Stau

LKW bleibt auf der B31 liegen und verursacht Stau bis Freiburg-Nord

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 25. April 2018 um 09:56 Uhr

Freiburg

Ein LKW ist auf der Schwarzwaldstraße stadtauswärts auf Höhe der Brauerei Ganter liegengeblieben. In Folge gibt’s Stau auf dem Zubringer und bis Anschlussstelle Freiburg-Nord auf der A5.

Nach Angaben der Polizei blieb der LKW auf der rechten Fahrspur mit einem geplatzten Reifen liegen. Ein Abschleppdienst sei bereits vor Ort, die Polizei sichere die Stelle ab. Um 10.10 Uhr meldete die Polizei, dass die Panne behoben und die Fahrbahn wieder frei sei. Der Stau baue sich jetzt ab.

Auch stadteinwärts gibt es eine Beeinträchtigung: vor dem Kappler Tunnel steht ein Gelenkbus auf dem Standstreifen.

Am vergangenen Freitag hatte eine Baustelle für einen Riesenstau gesorgt.
Wir berichten aktuell.