Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Drama "Synonyme" gewinnt überraschend den Goldenen Bären

Berlinale

Drama "Synonyme" gewinnt überraschend den Goldenen Bären

Bei den Filmfestspielen in Berlin gewinnt ein Außenseiter. Die Jury zeichnet aber auch das deutsche Kino aus. Und ein Mann hat seinen letzten Auftritt am roten Teppich erst noch vor sich. Mehr


"Es ging um Wahrhaftigkeit"

"Es ging um Wahrhaftigkeit"

Fatih Akin über die Kritik an seiner Verfilmung von Der goldene Handschuh. Mehr

Samstag, 16.02.2019

Bruno Ganz ist tot

Theater und Kino

Bruno Ganz ist tot

Ob auf der Bühne oder der Leinwand: Er war einer der bedeutendsten Schauspieler des deutschsprachigen Raums. Nun ist Bruno Ganz im Alter von 77 Jahren in Zürich gestorben. Mehr


Schauspieler Bruno Ganz ist tot

Einer der Großen seines Fachs

Schauspieler Bruno Ganz ist tot

Er war einer der bedeutendsten Schauspieler des deutschsprachigen Raums: der Schweizer Bruno Ganz. Auf der Bühne und in zahlreichen Filmen hat er den Grübler, den Stillen gegeben. Mehr


IM KINO

Waldshut Bernhalde, Tel. 07751/91990: Alita: Battle Angel. 3D: Sa, So 18, 20.30. Drachenzähmen leicht gemacht 3 - Die geheime Welt. Sa, So 17.30, 20 Uhr. 3D: Sa, So 15.30 Uhr. The Lego Movie 2. Sa, So 15 Uhr. Rheinfelden ... Mehr

Freitag, 15.02.2019

Global erfolgreich

Global erfolgreich

Berührend und beängstigend geht es in den Serien zu, die auf der Berlinale vorgestellt werden. Mehr


IM KINO

Waldshut Bernhalde, Tel. 07751/91990: Alita: Battle Angel. 3D: 18, 20.30 Uhr. Drachenzähmen leicht gemacht 3 - Die geheime Welt. 17.30, 20 Uhr. 3D: 15.30 Uhr. The Lego Movie 2. 15 Uhr. Rheinfelden Rheinflimmern, Tel. ... Mehr

Donnerstag, 14.02.2019

Mystik und Magie

Mystik und Magie

DRAMA: "Die Blüte des Einklangs" von Naomi Kawase. Mehr


Geiselnahme als Beginn einer innigen Hassliebe

Geiselnahme als Beginn einer innigen Hassliebe

GANGSTERKOMÖDIE: "Sweethearts" von Karoline Herfurth. Mehr


Es menschelt im Tierreich

Es menschelt im Tierreich

NATUR-DOKU: "Ailos Reise". Mehr


Je älter, desto besser

Charlotte Rampling erhält den Goldenen Ehrenbär der Berlinale. Mehr


Nur Netflix hatte Interesse an "Elisa und Marcela"

Die spanische Regisseurin Isabel Coixet hat zehn Jahre gebraucht, um ihren Film "Elisa und Marcela" finanziert zu bekommen. Die Teilnahme des Wettbewerbsfilms bei der Berlinale ist umstritten, da der Streamingdienst Netflix die Vertriebsrechte. ... Mehr


ANGESAGT

Film Magnetic und Die Frau des Nobelpreisträgers: Das Central-Theater in Müllheim zeigt am Freitag, 15. Februar, 17 und 19.30 Uhr das Kino-Event "Magnetic". Die Filmcrew flog um den gesamten Erdball zu den abgelegensten Standorten, von ... Mehr

Mittwoch, 13.02.2019

Der "Club der roten Bänder"-Film ist so berührend wie die Serie

Neu auf der Leinwand

Der "Club der roten Bänder"-Film ist so berührend wie die Serie

Heiterkeit endet meistens im Drama, manchmal ist es auch umgekehrt: "Club der roten Bänder – Wie alles begann" ist der berührende Pilotfilm zur weltweit erfolgreichen TV-Serie. Mehr


ANGESAGT

Filme Ballon und An den Rändern der Welt. In der Reihe Kino am Nachmittag zeigt das Kino im Stadthaus in Neuenburg am Rhein am Donnerstag, 14. Februar, um 14.30 Uhr, den Film "Ballon". Ein atemloser, bewegender Thriller über die ... Mehr

Dienstag, 12.02.2019

"Alita: Battle Angel": Die Zukunft ist monströs gentrifiziert

Neu im Kino

"Alita: Battle Angel": Die Zukunft ist monströs gentrifiziert

Arme im Müll, Reiche im Himmel : Robert Rodriguez’ Film "Alita: Battle Angel" zeigt eine radikalisierte Version der gesellschaftlichen, von der Gentrifizierung erfassten Gegenwart. Mehr


"Roma" bester Film

In London sind die Bafta-Preise verliehen worden. Mehr


Ulrich Matthes neuer Filmakademie-Präsident

Der Schauspieler Ulrich Matthes (59) folgt Iris Berben (68) an der Spitze der Deutschen Filmakademie. Matthes sei bei der Mitgliederversammlung in Berlin zum neuen Präsidenten gewählt worden, teilte die Filmakademie am Montag mit. Die Akademie ... Mehr

Montag, 11.02.2019

Fatih Akins "Der Goldene Handschuh" spaltet das Publikum

Berlinale

Fatih Akins "Der Goldene Handschuh" spaltet das Publikum

Das mit dem Kopfabsägen ist eine schwierige Sache. Zu Beginn von Fatih Akins neuem Film "Der Goldene Handschuh" weiß Fritz Honka nicht so recht, was er mit der Frauenleiche machen soll. Mehr


Ein Film über Abschied und Trennung

Möglichst Freiwillig

Ein Film über Abschied und Trennung

MÖGLICHST FREIWILLIG Das Freiburger Forum aktiv gegen Ausgrenzung zeigt am Montag, 11. Februar, 19.30 Uhr, im Kommunalen Kino, Urachstraße, den Dokumentationsfilm "Möglichst freiwillig". Der Film zeigt die Geschichte von Zijush, einem ... Mehr

Samstag, 09.02.2019

Lörracher Filmproduzent Maurice Kubitschek steht bei der Berlinale im Finale

Kurzfilm-Wettbewerb

Lörracher Filmproduzent Maurice Kubitschek steht bei der Berlinale im Finale

Maurice Kubitschek , Lörracher Filmproduzent, und sein Team haben es geschafft – in Berlin stehen sie im Finale des Kurzfilm-Wettbewerbs. Am Donnerstag wird die Entscheidung verkündet. Mehr


Ein bisschen exzentrisch, ein bisschen exotisch

Ein bisschen exzentrisch, ein bisschen exotisch

Nostalgie und Melancholie zum Auftakt der Berlinale. Mehr


IM KINO

Waldshut Bernhalde, Tel. 07751/91990: Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt. Sa, So 15 Uhr. 3D: Sa, So 17.30, 20 Uhr. Plötzlich Familie. Sa, So 20.15 Uhr. The Lego Movie 2. Sa, So 15.30, 17.45 Uhr. Rheinfelden ... Mehr

Freitag, 08.02.2019

Schauspieler Albert Finney im Alter von 82 gestorben

Charakterdarsteller

Schauspieler Albert Finney im Alter von 82 gestorben

Er war in Kassenknüllern wie "Mord im Orient-Express" oder"Erin Brockovich" zu sehen. Nun ist der mehrfach für den Oscar nominierte britische Schauspieler Albert Finney gestorben. Mehr


IM KINO

Waldshut Bernhalde, Tel. 07751/91990: Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt. 15 Uhr. 3D: 17.30, 20 Uhr. Plötzlich Familie. 20.15 Uhr. The Lego Movie 2. 15.30, 17.45 Uhr. Rheinfelden Rheinflimmern, Tel. ... Mehr