Leserbriefe

Cordula Rid, Hans Bensing, Joseph Hugelmann

Von Cordula Rid, Hans Bensing, Joseph Hugelmann (Friesenheim)

Mi, 25. Juli 2018

Friesenheim

FALLSCHIRMSPRINGER
Nicht sozial, nicht ökologisch
Zu den Berichten über Lärmklagen wegen der Fallschirmspringer auf dem Flugplatz.
Die ökonomische Basis eines privaten Clubs kann nicht durch die Belästigung von Menschen der Region gesichert werden. Es gibt "Sport"-arten , die nicht sozial verträglich, geschweige denn ökologisch zu rechtfertigen sind. Dazu zählt für uns die Fallschirmspringerei (klimaschädliche Luftverschmutzung, Verlärmung). Es wäre also ein Gewinn für die Umwelt und ein Segen für die lärmgeplagten Bewohner der umliegenden Dörfer, wenn dieser Verein seine Aktivitäten einstellen würde.

Cordula Rid, Hans Bensing,

Joseph Hugelmann, Friesenheim