Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 16.02.2019

Endlose zwei Monate

Endlose zwei Monate

Die serbische Jüdin Reli Alfandari Pardo erzählt von ihrem Überleben im besetzten Belgrad /. Mehr


Abgesang auf eine große Liebe

Abgesang auf eine große Liebe

In "Sänger in der Nacht" zeichnet die kroatische Autorin Olja Savicevic ein Porträt ihrer Generation. Mehr


KRIMINALROMANE: Weiße gegen Schwarze

Attica Locke und Jack Heath. Mehr


Schubart-Literaturpreis für Daniel Kehlmann

Der Schubart-Literaturpreis 2019 der Stadt Aalen geht an Daniel Kehlmann. Der Schriftsteller erhalte den mit 20 000 Euro dotierten Preis für seinen Roman "Tyll", teilte die Stadt Aalen am Donnerstag mit und würdigte das Werk mit den Worten: ... Mehr


Deutsche kauften mehr als 32 Millionen E-Books

Die Deutschen haben 2018 deutlich mehr E-Books gekauft als zuvor. Der Absatz knackte erstmals die 30-Millionen-Marke und stieg um 12,7 Prozent auf 32,8 Millionen E-Books, wie boersenblatt.net am Freitag in Frankfurt berichtete. Der Umsatz nahm im ... Mehr


Amrei und Sascha Flum berichten von ihrer Segelreise

Reisevortrag

Amrei und Sascha Flum berichten von ihrer Segelreise

DIE SEGELFLUMIS Die Sehnsucht nach den Ozeanen sorgt dafür, dass die beiden Lahrer Amrei und Sascha Flum zehn Jahre nach ihrer ersten Tour nochmals auf eine große Reise gehen. Mit an Bord der Segelyacht "Lotte" ist der anfangs vierjährige Sohn ... Mehr

Freitag, 15.02.2019

US-Autor T.C. Boyle spricht über seinen neuen Bestseller "Das Licht"

BZ-Interview

US-Autor T.C. Boyle spricht über seinen neuen Bestseller "Das Licht"

Der Rockstar der amerikanischen Literatur T.C. Boyle war mit seinem neuen Roman "Das Licht" über die Droge LSD auf Lesereise in Basel. Im Zug nach Zürich verrät er, worum es geht. Mehr


Johannes Fried glaubt nicht an Jesu Tod am Kreuz

Sachbuch

Johannes Fried glaubt nicht an Jesu Tod am Kreuz

"Kein Tod auf Golgatha" – der Historiker Johannes Fried meint im gleichnamigen Sachbuch nachweisen zu können, dass Jesus die Kreuzigung überlebt hat. Mehr


Geschichten und Geschichte

Die Nominierungen für den Leipziger Buchpreis 2019. Mehr


Reinhold Messner in Offenburg

Berge in 3D-Bildern aus dem All. Mehr


Digitale Erforschung von Literatur

Neues Projekt für das Deutsche Literaturarchiv Marbach (DLA) in Kooperation mit der Universität Stuttgart: Im mit 1,9 Millionen Euro vom Land geförderten "Science Data Center" mit dem merkwürdigen Titel "Nachhaltiger DatenLebensZyklus Literatur" ... Mehr


Buchgroßhändler hat Insolvenz angemeldet

Der Buch- und Mediengroßhändler Koch, Neff & Volckmar (KNV-Gruppe) mit gut 1900 Mitarbeitern hat am Donnerstag Insolvenz beim Amtsgericht Stuttgart angemeldet. Als Grund nannte das Familienunternehmen überraschend gescheiterte ... Mehr


Jelinek zum 20. Mal bei Mülheimer Theatertagen

Zum 20. Mal geht ein Werk Elfriede Jelineks ins Rennen um den Dramatikerpreis der Mülheimer Theatertage, diesmal "Schnee Weiß (Die Erfindung der alten Leier)". Die weiteren nominierten Stücke stammen von Konstantin Kuspert, Wolfram Höll, Clemens ... Mehr


VORTRÄGE

Angstfrei Leben: Morgen, Samstag, 16. Februar, um 19 Uhr findet in der Adventgemeinde in Müllheim , Weiler Straße 1, im Rahmen der monatlichen Gesundheitsvorträge der nächste Vortrag statt. Das Thema lautet: "Angst - ein heißes Thema! ... Mehr


Peter Stecher in Müllheim-Hügelheim

Vortrag im Gemeindesaal

Peter Stecher in Müllheim-Hügelheim

Multivisionsvortrag von und mit Peter Stecher aus Britzingen. Mehr

Donnerstag, 14.02.2019

Preis der Leipziger Buchmesse: Nominierte stehen fest

Quintett

Preis der Leipziger Buchmesse: Nominierte stehen fest

Jetzt ist es raus. Ins Rennen um den Preis der Leipziger Buchmesse gehen Feridun Zaimoglu, Jaroslaw Rudis, Anke Stelling, Matthias Nawrat und Kenah Cusanit. Mehr


Literatur auf der Bühne

Ein Abend in Erinnerung an Marie Luise Kaschnitz in Offenburg

Blanche Kommerell bei Akzente. Mehr


ANGESAGT

Film Magnetic und Die Frau des Nobelpreisträgers: Das Central-Theater in Müllheim zeigt am Freitag, 15. Februar, 17 und 19.30 Uhr das Kino-Event "Magnetic". Die Filmcrew flog um den gesamten Erdball zu den abgelegensten Standorten, von ... Mehr


Mario Goldstein in Müllheim

Livevortrag im Bürgerhaus

Mario Goldstein in Müllheim

KANADA UND ALASKA Die Mundologia-Reihe Müllheim präsentiert heute, Donnerstag, 14. Februar, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus in Müllheim einen Vortrag über "Kanada & Alaska" von Mario Goldstein. Der weitgereiste Globetrotter Mario Goldstein und seine ... Mehr


Liebe über Grenzen hinweg

Lesung mit Alex Capus

Liebe über Grenzen hinweg

ALEX CAPUS: KÖNIGSKINDER Der Autor Alex Capus liest am Montag, 18. Februar, 20 Uhr, aus seinem Buch "Königskinder" in die Kirchzartener Bücherstube, Freiburger Straße 6. Der Roman erzählt von Jakob, dem Knecht, der sich in Marie, die Tochter ... Mehr

Mittwoch, 13.02.2019

Takis Würgers Roman über die jüdische Nazi-Kollaborateurin Stella Goldschlag

Literatur

Takis Würgers Roman über die jüdische Nazi-Kollaborateurin Stella Goldschlag

Der Spiegel-Journalist Takis Würger hat sich an der Lebensgeschichte der jüdischen Nazi-Kollaborateurin Stella Goldschlag versucht und sich daran gründlich überhoben. Mehr


Vermessung von Zeit und Raum

Umbruchszeit 1989-1991 Thema bei der Leipziger Buchmesse. Mehr


Dichterin Forsström ist neues Akademie-Mitglied

Die für den Literaturnobelpreis verantwortliche Schwedische Akademie hat eine Nachfolgerin für ihr zurückgetretenes Mitglied Katarina Frostenson gefunden. Die Dichterin Tua Forsström nehme den Platz mit der Nummer 18 ein, teilte die Akademie am ... Mehr


ANGESAGT

Lesung Vorlesen auf Französisch für Kinder: Nadège, eine junge Mutter aus Riedisheim im Elsass, liest in den nächsten Monaten jeden zweiten Mittwoch um 15.30 Uhr eine Bilderbuchgeschichte auf Französisch in der Mediathek in Müllheim vor. ... Mehr


Die leitende Oberärztin Nicola Kläber spricht am Kreiskrankenhaus Lörrach über Arthrosen in der Hand

Vortrag

Die leitende Oberärztin Nicola Kläber spricht am Kreiskrankenhaus Lörrach über Arthrosen in der Hand

ARTHROSEN AN DER HAND Um Arthrosen an der Hand und deren Behandlungsmöglichkeiten geht es in einem Vortrag unter dem Titel "Die Finger schmerzen - Arthrosen an der Hand" am Donnerstag, 14. Februar, 18.30 Uhr, im Kreiskrankenhaus Lörrach (5.OG). ... Mehr