Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 10.01.2019

PRESSESTIMMEN

Kein politisches Konzept Die britische Zeitung "Guardian" schreibt zum Brexit: "Der Brexit ist nie das angemessene politische Rezept gegen Großbritanniens Probleme gewesen. Für viele Tories ist er eine Geisteshaltung, ein gestaltloser ... Mehr

Mittwoch, 09.01.2019

Den Sozialstaat verständlicher machen

Starke-Familien-Gesetz

Den Sozialstaat verständlicher machen

Das Starke-Familien-Gesetz ist ein erster Schritt, der vielen Eltern mit kleinen Einkommen hilft. Überhaupt weist die Bundesregierung in puncto Familienpolitik eine beachtliche Bilanz auf. Mehr


Kritik an Schriftsteller Menasse schießt weit übers Ziel hinaus

Robert Menasses Zitatfälschung und die Folgen

Kritik an Schriftsteller Menasse schießt weit übers Ziel hinaus

Schriftsteller Robert Menasse wird kritisiert, weil er in seinem Werk reale Personen erfundene Pro-Europa-Zitate sagen lässt. "Geht’s noch?", fragt BZ-Redakteurin Bettina Schulte die Kritiker. Mehr


Sieg von großer Tragweite

Kommentar

Sieg von großer Tragweite

Die Anerkennung der 18-jährigen Rahaf al-Kununs als Flüchtling rückt die Rechtlosigkeit der Frauen in Saudi-Arabien in den Fokus. Mehr


KOMMENTAR: Viele Mängel bleiben

Videokontrolle im Schlachthof

KOMMENTAR: Viele Mängel bleiben

Videokontrolle in Schlachthöfen wäre ein nie gekannter Eingriff des Staates, der in jedem Büro und jeder Werkstatt undenkbar wäre. Dass er nun trotzdem ernsthaft diskutiert wird, beweist, wie miserabel es vielerorts um den Tierschutz bestellt ... Mehr


Stolpersteine: Wende in der Diskussion

Kommentar

Stolpersteine: Wende in der Diskussion

Stolpersteine, jene Metallquadrate im Boden, die in vielen europäischen Städten an Opfer des Nationalsozialismus erinnern, können in Lörrach nun neu diskutiert werden. Vor einigen Jahren legte man das Thema zunächst ad acta, weil die ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Weinerlicher Rückzug Der "Tagesanzeiger" aus Zürich schreibt zu Robert Habecks Rückzug von Twitter und Facebook: "Man fragt sich: Wer hat Habeck je daran gehindert, vor dem Posten nachzudenken? Wer zwingt ihn zur Polemik? Und wer verbietet ... Mehr

Dienstag, 08.01.2019

Attacke auf AfD-Politiker: ein Angriff auf die Demokratie

Kommentar

Attacke auf AfD-Politiker: ein Angriff auf die Demokratie

Es ist gut, dass die Bundesregierung die Attacke auf den Bremer AfD-Politiker Frank Magnitz verurteilt. Wer einen Mandatsträger angreift, der legt seine Waffe an die Wurzeln dieser Demokratie. Mehr


Was der Datenklau lehrt

Kommentar

Was der Datenklau lehrt

Auch wenn es nicht die ganz große Cyberkriminalität war: Der Datenklau bei Politikern und Prominenten zeigt einmal mehr, wie verwundbar die digitalisierte Gesellschaft ist. Mehr


Maduro ist der letzte Sargnagel für Venezuelas Demokratie

Kommentar

Maduro ist der letzte Sargnagel für Venezuelas Demokratie

Die internationale Gemeinschaft sollte Venezuelas Präsident Maduro die Anerkennung verweigern. Sein Treiben darf nicht weiter gleichgültig zur Kenntnis genommen werden. Mehr


Die Rettung von Menschenleben ist jedes noch so hilflose Zeichen wert

Kommentar

Die Rettung von Menschenleben ist jedes noch so hilflose Zeichen wert

Dass Freiburg als Standort einer Erstaufnahmeeinrichtung keine Flüchtlinge aufnehmen muss, ist kein Grund, ebendies nicht trotzdem anzubieten – auch wenn es bei einem symbolischen Akt bleibt. Mehr


Grünen-Chef Habeck: Souverän ist anders

Kommentar

Grünen-Chef Habeck: Souverän ist anders

Nach einer selbst verfassten "bescheuerten" Twitter-Botschaft will sich Grünen-Chef Robert Habeck aus den sozialen Medien zurückziehen. Das ist eine Flucht und wenig souverän. Mehr


Soll die Betreuung in Kitas kostenfrei werden?

Pro & Contra

Soll die Betreuung in Kitas kostenfrei werden?

Eine verpflichtende Vorschulerziehung in Kitas wäre im Interesse vieler Kinder – sie sollte die Eltern nichts kosten, meint BZ-Herausgeber Thomas Hauser. So schön das Konzept der Gratiskita klingt – es ist sozial ungerecht und ... Mehr


Videoüberwachung hat nicht höchste Priorität

Kommentar

Videoüberwachung hat nicht höchste Priorität

In Freiburg dauert vieles länger als andernorts. So auch die Realisierung von Videoüberwachung. Mehr


PRESSESTIMMEN

Freiwild für Attacken Der Londoner "Guardian" meint zu Hackerangriffen auf Politiker: "Die (...) anarchistische Mentalität, die hinter den Hacker-Angriffen in Deutschland zu stehen scheint, mag dem Vandalismus näher stehen als einem ... Mehr

Montag, 07.01.2019

MÜNSTERECK: Damit liegt man nie daneben

Geschenkgutscheine

MÜNSTERECK: Damit liegt man nie daneben

Vor Weihnachten sind die Läden voll von Menschen, die wie besessen Geschenke kaufen. Nach Weihnachten sind die Läden voll von Menschen, die ihre Geschenke wieder umtauschen. Das ist eine alte Tradition. Doch die scheint sich zu ändern. Jetzt sind ... Mehr

Sonntag, 06.01.2019

Lindners riskanter Flirt

Kommentar

Lindners riskanter Flirt

Beim Dreikönigstreffen der FDP macht FDP-Chef Christian Lindner deutlich, dass er sich künftig eine Regierungsbeteiligung seiner Partei vorstellen kann. Als Meinungswandel will er das nicht verstanden wissen. Mehr


Nutri Score ist ein guter Kompromiss

Kommentar

Nutri Score ist ein guter Kompromiss

Die Nährwert-Kennzeichnung Nutri Score, die gesunde und ungesunde Zutaten berücksichtigt, ist eine gute Antwort. Verbraucher wollen Angebote mit wenigen Blicken vergleichen können. Mehr


Grifos Rückkehr zum SC Freiburg ist ein sinnvoller Coup

Kommentar

Grifos Rückkehr zum SC Freiburg ist ein sinnvoller Coup

Vincenzo Grifo kehrt zum SC Freiburg zurück. Auch wenn der 25-Jährige bei seinen letzten beiden Stationen nicht so recht überzeugen konnte, ist die Ausleihe für den Sportclub sinnvoll. Nur zum Heilsbringer sollte man ihn nicht stilisieren. Mehr


Das Darts-Karussell dreht sich zunehmend rascher

Kommentar

Das Darts-Karussell dreht sich zunehmend rascher

Die Wachablösung im Darts geht mit der zunehmenden Popularität weiterhin Hand in Hand. Weltmeister Michael van Gerwen hat das Talent und die Nerven, um in dieser neuen Darts-Welt oben bleiben zu können. Mehr

Samstag, 05.01.2019

Die CSU ist die Partei der Widersprüche

Leitartikel

Die CSU ist die Partei der Widersprüche

Vor ihrer Klausurtagung im Kloster Seeon im Chiemgau will die CSU mehr Teamgeist beschwören – altes Taktikdenken ist aber nach wie vor nicht verschwunden. Mehr


Schalter in der Postagentur: Diskretion – das war einmal

Kommentar

Schalter in der Postagentur: Diskretion – das war einmal

Diskretion? Das war gestern! Zumindest am Schalter der neuen Postagentur in Breisach. Mehr


MÜNSTERECK: Radwege und andere Funde

Behörde im Glück

MÜNSTERECK: Radwege und andere Funde

Das Jahr ist noch keine Woche alt, da meldet das Rathaus schon Sensationsfunde: Alle Radwege Freiburgs sind überprüft und - nanu! - 50 Kilometer länger als gedacht. Das fand das Garten- und Tiefbauamt mal so nebenbei heraus, als es mit der ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Ein Irrtum Zur Mondlandung einer chinesischen Sonde schreibt die spanische Zeitung "El País": "Der Mond schien niemanden mehr zu interessieren. Ein halbes Jahrhundert, nachdem Neil Armstrong auf unseren Satelliten gesprungen war, hatten wir ... Mehr

Freitag, 04.01.2019

Allzu leichtfertig

Kommentar

Allzu leichtfertig

Der Hackerangriff auf Politiker und Prominente offenbart wohl vor allem eines: den sorglosen Umgang auch dieser Leute mit den Daten im Netz. Mehr