Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 12.06.2014

Zwischen Auszeichnungen und Bestsellern

Zwischen Auszeichnungen und Bestsellern

Der Freiburger Audiobuch Verlag blickt auf sein zwanzigjähriges Bestehen zurück. Mehr

Samstag, 07.06.2014

Reinhold Schneider – Dichter der Investoren?

Reinhold Schneider – Dichter der Investoren?

Wie die Stadt Freiburg mit dem Erbe ihres Dichters umgeht. Mehr

Donnerstag, 05.06.2014

Bibliothekare für Sonntagsöffnung

Die umstrittene Sonntagsöffnung von Bibliotheken muss nach Auffassung von Experten eingeführt werden. "Da müssen wir ran, sonst überholt uns die Entwicklung", sagte die Vorsitzende des Berufsverbandes Information und Bibliothek, Kirsten ... Mehr


Goethes Wohnhaus wird saniert

Jetzt steht es fest: Goethes einstiges Wohnhaus am Frauenplan in Weimar soll grundlegend saniert werden. 10,1 Millionen Euro sollen von 2016 bis zum Jahr 2020 in das Areal von Wohnhaus, Vulpiushäusern und Steinpavillon investiert werden, ... Mehr


KULTURNOTIZEN

Maya-Wörterbuch aus Bonn Forscher der Universität Bonn wollen die Hieroglyphen der Maya erforschen und ein "Wörterbuch des Klassischen Maya" erstellen. Dies ist eines von zwei Langzeitforschungsprojekten, die bis 2030 von Bund und Ländern mit ... Mehr

Mittwoch, 04.06.2014

Astrid-Lindgren-Preis für Barbro Lindgren

Die schwedische Kinderbuchautorin Barbro Lindgren hat den Astrid-Lindgren-Preis 2014 erhalten. Die 77-Jährige bekam den sogenannten Almapreis für Kinder- und Jugendliteratur in Stockholm von der schwedischen Kronprinzessin Victoria überreicht. ... Mehr

Dienstag, 03.06.2014

Stipendium in Paris für Autoren und Übersetzer

Gemeinsam mit dem iaab (Internationales Austausch- und Atelierprogramm Region Basel) und dem Literaturhaus Basel schreibt das Literaturbüro Freiburg einen sechsmonatigen Aufenthalt als Writer in Residence in Paris aus. Die Ausschreibung richtet ... Mehr


Reihe

Lesung

Reihe

Reihe "Orte für Worte": Die Freiburger Autorin Annette Pehnt liest am Mittwoch, 4. Juni, 19 Uhr, auf Einladung des Förderkreises der Mediathek in der Psychiatrischen Tagesklinik in Lahr, Obere Bergstraße 28, aus ihrem "Lexikon der Angst". ... Mehr

Montag, 02.06.2014

Costa e Silva erhält Camões-Literaturpreis

Der brasilianische Schriftsteller und Historiker Alberto da Costa e Silva erhält den diesjährigen Camões-Preis, die bedeutendste literarische Auszeichnung der portugiesischsprachigen Welt. Die Werke des 83-Jährigen erstreckten sich über alle ... Mehr

Samstag, 31.05.2014

Augenmensch und Ohrenzeuge

Augenmensch und Ohrenzeuge

Ein Vierteljahrhundert zu spät: Büchner-Preis für Jürgen Becker. Mehr


Wie schnell Glück vergeht

Lyrik von Jürgen-Peter Stössel. Mehr

Freitag, 30.05.2014

Jürgen Becker erhält den Georg-Büchner-Preis

Jürgen Becker erhält den Georg-Büchner-Preis

Der Schriftsteller Jürgen Becker bekommt den Georg-Büchner-Preis 2014. Der mit 50.000 Euro dotierte Preis gilt als wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland. Mehr


Martin Bruch vom Literaturbüro: „Lieber gute Ideen als Schlagzeilen“

BZ-Fragebogen

Martin Bruch vom Literaturbüro: „Lieber gute Ideen als Schlagzeilen“

BZ-FRAGEBOGEN, heute ausgefüllt von Martin Bruch (30), Leiter des Literaturbüros Freiburg. Mehr


US-Schriftstellerin Maya Angelou gestorben

Die amerikanische Schriftstellerin und Menschenrechtlerin Maya Angelou ist tot. Angelou gehörte zu den bedeutendsten Mitgliedern der afro-amerikanischen Bürgerrechtsbewegung. Weltbekannt wurde sie mit ihrer Autobiografie "Ich weiß, warum der ... Mehr


Marcel Beyer erhält Oskar-Pastior-Preis

Schriftsteller Marcel Beyer erhält nach dem Kleist-Preis auch den mit 40 000 Euro dotierten Oskar-Pastior-Preis. Das Werk des 48-Jährigen zeichne sich "durch eine intensive Beobachtung des sprachlichen Materials aus, die durch die harten Themen ... Mehr

Mittwoch, 28.05.2014

Lesereihe "Zwischenmiete": Nach Berlin, nach Berlin!

Freiburger Literaturhaus

Lesereihe "Zwischenmiete": Nach Berlin, nach Berlin!

Die vom Freiburger Literaturbüro erdachte Lesereihe "Zwischenmiete" hat ein Gastspiel in der Bundeshauptstadt. Mehr


Kulturnotizen

Mann-Preis an Rüdiger Safranski

Der Autor und Philosoph Rüdiger Safranski erhält den mit 25 000 Euro dotierten Thomas-Mann-Preis. Der Literaturwissenschaftler ist mit Büchern zu Schiller, E.T.A. Hoffmann, Nietzsche oder Heidegger hervorgetreten. Mehr

Freitag, 23.05.2014

Lyrikpreis an Silke Scheuermann

Der mit 20 000 Euro dotierte Hölty-Preis für Lyrik geht an Silke Scheuermann. Die 1973 in Karlsruhe geborene Dichterin erhält nach Angaben der Stadt Hannover den Preis für ihr bisheriges lyrisches Werk und dabei vor allem für das Gedichtbuch ... Mehr


Elfriede Jelinek schreibt über den NSU-Prozess

Die Literatur-Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek (67) schreibt ein Bühnenstück über den NSU-Prozess. Die Münchner Kammerspiele eröffnen ihre kommende Spielzeit mit der Uraufführung von "Das schweigende Mädchen". Handlungsort ist der ... Mehr


Reiseliteratur: Dresden

Lesetipp

Reiseliteratur: Dresden

Appetitlich "Was isst man eigentlich so in Dresden, so außer Christstollen?" Die Frage des Filius vor dem verlängerten Familienwochenende konnte schnell beantwortet werden: Da locken sächsische Kartoffelsuppe, grüne Klitscher oder Radeberger ... Mehr


30 Tageswanderungen in der Schwäbischen Alb

Lesetipp

30 Tageswanderungen in der Schwäbischen Alb

Familienfreundlich Ausgesprochen familienfreundlich erschließt der Outdoor-Führer "Schwäbische Alb" die Wanderregion zwischen Donaubergland und Geislingen an der Steige. Die 30 abwechslungsreichen Touren, von Burgen bis zur Bierkultur, sind ... Mehr

Donnerstag, 22.05.2014

Les Murray

Lesung

Les Murray

Les Murray gehört zu den wichtigsten Lyrikern der Gegenwart: Wer ihn seine Gedichte hat lesen hören, wird das so schnell nicht vergessen. Wer den Auftritt des Australiers vor zwei Jahren in Freiburg verpasst hat, kann das jetzt nachholen: Les ... Mehr

Dienstag, 20.05.2014

Birgit Hermann aus Titisee-Neustadt liest im Café des Dom-Hotels

literaturcafé

Birgit Hermann aus Titisee-Neustadt liest im Café des Dom-Hotels

Schon an diesem Donnerstag, 22.Mai, findet ab 16 Uhr die nächste Lesung im Literatur-Café St. Blasien statt. Die junge Autorin Birgit Hermann aus Titisee-Neustadt stellt im Café des Dom-Hotels ihren jüngsten Schwarzwaldroman "Geigenholz" vor. Wie ... Mehr

Montag, 19.05.2014

Kulturnotizen

Christoph Hein neuer Ehrenpräsident des deutschen PEN-Zentrums - Erfolgreicher Internationaler Museumstag

Hein ist PEN-Ehrenpräsident Der Autor Christoph Hein ist neuer Ehrenpräsident des deutschen PEN-Zentrums. Hein sei von der Jahreshauptversammlung in Schwäbisch Hall einstimmig gewählt worden, teilte die Schriftstellervereinigung mit. Weiterer ... Mehr

Samstag, 17.05.2014

Ausgebremst

Die Erzählung "Der Weg allen Fleisches" von Hermann Kinder. Mehr