Zur Navigation Zum Artikel

Heute

"Aber das Schreiben ist das Einzige, was ich habe"

"Aber das Schreiben ist das Einzige, was ich habe"

Zum 100. Geburtstag der Dichterin Christine Lavant. Mehr


VORTRÄGE

Im Rahmen der Reihe "Gesundheitstreff - im Dialog mit unseren Ärzten" findet am Dienstag, 7. Juli, 18 Uhr, in der Cafeteria in der Helios-Klinik in Müllheim ein Vortrag über "Bauchwandbrüche - operative Versorgung wie und wann?" Bauchwandbrüche ... Mehr


22 Bands auf sieben Openair-Bühnen

Glaibasler Bluesfest

22 Bands auf sieben Openair-Bühnen

Am Freitag, 3. Juli, von 18 bis 00.15 Uhr, findet das Glaibasler Bluesfest statt. 22 Bands spielen auf 7 Open-Air-Bühnen und 9 Bands an 3 kleinen Spielorten. Das Areal erstreckt sich vom Clara- bis zum Wettsteinplatz. Etwa spielt Pink Pedrazzi ... Mehr

Donnerstag, 02.07.2015

Lebewesen als Mittel zum Zweck?

Lebewesen als Mittel zum Zweck?

BZ-INTERVIEW mit dem Medizinethiker Joachim Boldt über einen Kongress im Theater Freiburg. Mehr


Deutsche Dichter als Reisebgleiter einer Radentdeckungstour durch Deutschland

Rezitationsabend in Offenburg

Deutsche Dichter als Reisebgleiter einer Radentdeckungstour durch Deutschland

Anna Magdalena Bössen. Mehr


ANGERISSEN: Der Poet und der Spielmacher

Pep Guardiola liest Lyrik

ANGERISSEN: Der Poet und der Spielmacher

Nicht nur für Pep Guardiola ist es eine Premiere, auch für das Münchner Literaturhaus. "Zum ersten Mal ist ein Bundesligatrainer unser Gast", sagt Hausherr Reinhard G. Wittmann stolz. Und das, kurz bevor der katalanische Trainerstar des FC Bayern ... Mehr


BUCHTIPP: Spannender Erzählteppich

Khaled Hosseini

BUCHTIPP: Spannender Erzählteppich

"Traumsammler" von Khaled Hosseini ist ein Roman, der voller Überraschungen steckt. Kaum hat man begonnen zu lesen, fängt Hosseini an, weitere Geschichten in seinen bunten und ereignisreichen Erzählteppich einzuflechten. All diese Stories tragen ... Mehr

Mittwoch, 01.07.2015

Mundartschriftstellerin stellt erstes Kinderbuch vor

BZ-Interview

Mundartschriftstellerin stellt erstes Kinderbuch vor

"S Spinnlikind Rosetta" heißt das erste Kinderbuch der Mundartdichterin Carola Horstmann aus Denzlingen, das sie nicht nur zweisprachig – in Wiesentäler Mundart und in Hochdeutsch – geschrieben, sondern auch selbst illustriert hat. Mehr



Erbarmungslose Logik

Erbarmungslose Logik

Daniel Kehlmann erinnerte in Karlsruhe an den jüdisch-tschechischen Autor Leo Perutz. Mehr


Bibliothek siegt über Erbin

Bibliothek siegt über Erbin

Jahrelanger Streit um Kafkas Nachlass in Jerusalem. Mehr


Philosophische Einsicht

Thomas-Mann-Preis an Lars Gustafsson. Mehr


Ruth Schweikert schreibt in Bergen-Enkheim

Ruth Schweikert wird neue Stadtschreiberin von Bergen-Enkheim. Die Kulturgesellschaft des Frankfurter Stadtteils, in dem das älteste Stadtschreiberhaus Deutschlands steht, vergab den Titel zum 42. Mal. Der Literaturpreis wird am 28. August ... Mehr


BZ-Haus

Vortrag vonTilmann Knittel über das Freiburger Stadtwachstum

Stadtwachstum Tilmann Knittel von der Beratungsfirma Prognos in Basel spricht am heutigen Mittwoch über das Freiburger Stadtwachstum. Seiner Einschätzung nach wird es auch im nächsten Jahrzehnt keine Entspannung auf dem Wohnungsmarkt geben. In ... Mehr


Vortrag von Dr. Udo Schwer zum Thema Bluthochdruck

Gesundheitsforum

Vortrag von Dr. Udo Schwer zum Thema Bluthochdruck

Wie Bluthochdruck entsteht, warum er so gefährlich ist und was man dagegen tun kann, erläutert Dr. Udo Schwehr in seinem Vortrag am Donnerstag, 2. Juli, 19.30 Uhr, im 5. OG des Kreiskrankenhaus Lörrach. Die Veranstaltung, im Rahmen des ... Mehr

Dienstag, 30.06.2015

Warnung vor künftigen Krisen

Warnung vor künftigen Krisen

Michael Stolle gibt einen knappen Überblick über Baden-Württembergs Hochschullandschaft. Mehr


Denkmäler nationaler Begeisterung

Denkmäler nationaler Begeisterung

Am Oberrhein gibt es noch jede Menge steinerne und metallene Erinnerungen an Kanzler Bismarck. Mehr


BUCHTIPP: Nichts ist unmöglich

Lyrik von Claudia Gabler

BUCHTIPP: Nichts ist unmöglich

Lyrik ist was für Liebhaber. Sie kann gefällig und liebreizend sein, schwer und melancholisch, sperrig und unangepasst und ist mitunter alles auf einmal. "Wohlstandshasen" heißt der neue Gedichtband der Lörracher Autorin Claudia Gabler. Wer die ... Mehr


Literaturkabarett, Beachvolleyball und Spaßrock in Offenburg

Deutschlandreise mit Dichtern, Gifiz-Cup für Jedermann und das Badische Stummfilmorchester

"Bin ich Deutschland?" OFFENBURG (BZ). Auf ihrer spektakulären Deutschlandreise macht Anna Magdalena Bössen mit ihrem literarischen Kabarettprogramm "Bin ich Deutschland?" am Freitag, 3. Juli, in Offenburg Station. Um 20 Uhr beginnt ihr ... Mehr


Teju Cole aus den USA liest aus seiner neuen Novelle

Literatur

Teju Cole aus den USA liest aus seiner neuen Novelle

TEJU COLE, US-Literaturstar und Chronist des globalen Dorfs, liest am Donnerstag, 2. Juli, um 20 Uhr im Peterhofkeller der Universität Freiburg aus seiner Novelle "Every Day is for the Thief", die vom Besuch eines Medizinstudenten aus New York in ... Mehr

Montag, 29.06.2015

Begehbarer Comic über rechten Terror im Werkraum Schöpflin

Ausstellung in Lörrach

Begehbarer Comic über rechten Terror im Werkraum Schöpflin

Werkraum Schöpflin in Lörrach-Brombach zeigt begehbare grafische Reportage. Mehr


Norbert Scheurer auf der Ruine Landeck

Lesung

Norbert Scheurer auf der Ruine Landeck

NORBERT SCHEUER, Autor des Afghanistan-Romans "Die Sprache der Vögel", liest auf Einladung der Kirchengemeinde Mundingen-Landeck und der Emmendinger Buchhandlung Sillmann am Donnerstag, 2. Juli, um 19 Uhr in der Burgruine Landeck aus seinem Buch ... Mehr


Yvonne Wengenrot erzählt in der Erdmannshöhle

Märchenabend in Hasel

Yvonne Wengenrot erzählt in der Erdmannshöhle

Die Erzählerin Yvonne Wengenroth aus Kandern veranstaltet am Freitag, 3. Juli, um 19 Uhr, in der Erdmannshöhle in Hasel einen Märchenabend für Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren. Im Inneren der Höhle wird dem Bach und den Märchen gelauscht. Warme ... Mehr

Samstag, 27.06.2015

Hommage an Lagos: Der neue Roman von Teju Cole

Literatur

Hommage an Lagos: Der neue Roman von Teju Cole

Im Roman "Jeder Tag gehört dem Dieb" kehrt der amerikanisch-nigerianische Autor Teju Cole zurück nach Lagos. Cole kommt am 2. Juli für eine Lesung ins Carl-Schurz-Haus nach Freiburg. Mehr


ANGERISSEN: Autor und Automobilist

Otto Julius Bierbaum

ANGERISSEN: Autor und Automobilist

Haben Sie je den Namen Otto Julius Bierbaum gehört? Zumindest aber ein Bonmot dieses Herrn kennen Sie: "Humor ist, wenn man trotzdem lacht." Am morgigen Sonntag sind es 150 Jahre, dass Bierbaum, der auch die Pseudonyme Martin Möbius und ... Mehr