Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Akhanli schreibt über Themen, die Erdogan weh tun

Unbequemer Autor

Akhanli schreibt über Themen, die Erdogan weh tun

Der deutsche Autor mit türkischen Wurzeln, der in Spanien festgenommen wurde, ist unbequem für die Regierung in Ankara. Mehr


VORTRAG DES CHINA-FORUMS

VORTRAG DES CHINA-FORUMS

HISTORISCHES KAUFHAUS Wie ist es in China? Was bedeutet das Leben in einer Metropole in einem der am dichtesten besiedelten Länder der Welt? Yani Guo erzählt davon in ihrem Erfahrungsbericht "Eine Woche in einer chinesischen Großstadt - Arbeit, ... Mehr

Samstag, 19.08.2017

Autor spürt Versteck seiner Familie vor den Nazis auf

Buchtipp

Autor spürt Versteck seiner Familie vor den Nazis auf

Christophe Boltanski, Journalist und Kriegsreporter, erzählt die bewegende Geschichte seiner Familie in den Wirren des Zweiten Weltkriegs und liefert eine Hommage an seine Großeltern. Mehr


Einmal Lesen um die Welt

"Die Reise in den Westen": Ein durch die Übersetzerin Eva Lüdi Kong im deutschsprachigen Raum wiederentdeckter Klassiker der chinesischen Literatur. Mehr


COMIC: Töpfe und Nägel gegen Pelze

Patrick Prugne

COMIC: Töpfe und Nägel gegen Pelze

1609 blüht der Pelzhandel in Neufrankreich. Französische Kolonialisten machen Tauschgeschäfte im heutigen Kanada: Töpfe und Nägel gegen Biber- und Robbenfelle von den einheimischen Huronen und Algonkin. Die sind Feinde der Irokesen, aber ... Mehr


GRAPHIC NOVEL: Die traurige Kurtisane

Kan Takahama

GRAPHIC NOVEL: Die traurige Kurtisane

Kicho sei die schönste aller Kurtisanen in Maruyama, dem Rotlichtviertel Nagasakis. Jeder Japaner, der Kichos Bild in der Auslage des Hauses Chikugo sieht, träumt davon, der Schönheit beizuwohnen. Leisten können sich das aber fast nur die ... Mehr


Hans-Martin Gauer übers Fluchen, Beleidigen und Vulgärwerden

Vortrag

Hans-Martin Gauer übers Fluchen, Beleidigen und Vulgärwerden

FLUCHEN UND SCHIMPFEN Übers Fluchen, Beleidigen und Vulgärwerden spricht Sprachwissenschaftler Hans-Martin Gauger morgen, Sonntag, 11 Uhr, im Wirtshausmuseum Krone in Tegernau. In seinem Vortrag "Also, Sie sind doch ein Seckel", geht er den ... Mehr

Freitag, 18.08.2017

Wer bringt die Blumen zum schlafenden Mädchen aus Stein?

Alter Friedhof

Wer bringt die Blumen zum schlafenden Mädchen aus Stein?

Die schlafende Schöne aus Stein ist das wohl beliebteste Fotomotiv auf dem Alten Friedhof in Freiburg. Es ist das Grab der jung verstorbenen Caroline. Um das Mädchen ranken sich einige Legenden. Mehr


Von glorreichen Zeiten in einer trostlosen Gegenwart

Von glorreichen Zeiten in einer trostlosen Gegenwart

Sylvain Prudhommes Roman "Ein Lied für Dulce" ist eine Liebeserklärung an die Musik und das Leben in West-Afrika. Mehr


Walser Ehrenmitglied der Hansjakob-Gesellschaft

Der Schriftsteller Martin Walser ist wenige Wochen nach seinem 90. Geburtstag zum Ehrenmitglied der Heinrich-Hansjakob-Gesellschaft ernannt worden. In der Begründung weist die in Freiburg ansässige Gesellschaft auf die "große Nähe" Walsers zu dem ... Mehr

Donnerstag, 17.08.2017

Experimente beim Davos Festival für junge Musiker

Experimente beim Davos Festival für junge Musiker

Beim Davos Festival für junge Musiker wird mit Formaten und Aufführungsorten experimentiert. Mehr


Das Eigene im Fremden finden

Das Eigene im Fremden finden

Der Literaturnobelpreisträger V. S. Naipaul wird 85. Mehr


Gemeinsam kämpfen im Dreiländerduell

Poetry Slam

Gemeinsam kämpfen im Dreiländerduell

DREILÄNDERBATTLE Am Samstag, 19. August, kämpfen von 19.30 Uhr an die besten Slammer aus der Schweiz, Deutschland und Österreich im Dreiländerbattle im Römischen Theater in Augusta Raurica in Augst um den Grand-Slam-Titel. Die Slampoeten treten ... Mehr

Mittwoch, 16.08.2017

Elvis Presley: Neue Bücher und Platten zum 40. Todestag

Rocklegende

Elvis Presley: Neue Bücher und Platten zum 40. Todestag

Zum 40. Todestag von Elvis Presley erscheinen zahlreiche Bücher und Platten – manches ist Gold wert, anderes lohnt das Geld nicht. Eine Übersicht. Mehr


Erde im Mund

Ein Band mit Biographien und Texten von in Deutschland gestrandeten verfolgten Autoren. Mehr


Gestochen und gebissen

Die Longlist für den Deutschen Buchpreis steht fest. Mehr


Frank Goosen am 18. August in der Spechtpassage

Unter Sternen

Frank Goosen am 18. August in der Spechtpassage

SPECHTPASSAGE Die Lesereihe "Unter Sternen" hat ihre nächste Veranstaltung am Freitag, 18. August, in der Spechtpassage, Wilhelmstrasse 15/1. Der Bochumer Kabarettist und Autor Frank Goosen liest aus seinem autobiografischen Werk "Mein Ich und ... Mehr

Dienstag, 15.08.2017

Grenzen mit Worten abtasten

Grenzen mit Worten abtasten

"Die Auswandernden" von Peter Waterhouse und Nanne Meyer ist ein märchenhaftes Plädoyer für die anderssprachige Vielfalt. Mehr


COMICKLASSIKER I: Akribisch recherchiert

Blake and mortimer

COMICKLASSIKER I: Akribisch recherchiert

"Säulenheilige der Ligne Claire" nannte die Welt Edgar P. Jacobs (1904-1987) und Hergé. Dessen "Tim und Struppi" ist der bekannteste Comic im Stil der "klaren Linie". Jacobs wirkte an einigen Bänden mit, in denen er mehrfach als Nebenfigur ... Mehr


COMICKLASSIKER I: Abseits politischer Korrektheit

fritz the Cat

COMICKLASSIKER I: Abseits politischer Korrektheit

Ikone lässt Kultfigur sterben: Robert Crumb, Meister des Undergroundcomix, war mit dem Film "Fritz the Cat" (1972) unzufrieden. Im gleichen Jahr bereitete er dem Kater, den er 1964 erschaffen hatte, ein blutiges Ende. Zu seinem Stellenwert hat ... Mehr

Montag, 14.08.2017

Respektvolle Annäherung

Respektvolle Annäherung

Das Projekt "Kuba – Eine Spurensuche" mit der Schauspielerin Johanna Wokalek in Merzhausen. Mehr


Einmal durch das Fernsehprogramm gezappt

Einmal durch das Fernsehprogramm gezappt

Katinka Buddenkotte liest in der Spechtpassage in Freiburg. Mehr


Europäischer Märchenpreis für zwei Französinnen

Zwei Französinnen erhalten den Europäischen Märchenpreis. Die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung geht an die Pariser Ethnologin Nicole Belmont (85) und die Sammlerin Alice Joisten (87) aus Grenoble. Wie die Märchen-Stiftung Walter Kahn ... Mehr


LESEWANDERUNG

LESEWANDERUNG

LITERARISCHE TEXTE GESUCHT Im Rahmen der Eröffnung des Freiburger Literaturhauses im Herbst 2017 findet am Sonntag, 29. Oktober, eine neue Ausgabe der Reihe "Sätzlinge" statt - eine Lesewanderung mit unveröffentlichten Texten von Freiburger ... Mehr

Samstag, 12.08.2017

Die Wesen sehen mich an

Die Wesen sehen mich an

Vom Kriegsroman zur Aufzeichnung der Jahreszeiten: Wilhelm Lehmanns Naturtagebuch / . Mehr