MENSCHEN

Martin Wunderle

Von Martin Wunderle

Di, 07. November 2017

Löffingen

LÖFFINGEN

Thomas Rosenstiel hört auf

Thomas Rosenstiel, Leiter des Löffinger Stadtbauamts wird im Laufe des kommenden Sommers in Ruhestand gehen. Vor 15 Jahren ist Rosenstiel aus der Privatwirtschaft zur Stadt Löffingen gekommen. Angefangen hat er am 1. Mai, am 2. November war sein erster Arbeitstag, an dem er die Verantwortung für das Stadtbauamt hatte. An beide Tage kann sich Rosenstiel nach eigener Aussage noch gut erinnern, Näheres möchte er dazu aber nicht sagen. Bei den vielen Bauprojekten, die er in den vergangenen Jahren für die Stadt zu planen und zu betreuen hatte, seien die vergangenen Jahre wie im Flug vergangen. Doch alles habe einmal ein Ende, sagt Thomas Rosenstiel, der zufrieden ist, vor seinem Ausscheiden aus dem städtischen Dienst noch einen geeigneten Nachfolger gefunden zu haben. Anfang Januar wechselt Christof Rösch, Leiter der Tiefbauabteilung in Bad Dürrheim, in gleicher Funktion ins Bauamt nach Löffingen.