Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 01.08.2015

"Durchzug eines Regenbandes": Kinogeher und Traumtänzer

Liebeserklärung

"Durchzug eines Regenbandes": Kinogeher und Traumtänzer

Ulrich Ziegers surrealistischer Roman "Durchzug eines Regenbandes" ist eine Liebeserklärung an die Filmklassiker der 20er und 30er Jahre. Es regieren die Gesetze der Phantastik. Mehr


In fast allen Betten zu Hause, aber immer mit Stil

In fast allen Betten zu Hause, aber immer mit Stil

Ein "Die Geschichte vom Prinzen Genji" ist der klassische japanische Roman und erzählt von einer höchst verfeinerten Lebens- und Liebeskunst. Mehr


Grimmelshausen-Preis geht an Robert Seethaler

Der Grimmelshausen-Preis 2015 geht an den österreichischen Schriftsteller und Schauspieler Robert Seethaler (48). Damit wird sein Roman "Ein ganzes Leben" ausgezeichnet, wie die Jury des mit 10 000 Euro dotierten Literaturpreises am Freitag in ... Mehr


Nicolas-Born-Literaturpreis für Lukas Bärfuss

Der Schweizer Autor und Dramaturg Lukas Bärfuss wird mit dem Nicolas-Born-Preis des Landes Niedersachsen ausgezeichnet. Der 43-Jährige erhalte die mit 20 000 Euro dotierte Literatur-Auszeichnung des Landes am 24. September, teilte das Ministerium ... Mehr

Freitag, 31.07.2015

Stadt Freiburg und Uni unterzeichnen Vertrag für das neue Literaturhaus

Ein neuer Kulturort im Herzen der Stadt

Stadt Freiburg und Uni unterzeichnen Vertrag für das neue Literaturhaus

Startschuss für das Literaturhaus Freiburg: Am 31. Juli haben Stadt und Uni ihre Zusammenarbeit vertraglich besiegelt. Das Literaturhaus zieht in die Alte Universität ein. Ab Mai 2016 soll der Betrieb laufen. Mehr


Rezitator Ulrich Späth auf Schloss Bürgeln

Lyrik

Rezitator Ulrich Späth auf Schloss Bürgeln

Auf vielfachen Wunsch kommt der Rezitator Ulrich Späh wieder nach Schloss Bürgeln. Am Sonntag, 2. August, um 18 Uhr, entführt er seine Zuhörerinnen und Zuhörer einmal mehr in die Welt der heiteren Lyrik. Hintergründiges, Heiteres, Derbes, ... Mehr

Donnerstag, 30.07.2015

Friedrich-Nietzsche-Preis wird aufgewertet

Drei Jahre nach der letzten Verleihung des Friedrich-Nietzsche-Preises wird die Auszeichnung neu aufgelegt und aufgewertet. Der Literaturpreis wechsele von der Länderebene auf die internationale Ebene und soll noch 2015 für ... Mehr


Thommie Bayer liest auf dem Kartoffelmarkt

Lesung

Thommie Bayer liest auf dem Kartoffelmarkt

Im Rahmen von "Stadt-Lesen" liest der in Staufen lebende Autor Thommie Bayer am Donnerstag, 30. Juli, 19 Uhr auf dem Kartoffelmarkt aus seinem Roman "Vier Arten, die Liebe zu vergessen". Begleitet wird die Lesung von den Musikern Jutta Werbelow, ... Mehr

Mittwoch, 29.07.2015

Auf einer Linie von Wagner zu Hitler

Auf einer Linie von Wagner zu Hitler

SACHBUCH: Udo Bermbach hat eine profunde Biographie über Houston Stewart Chamberlain geschrieben. Mehr


Der "Neger" als menschliche Ware

BUCH IN DER DISKUSSION: Der Philosoph Achille Mbembe aus Südafrika erklärt, wie Kapitalismus und Rassismus zusammenhängen. Mehr


Norbert Miller hält Laudatio auf Kermani

Der Literaturwissenschaftler Norbert Miller wird die Laudatio auf den Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels, Navid Kermani, halten. Das teilte der Börsenverein des Deutschen Buchhandels mit. Der deutsch-iranische Schriftsteller erhält die ... Mehr


Ulrich Späth rezitiert Gedichte von Ringelnatz

Lyrik

Ulrich Späth rezitiert Gedichte von Ringelnatz

Rezitator Ulrich Späh kommt auf vielfachen Wunsch wieder nach Bürgeln. Am Sonntag, 2. August, 18 Uhr, entführt er seine Zuhörer einmal mehr in die Welt der heiteren Lyrik. Hintergründiges, Heiteres, Derbes, Ernstes, Sentimentales und Satirisches ... Mehr

Dienstag, 28.07.2015

Autor Frank Borsch über die Perry-Rhodan-Heftserie

Interview

Autor Frank Borsch über die Perry-Rhodan-Heftserie

BZ-INTERVIEW mit dem Freiburger Science-Fiction-Autor Frank Borsch, der die Perry-Rhodan-Heftserie neu erschafft. Mehr


Autor Sebastiano Vassalli mit 73 Jahren gestorben

Der italienische Schriftsteller Sebastiano Vassalli ist mit 73 Jahren gestorben. Er sei in der Nacht zu Montag im norditalienischen Casale Monferrato einer schweren Krankheit erlegen, erklärte das Literaturhaus Centro Novarese di Studi Letterari. ... Mehr

Montag, 27.07.2015

Gabriele Frick-Baer und Udo Baer in Emmendingen

Lesung

Gabriele Frick-Baer und Udo Baer in Emmendingen

TRAUMATA der Kriegsgeneration vor 70 Jahren sind das Thema der Therapeuten Gabriele Frick-Baer und Udo Baer. Am Dienstag, 28. Juli, lesen sie um 19 Uhr (Eintritt: 8 Euro) im Bürgersaal im Alten Rathaus von Emmendingen. Dabei stellen sie ihr Buch ... Mehr

Sonntag, 26.07.2015

Zum Tod von Dieter Kühn: Dichtung und Wahrheit

Nachruf

Zum Tod von Dieter Kühn: Dichtung und Wahrheit

Semifiktive Biographien und die mittelalterliche Dichtung waren seine Schwerpunkte: Am Samstag ist der Schriftsteller Dieter Kühn im Alter von 80 Jahren gestorben. Mehr

Samstag, 25.07.2015

Erst jetzt erschienen: Der erste Roman von Harper Lee

Literatur

Erst jetzt erschienen: Der erste Roman von Harper Lee

Harper Lees "Gehe hin, stelle einen Wächter" entzaubert ihren einstigen Welterfolg "Wer die Nachtigall stört". Die Hauptpersonen sind auch hier Atticus Finch und seine Tochter. Mehr


Eine radikale Lektion

Eine radikale Lektion

Fouad Larouis Roman "Die alte Dame in Marrakesch". Mehr


Literatur unter freiem Himmel

Literatur unter freiem Himmel

Die Freiburger Lesereihen "Unter Sternen" und "Grether Nach(t)lese" laden zum Zuhören ein. Mehr


TIPP DES MONATS

TIPP DES MONATS

So viel Blut Benjamin Percy: Jemand wird dafür bezahlen müssen. Stories. Aus dem Amerikanischen von Klaus Berr. Luchterhand Verlag, München 2015. 315 Seiten, 19,99 Euro. So viel Rot, so viel Blut: keine Geschichte, in der es nicht ... Mehr


LESETIPP: Zwischen Villingen und dem Lido

LESETIPP: Zwischen Villingen und dem Lido

Super. Da wird man als geplagter Oberstudienrat auch noch von seiner Familie genötigt, die Ferien in einem überteuerten Wohnmobil auf einem Campingplatz am Lido zu verbringen - und dann hat sich dort bereits halb Villingen versammelt. Endgültig ... Mehr


LESETIPP: Mit E-Books vergessene Autoren Neu entdecken

LESETIPP: Mit E-Books vergessene Autoren Neu entdecken

Auch wer E-Books als unbibliophil abtut, kann einen Vorteil nicht bestreiten: Im Format eines kleinen Taschenbuchs lässt sich mit Kindle, Tolino und Co. eine ganze Bibliothek mit in den Urlaub transportieren. Zudem sind zahlreiche ... Mehr


LESETIPP: Das Politische im Privaten

LESETIPP: Das Politische im Privaten

Literatur ist auch Reisen im Kopf. David Grossman, der 61-jährige Israeli, lädt in seinen Romanen ein zu Reisen in den Alltag der israelischen Gesellschaft und des Nahen Ostens. Das 2009 erschienene Werk "Eine Frau flieht vor einer Nachricht" ... Mehr


LESETIPP: Dem Opa auf der eisigen Spur gefolgt

LESETIPP: Dem Opa auf der eisigen Spur gefolgt

Wem es in diesen Hitzetagen nach Geschichten aus kühleren Regionen dieser Welt gelüstet, der liegt mit Stephan Orths faszinierend anschaulich geschriebenem doppeltem Erlebnisbericht "Opas Eisberg" goldrichtig. Der junge Spiegelredakteur begibt ... Mehr


VORTRAG

In der Reihe der Montagsvorträge in der Klinik Park-Therme, Ernst-Eisenlohr-Straße 6 in Badenweiler findet am 27. Juli, um 19 Uhr ein Vortrag über "Hinter deiner Angst liegt deine Kraft - Ängste verstehen, hilfreiche Techniken zur ... Mehr