SC Freiburg

Cissé fällt aus – muss jetzt Erik Jendrisek kommen?

sill

Von sill

Di, 18. Januar 2011 um 17:18 Uhr

Debatte

Erst fällt Stefan Reisinger verletzt aus – und jetzt auch noch Torgarant Papiss Demba Cissé: Der SC Freiburg hat ein massives Problem im Sturm. Allein Kisho Yano bleibt für die Spitze. Muss jetzt Erik Jendrisek von Schalke 04 kommen?

Papiss Demba Cissé ist der Top-Torjäger des SC Freiburg – und fällt mit einem Muskelfaserriss mindestens für zwei bis drei Wochen aus. Der Senegalese erzielte mehr als 58 Prozent aller Pflichtspieltore für die Freiburger in der aktuellen Saison. Er ist mit 15 Treffern Torschütze der 1. Bundesliga.

Verzichten muss SC-Trainer Robin Dutt in der Offensive auch auf Mittelfeldspieler Julian Schuster. Der hat einen Zehenbruch erlitten.

Da Stefan Reisinger wegen eines doppelten Kieferbruchs nach wie vor ausfällt, steht dem SC Freiburg nur noch ein Stürmer zur Verfügung: Kisho Yano – der nicht für den Asia-Cup nominiert wurde. Muss jetzt der schon lange diskutierte Erik Jendrisek von Schalke 04 kommen? Diskutieren Sie mit!

Mehr zum Thema: