Begleitung

89-Jähriger in Lörrach bestohlen – Bargeld weg

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 23. Januar 2019 um 14:06 Uhr

Lörrach

Ein 89-Jähriger ist in Lörrach Opfer eines Diebstahls geworden. Der ältere Herr ist laut Polizei mit einem bislang unbekannten Mann in den Aufzug gestiegen. Danach sei sein Portemonnaie weg gewesen.

Ein 89-Jähriger ist am Dienstag gegen 13 Uhr in Lörrach Opfer eines Diebstahls geworden. Der ältere Herr ist laut Polizei mit einem bislang unbekannten Mann in einem Mehrfamilienhaus in der Tumringer Straße in den Aufzug gestiegen. Danach sei sein Portemonnaie weg gewesen.

Mann weg – Geldbeutel auch

Demnach hat der Unbekannte dem Senior geholfen, den Rollator in den Aufzug zu bringen und zeigte sich dabei freundlich. Wenig später sei das Portemonnaie weg gewesen. Es fand sich kurze Zeit später wieder, allerdings ohne das Bargeld, wie die Polizei mitteilte.
Zeugen gesucht

Bei dem möglichen Täter handelte es sich um einen Mann, etwa 40-50 Jahre, 1,80 Meter groß, mitteleuropäisches Äußeres, schlank. Zur Tatzeit trug er einen rötlichen Pullover. Das Polizeirevier Lörrach, 07621/176500, sucht Zeugen, die Angaben zu dem Mann machen können.