Mehr


KRIMINALROMANE: Macht und Ohnmacht

Christian Roux und Tom Cooper. Mehr


Autorenlesung in der Psychiatrischen Tagesklinik

Schriftsteller José F.A. Oliver in Lahr

Autorenlesung in der Psychiatrischen Tagesklinik

FREMDENZIMMER.PROSA. Auf Einladung des Freundeskreises Psychiatrischen Tagesklinik Lahr kommt José F.A. Oliver heute, Montag, 2. Mai, 19 Uhr, in die Räume der Tagesklinik, Obere Bergstraße 28 und liest aus seinem aktuellen Werk "Fremdenzimmer. ... Mehr

Freitag, 29.04.2016

Von unerträglich bis lehrreich

Von unerträglich bis lehrreich

Es wird kontrovers diskutiert, ob die kritische Edition von Hitlers "Mein Kampf" im Unterricht eingesetzt werden soll. Mehr


Reisejournalist Hartmut Krinitz in Badenweiler

Entdeckungsreise nach Südtirol und in die Dolomiten im Kurhaus

Reisejournalist Hartmut Krinitz in Badenweiler

Entdeckungsreise mit Hartmut Krinitz. Mehr

Donnerstag, 28.04.2016

Die Katastrophe hört nie auf

Die Katastrophe hört nie auf

Lesung "Tschernobyl – eine Chronik der Zukunft" in Lörrach. Mehr

Mittwoch, 27.04.2016

Freiburger Historiker Wolfgang Reinhard legt eine monumentale "Globalgeschichte der europäischen Expansion" vor

Rezension

Freiburger Historiker Wolfgang Reinhard legt eine monumentale "Globalgeschichte der europäischen Expansion" vor

SACHBUCH: Der Freiburger Historiker Wolfgang Reinhard legt eine monumentale "Globalgeschichte der europäischen Expansion" vor. Mehr


Schleppender Alltag in der Sicherheitszone

Er war dort: Der Mangaautor Kazuto Tatsuta erzählt in "Reaktor 1F" von den mies bezahlten Aufräumarbeiten in Fukushima. Mehr


Lust auf Tschechisch?

12. Tschechische Kulturtage in Freiburg und der Region. Mehr


Ralf Welteroth: Schnell um die Ecke gedacht

CD-Literatur

Ralf Welteroth: Schnell um die Ecke gedacht

Autor und Unterhalter nennt er sich - unter anderem. Diese beiden doch eher nüchternen Begriffe treffen freilich auf die Doppel-CD "Grüße aus Port Folio" zu, die Ralf Welteroth jetzt im Stuttgarter Maringoverlag veröffentlichte. Aber sie ... Mehr


VORTRÄGE

Das Alter Im Rahmen der "Gesundheits-Vorträge" findet am Samstag, 30. April, um 19.30 Uhr in der Adventgemeinde Müllheim, Weiler Straße 1 in Müllheim ein Vortrag über "Im Alter noch bei Sinnen...?" statt. Mit unseren Sinnen nehmen wir unsere ... Mehr


Deutsche und französische Wissenschaftler und Politiker diskutieren

Kulturgespräche an der Uni

Deutsche und französische Wissenschaftler und Politiker diskutieren

GELD ODER LEBEN Das ist nicht nur bei Opfern von Überfällen die Frage. Um "Gesellschaftsentwürfe in Zeiten von Globalmarkt und Krise" geht es am 29. und 30. April bei den Deutsch-Französischen Kulturgesprächen in der Aula, Kollegiengebäude 1 der ... Mehr


Die späte Keltenzeit am südlichen Oberrhein: Vortrag von Maren Siegmann im Markgräfler Museum in Müllheim

Museumsgespräch

Die späte Keltenzeit am südlichen Oberrhein: Vortrag von Maren Siegmann im Markgräfler Museum in Müllheim

DIE SPÄTE KELTENZEIT Das Markgräfler Museum und die Volkshochschule Markgräflerland veranstalten am Mittwoch, 27. April, um 18 Uhr im Markgräfler Museum Müllheim, Wilhelmstraße 7, ein Museums-Gespräch zum Thema: "Die späte Keltenzeit am ... Mehr