Zur Navigation Zum Artikel

Heute

KULTURNOTIZEN

Bildhauer Visser gestorben Einer der wichtigsten Vertreter des Konstruktivismus ist tot: Der belgische Bildhauer Carel Visser ist in der Nacht zum Sonntag im Alter von 86 gestorben. Seine Werke waren unter anderem auf der Documenta in Kassel ... Mehr

Sonntag, 01.03.2015

Zum Tod von Yasar Kemal: Ein großer Humanist

Trauer in der Türkei

Zum Tod von Yasar Kemal: Ein großer Humanist

Yasar Kemal hat Zeit seines Lebens hat er den Unterdrückten eine Stimme gegeben. Nun ist der wohl wichtigste türkische Schriftsteller im Alter von 91 Jahren gestorben. Eine Würdigung. Mehr

Samstag, 28.02.2015

Martin Suter liest "Montecristo" in Freiburg

Finanzmarktthriller

Martin Suter liest "Montecristo" in Freiburg

Wenn Verschwörungstheoretiker Recht behalten: Martin Suters Finanzmarktthriller "Montecristo". Mehr


Peter Pan, bitte aufwachen!

Peter Pan, bitte aufwachen!

Die amerikanische Philosophin Susan Neiman plädiert dafür, erwachsen werden zu wollen. Mehr


Heidegger-Lehrstuhl perdu?

Die Uni Freiburg will stattdessen eine Juniorprofessur einrichten. Mehr


KRIMINALROMANE: Ermitteln ist mühsam

Deutsche Milieus: Norbert Horst und Elisabeth Herrmann. Mehr


Tomawho und Blondie treten im Zehnthaus auf

GRENZACH-WYHLEN (BZ). Einen etwas anderen Abend bietet das Theater im Zehnthaus (TIZ) am Sonntag, 8. März, um 17 Uhr. Wer sich für indianische Spiritualität interessiert, ist hier richtig. Unter dem Titel "Lyrics And Music - Tomawho und ... Mehr


Psalmodist einer Filmdiva

Psalmodist einer Filmdiva

Alfred Polgar fand in Marlene Dietrich eine Verbündete seines Exils. Er durfte sie porträtieren . Mehr

Freitag, 27.02.2015

Der Flugzeugpilot sitzt am Bildschirm

Der Flugzeugpilot sitzt am Bildschirm

SACHBUCH: Nicholas Carr schreibt Handbücher für Digitalisierungskritiker – in "Abgehängt" geht es um menschliche Arbeit, die vom Computer bestimmt wird. Mehr


Lucia Engombe liest in Öflingen aus ihrem Buch "Kind R. 95"

Lesung

Lucia Engombe liest in Öflingen aus ihrem Buch "Kind R. 95"

Sie war zwei, als die Familie von Ovamboland/ Namibia nach Angola flüchten musste, weil ihr Vater die südafrikanische Apartheidpolitik kritisiert hatte. Nach einer Odyssee kam sie mit sieben Jahren in die DDR. Lucia Engombe liest am Donnerstag, ... Mehr


VORTRAG

"Römerzeit in unserem Raum"

VORTRAG

Der Kulturkreis Arkade veranstaltet in Kooperation mit der VHS Markgräflerland einen Vortrag zum Thema "Römerzeit in unserem Raum". Der Vortrag findet statt am Sonntag, 1. März, um 20 Uhr im Gutshof Güntert, Schlossgasse 4 in Laufen. Referentin ... Mehr


Literatur

Grimmelshausen-Gesprächsrunde

Am Dienstag, 3. März, 19 Uhr, findet die 291. Grimmelshausen-Gesprächsrunde im statt. Ladislaus Ludescher aus Heidelberg referiert zum Thema "Benjamin Franklin in der deutschsprachigen Literatur". Mehr

Donnerstag, 26.02.2015

Gila Lustiger: Viele Franzosen fühlen sich von der Politik abgehängt

Interview

Gila Lustiger: Viele Franzosen fühlen sich von der Politik abgehängt

Die seit mehr als 25 Jahren in Frankreich lebende Schriftstellerin Gila Lustiger hat für ihren neuen Roman in Frankreichs Vorstädten und der Provinz recherchiert. Ihr Befund: Viele Franzosen fühlen sich von der Politik abgehängt. Mehr


Michael Mertes spricht in St. Blasien über Palästina-Konflikt

Vortrag

Michael Mertes spricht in St. Blasien über Palästina-Konflikt

Israel-Palästina-Konflikt ST. BLASIEN. Michael Mertes referiert in seinem Vortrag am Freitag, 27. Februar, um 19 Uhr im Habsburgersaal am Kolleg St. Blasien zum Thema "Der israelisch-palästinensische Konflikt und die Umbrüche im Nahen Osten". ... Mehr


Gewinnen Sie Karten für Pascal Violos Live-Reportage über Kuba

VErlosung

Gewinnen Sie Karten für Pascal Violos Live-Reportage über Kuba

Pascal Violo stellt am Dienstag, 3. März, um 20 Uhr in der Reihe "Vision Erde" in der Stadthalle Schopfheim seine Live-Reportage "Cuba - Rhythmus, Rum & Revolution" vor. Die BZ verlost drei Mal zwei Karten. Heute, Donnerstag, zwischen 8 und 12 ... Mehr


Römerzeit in unserem Raum im Gutshof Güntert in Laufen

Vortrag

Römerzeit in unserem Raum im Gutshof Güntert in Laufen

Römerzeit in unserem Raum ist der Titel des Vortrag, den der Kulturkreis Arkade in Kooperation mit der VHS Markgräflerland Müllheim am Sonntag, 1. März, um 20 Uhr im Gutshof Güntert, Schlossgasse 4 in Sulzburg-Laufen veranstaltet. Referentin ist ... Mehr

Mittwoch, 25.02.2015

Besser auf der Leinwand aufgehoben

Besser auf der Leinwand aufgehoben

Greise im Trend: Daniel Friedmans Roman "Der Alte, dem Kugeln nichts anhaben konnten". Mehr


Preis für Verlegerin von Musikerinnen

Renate Matthei, Geschäftsführerin des Kasseler Furore Verlages, erhält den Hauptpreis des Soroptimist Deutschland Preises. Sie werde für ihre Verlagstätigkeit ausgezeichnet, mit der sie das oft übersehene weibliche Musikschaffen einer ... Mehr


Lore Seichter-Murath beleuchtet den Wandel Sophie Scholls

Szenische Lesung

Lore Seichter-Murath beleuchtet den Wandel Sophie Scholls

SOPHIE SCHOLL steht im Mittelpunkt eines Abends, den Lore Seichter-Murath am Freitag, 27. Februar, um 20 Uhr im Emmendinger Schlosskeller (Mitveranstalter: Volkshochschule Nördlicher Breisgau) bestreiten wird. Die Autorin und Theatermacherin ist ... Mehr


Autoren stellen das Buch "Über die weiße Linie" vor

BZ im Dialog in Weil am Rhein

Autoren stellen das Buch "Über die weiße Linie" vor

Am Donnerstag, 26. Februar, 19 Uhr, präsentieren in der BZ-Redaktion in Weil am Rhein die Autoren Arne Molfenter (Foto) und Rüdiger Strempel ihr Buch "Über die weiße Linie", wie der Priester Hugh O'Flaherty, der Oskar Schindler Roms, mehr als ... Mehr


Das Klangraum-Trio in Lahr-Sulz

Mundart

Das Klangraum-Trio in Lahr-Sulz

Das Klangraum-Trio in Lahr-Sulz. Mehr

Dienstag, 24.02.2015

Literiarische Bistro der kleinen bühne ettenheim

Lesung

Literiarische Bistro der kleinen bühne ettenheim

Die kleine bühne ettenheim widmet ihr "Literarisches Bistro" im Jahr 2015 dem amerikanischen Schriftsteller John Steinbeck. In drei Veranstaltungen werden Auszüge aus dem Werk des Literatur-Nobelpreisträgers vorgestellt. Am Montag, 2. März, ... Mehr


Dr. Lothar Schulze mit "Das kleine 1x1 des Hautkrebs" in Lörrach

Vortrag über Hautkrebs

Dr. Lothar Schulze mit "Das kleine 1x1 des Hautkrebs" in Lörrach

"Das kleine 1 x 1 des Hautkrebs'" des Weiler Hautarztes Lothar Schulze (Foto) moderiert Andreas Rudolph, Chefarzt im Kreiskrankenhaus Schopfheim. Der Vortrag innerhalb des Gesundheitsforums der Kreiskliniken findet am Donnerstag, 26. Februar, um ... Mehr


Mundart in alemannisch und vogtländisch

Mit Ulrike Derndinger, Heinz Siebold und Marie Bernhardt

"Duwak, Tannezapfe, Vuechelbeerbaam - Alemannisch trifft Vogtländisch" heißt es am Freitag, 27. Februar, um 19.30 Uhr im , Lahrer Straße 21. Die beiden Alemannen Ulrike Derndinger und Heinz Siebold und die sächsische Vogtländerin Marie Bernhardt ... Mehr

Samstag, 21.02.2015

"Die Mittellosen": Szenen einer osteuropäischen Kindheit

Roman

"Die Mittellosen": Szenen einer osteuropäischen Kindheit

Es ist ein atemraubender Roman: In "Die Mittellosen" beschwört Szilárd Borbélys die Urszenen einer osteuropäischen Kindheit und legt eine thematische Spur, die bis ins heutige Ungarn reicht. Mehr