Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

13. August 2014

SCHAUFENSTER

  1. Mit der Silbermedaille wurde der Rarus Noir des Malterdinger Winzermeisters Mario Burkhart in London ausgezeichnet. Foto: Erggelet

Spitzenwein und Kaffee

MALTERDINGEN (derg). "Rarus Noir", ein Silbermedaillengewinner aus London, wird am Wochenende beim Hoffest im Weingut Burkhart in Malterdingen, Talmweg 1, offiziell vorgestellt. Bei der Globale Pinot Noir Master 2013 in London erzielte das Gewächs des Malterdinger Weinguts Mario Burkhart unter 300 Mitbewerbern unter anderen aus Frankreich, Australien, Neuseeland, Chile, Kalifornien, Italien und Frankreich diese Bewertung. Ende Mai erhielt Winzermeister Mario Burkhardt, ehemals Meister bei Bernhard Huber, diese Würdigung seiner Arbeit. Ökologischen Weinbau erlernte er bei seinem Vater, sagt der gebürtige Jechtinger. Das Hoffest beginnt am Samstag um 18 Uhr, am Sonntag ab 12 Uhr steht Wildschwein auf der Speisekarte, es gibt eine Kaffeeverkostung sowie Kuchen.

Werbung

Autor: derg