ZUR PERSON: Robin Curtis

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 12. Februar 2018

Kino

Seit 2017 ist Robin Curtis Inhaberin des Lehrstuhls für Medienkulturwissenschaft an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Sie stammt aus Toronto, wo sie Cinema Studies und Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft studierte. Anschließend ging sie nach Berlin, wo sie an der Freien Universität Theaterwissenschaft und Nordamerikawissenschaften studierte. Sie promovierte in Berlin und wurde 2012 mit der Arbeit "Filmische Immersion" an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf habilitiert.