Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

13. Januar 2017

Kunsthalle Mannheim zeigt Bestände online

Die Kunsthalle Mannheim ist bis zum Jahresende komplett geschlossen. Das Museum präsentiert deshalb 1500 Werke seiner Graphischen Sammlung im Internet. Bis zur Wiedereröffnung sollen unter http://www.kunsthalle-mannheim.de weitere Bestände dazukommen. Dazu zählen Meisterwerke der Malerei und Plastik, teilte die Kunsthalle am Donnerstag in Mannheim mit. Thomas Köllhofer, Kurator der Graphischen Sammlung, nannte das Projekt "Sammlung online" Teil der Digitalen Strategie für die Kunsthalle. Bei aller Qualität ersetze jedoch eine Digitalisierung nicht "die leibhaftige Erfahrung der originalen Anmutung eines künstlerisch bearbeiteten und natürlich gealterten Blattes".

Werbung

Autor: epd