Bayerisches Festival zum Neuen Heimatfilm geplant

dpa

Von dpa

Mi, 20. Dezember 2017

Kino

Kultur- und Filmschaffende aus Bayern wollen ein Festival auf die Beine stellen, das sich dem Genre des "Neuen Heimatfilms" widmet. Die "Biennale Bavaria International" soll im Oktober 2019 in verschiedenen Kleinstädten Südost-Bayerns an den Start gehen und regelmäßig veranstaltet werden, wie die Organisatoren am Dienstag in München erklärten. Der "Neue Heimatfilm" setzt einen Gegenpol zu der üblichen kitschig-heilen Welt und thematisiert auf humorvolle und kritische Art das spannungsreiche Leben zwischen Land und Stadt. Zu den Unterstützern des geplanten Festivals gehören die Schauspieler Ottfried Fischer und Lisa Fitz.