Leserbriefe

Oswin Differt (Görwihl )

Von Oswin Differt (Görwihl )

Di, 21. August 2018

Bad Säckingen

AUTOS AUF DEM SPITALPLATZ
Ein Poller könnte Schlimmes verhindern
Zum Bericht "Ein Poller auf dem Spitalplatz" (BZ vom 18. August)
Wir sind oft in unserer Eisbar am Spitalplatz und sehen öfters, wie die Autos viel zu schnell hier an den Stühlen der Gäste vorbei einfahren. Wir sitzen in der Eisbar hinter den Scheiben mit vollem Blick auf die Einfahrt. Ein Fahrer aus Bad Säckingen hält direkt vor der Eisbar bei schneller Anfahrt neben der Bestuhlung. Ich habe ihn höflich angesprochen wegen der Gefahr für die Gäste außen, nur damit einige Schritte gespart werden. Die Antwort in Fäkaliensprache kann ich nicht wiedergeben. Ich bin 82 Jahre und kann im Kleinhirn nicht mehr umsetzen, warum die Verantwortlichen nicht einen Poller einbauen, der Schlimmes verhindern könnte wie das furchtbare Unglück 2016. Aber: Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Oswin Differt, Görwihl