Erste Kontakte zur Musik

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 06. September 2018

Breisach

"Musikkäfer"-Kurs an der JMS.

BREISACH. Nach den Sommerferien startet ein neuer "Musikkäfer"-Kurs an der Jugendmusikschule (JMS) westlicher Kaiserstuhl-Tuniberg. Er richtet sich an Babys und Kleinkinder im Alter von neun Monaten bis zwei Jahren mit jeweils einer erwachsenen Bezugsperson.

Das gemeinsame Musizieren gibt Babys, aber auch Erwachsenen die Möglichkeit, über das praktische Erleben einen eigenen Zugang zur Musik zu entwickeln und die natürliche Freude an Klängen zu wecken. Die Kurse werden von der Musikpädagogin Kathrin Rolfes geleitet und finden jeden Freitag (außer in den Schulferien) von 9.30 bis 10.15 Uhr oder von 10.30 bis 11.15 Uhr statt. Die Teilnahme kostet 23,50 Euro im Monat für einen Erwachsenen und ein Kind. Unverbindliche Schnupperstunden werden am Freitag, 14. September, um 9.30 und um 10.30 Uhr im Kursraum der Jugendmusikschule in der Maria-Montessori-Straße 1 in Breisach angeboten. Eine kurze Anmeldung per Telefon oder E-Mail ist erwünscht.

Weitere Infos gibt es bei der Geschäftsstelle der Jugendmusikschule, Telefon 07667/1846, E-Mail jms.breisach@t-online.de) oder per E-Mail bei Kathrin Rolfes, rolfes.ka@gmail.com.