Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 25.04.2015

Steffen Kopetzkys "Risiko" über den Kampf am Hindukusch

Rezension

Steffen Kopetzkys "Risiko" über den Kampf am Hindukusch

Schon im Ersten Weltkrieg ging es in Afghanistan um die Weltherrschaft, wie Steffen Kopetzky in seinem Roman "Risiko" feststellt. Darin macht er wenig Federlesen. Mehr


Diktate bis zuletzt

Grass hat Tagebücher hinterlassen / Trauerfeier am 10. Mai. Mehr


Ordensfrau mit Lebensfreude

Schwester Theresia in Herten. Mehr


Vortrag über die direkte Demokratie

RHEINFELDEN (BZ). Das Ideal: die direkte Demokratie der Schweiz. Im Rahmen eines Vortragsabends am Mittwoch, 29. April, 19.30 bis 21 Uhr, in der VHS stellt Florian Schmid von der Gesellschaft zur Förderung grenzüberschreitender Zusammenarbeit ... Mehr


VORTRÄGE

Das Parkrestaurant lädt zu einem Multivisionsvortrag über "Eine Reise zum K 2 in China, zweithöchster Berg der Welt" am Dienstag, 28. April, um 19 Uhr im Bürgerhaus, , ein. Die lange und beschwerliche Wanderung führte zum Basislager dieses ... Mehr


Manfred Markus Jung liest aus "Max und Moritz" in Laufenburg

Mundart

Manfred Markus Jung liest aus "Max und Moritz" in Laufenburg

Zum 20. Jubiläum von Buch & Café am Andelsbach in Laufenburg ist Manfred Markus Jung am Sonntag, 26. April, ab 17 Uhr zu Gast bei Renata Vogt in der Buchhandlung. Er liest aus seiner alemannischen Übersetzung von Wilhelm Buschs "Max und Moritz". ... Mehr

Freitag, 24.04.2015

Der Tod als Geschmacksverstärker

Der Tod als Geschmacksverstärker

"Die Kehrseite des Himmels": Ljudmila Ulitzkajas Sammlung persönlicher Erzählungen / Lesung im Freiburger Theater im Marienbad. Mehr


Aber was ist denn da tatsächlich?

Aber was ist denn da tatsächlich?

Zum 40. Todestag des Dichters Rolf Dieter Brinkmann. Mehr


Erich Marek referiert über Wildtiere im Haus der Natur Feldberg

Vortrag

Erich Marek referiert über Wildtiere im Haus der Natur Feldberg

WILDTIERE hautnah - so lautet das Thema des Wildtierfotografen Erich Marek heute, Freitag, 24. April, um 19 Uhr im Haus der Natur in Feldberg. Damit wird die Fotoausstellung "Das Jahr der Wildbahn" eröffnet. Noch bis Pfingsten ist das Haus der ... Mehr


Multivisions-Vortrag über Alaska und Kanada in Kollmarsreute

Freizeittipp

Multivisions-Vortrag über Alaska und Kanada in Kollmarsreute

AUF FLÜSSEN in Alaska und Kanada waren Eva Meier und Rolf Schurr unterwegs. Dabei begegneten sie auch wilden Bären und Adlern. Darüber berichten sie in einem Multivisions-Vortrag am Samstag, 25. April, um 19.30 Uhr in der Altdorfhalle von ... Mehr

Donnerstag, 23.04.2015

Berlin kommt nach Saint-Louis zur Buchmesse

Berlin kommt nach Saint-Louis zur Buchmesse

Bei der 32. "Foire du livre" ist erstmals eine Stadt Ehrengast. Mehr


Volkmar Straub im Roccafé in Denzlingen

Kabarett

Volkmar Straub im Roccafé in Denzlingen

VOLKMAR STRAUB gastiert am Samstag, 25. April, 20 Uhr, mit seinem Programm "Eine Mund voll Staub" im Denzlinger Roccafé (Karten im Vorverkauf für 13 Euro bei Schreibwaren Markstahler und im Roccafé in Denzlingen, Abendkasse: 15 Euro). (FOTO: PROMO) Mehr

Mittwoch, 22.04.2015

Vom Szenetreff zum Dienstleister

Vom Szenetreff zum Dienstleister

Nachrichtenbörse, Widerstandsnest, Arbeitskreis alternative Kultur: Die Freiburger Buchhandlung jos fritz wird 40. Mehr


Gezeitenwende

Gezeitenwende

Der Berliner Guggolz Verlag gräbt randständige Literatur aus – und stellt sich jetzt in Freiburg vor. Mehr


Kein Geld an Goebbels Erben

Tantiemen-Streit vor dem Oberlandesgericht München. Mehr


COMIC: Die Nordwestpassage

Kristina Gehrmann

COMIC: Die Nordwestpassage

Am 19. Mai 1845 sticht Sir John Franklin mit den Schiffen Erebus und Terror in See. Er soll die Nordwestpassage finden - einen legendären Seeweg zwischen Atlantik und Pazifik, den Geografen nördlich des amerikanischen Kontinents vermuten. Vier ... Mehr


COMIC: Ruhm oder Liebe – was zählt?

Scott McCloud

COMIC: Ruhm oder Liebe – was zählt?

200 Tage zum Ruhm. Mehr Zeit bleibt dem verzweifelten Bildhauer David Smith nicht, um seine außergewöhnliche Fähigkeit auszuspielen: Er kann jedes Material mit den Händen formen. Diese Superkraft hat ihm sein verstorbener Onkel Harry verkauft. ... Mehr


Jan Wagner erhält Mörike-Preis in Fellbach

Der in Berlin lebende Schriftsteller Jan Wagner wird am heutigen Mittwoch mit dem Mörike-Preis 2015 der Stadt Fellbach ausgezeichnet. Der Preis ist mit 15 000 Euro dotiert. Wagner hatte in diesem Jahr als erster Lyriker den renommierten Preis der ... Mehr


Wohin in Offenburg?

Politik live, Lesen, Jazz und ein Fahrrad ersteigern

Kita-Qualitätsoffensive OFFENBURG (BZ). Um eine neue Qualitätsoffensive bei der Kinderbetreuung, um die Einführung von Schulsozialarbeit auch an den Gymnasien in der Stadt sowie um das Offenburger Bündnis für erschwinglichen Wohnraum auch für ... Mehr


ANGESAGT

Heidelberger Schriftsteller: Am Donnerstag, 23. April, findet um 19.30 Uhr der nächste Abend der Reihe "Literatur im Blauen Salon" im Panacée Grand Hotel Römerbad in Badenweiler statt. Das Thema: Heidelberger Schriftsteller, Dichter und ... Mehr


Stefan Klein referiert über Träume in der Stadtbibliothek Lörrach

Lesung

Stefan Klein referiert über Träume in der Stadtbibliothek Lörrach

Am heutigen Mittwoch, 22. April, stellt der Wissenschaftsautor Stefan Klein von 20 Uhr an sein Buch "Träume - eine Reise in unsere innere Wirklichkeit" in der Stadtbibliothek Lörrach vor. (FOTO: ZVG) Mehr

Dienstag, 21.04.2015

Premiere: Russische Kulturtage in Freiburg

23.-30. April

Premiere: Russische Kulturtage in Freiburg

Im Geist von Marina Zwetajewa: Die ersten russischen Kulturtage in Freiburg bieten eine erstaunliche Fülle von Veranstaltungen - Filme, Lesungen, Kunst und Musik. Mehr


Eine Tankstelle fürs Leben

Eine Tankstelle fürs Leben

Jochen Weebers Roman "Herr Lundqvist nimmt den Helm ab" erzählt von der Liebe zu einem todkranken Kind. Mehr


Thomas Hauser über Risiken und Schutzmaßnahmen

Aufklärung über krankmachende Keime im Kreiskrankenhaus Lörrach

Thomas Hauser über Risiken und Schutzmaßnahmen

Am Donnerstag, 23. April, um 19.30 Uhr, im Kreiskrankenhaus Lörrach (5.OG) hält Thomas Hauer einen Vortrag zum Thema "Keine macht den Keimen". Thomas Hauer, der als Hygieniker und Infektiologe die Kliniken des Landkreises Lörrach berät, gibt ... Mehr


Uli Führe und Stefan Pflaum in Emmendingen

Mundart im Schlosskeller

Uli Führe und Stefan Pflaum in Emmendingen

ULI FÜHRE aus Buchenbach (Foto) und Stefan Pflaum aus Schallstadt bringen am Freitag, 24. April, um 20.30 Uhr alemannische Lieder und Texte in den Emmendinger Schlosskeller. "Woni sing und stand" lautet der Titel des Abends. (FOTO: PROMO) Mehr