Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 04.07.2011

Opposition siegt in Thailand

Erstmals führt Frau Regierung. Mehr


Kommentar

Marokko: Ungenügende Reformen

Marokkos König Mohammed VI. hat trotz der Verfassungsrefom weiter die Hoheit über die Politik. Eine parlamentarische Monarchie sieht anders aus. Mehr

Samstag, 02.07.2011

Vorwurf der Vergewaltigung

Strauss-Kahn feiert Freiheit – Telefonat gab Ausschlag

Innerhalb von Stunden hat sich der Fall komplett gedreht: Während Dominique Strauss-Kahn seine Entlassung gefeiert hat, gerät die Hauptbelastungszeugin unter Beschuss. Entscheidendes Indiz war ein abgehörtes Telefonat. Mehr


Gaddafi droht der Nato mit Anschlägen

Libyen

Gaddafi droht der Nato mit Anschlägen

Er ist für wirre Reden bekannt: Vieles kündigt er an, doch dann passiert nichts. Diesmal droht Gaddafi mit Anschlägen in Europa. Und das US-Außenministerium nimmt das ernst. Mehr


Wieder Grenzkontrollen in Dänemark

Parlamentsbeschluss

Wieder Grenzkontrollen in Dänemark

Die dänischen Grenzen werden künftig schärfer überwacht. Das Parlament in Kopenhagen hat die umstrittenen Regeln für eine permanente Zollkontrolle gebilligt, die schnell in Kraft treffen sollen. Mehr


"Das kann kein Zufall sein"

"Das kann kein Zufall sein"

Kaum ist Strauss-Kahns IWF-Nachfolge geregelt, wackelt die Anklage / Skepsis in Frankreich. Mehr


Strauss-Kahn kommt frei

"New York Times": Anklage hat Zweifel an Zeugin / Ermittlungen gegen Ex-IWF-Chef gehen weiter. Mehr


Entspannung für gestresste Herrscher

Der Präsident Äquatorialguineas bereitet seinen Amtskollegen einen angenehmen Empfang. Mehr


DIE SPINNEN, DIE RÖMER: tv1mdb – Äh, was bitte?

Martin Zöller über merkwürdige Abkürzungen in der italienischen Sprache

DIE SPINNEN, DIE RÖMER: tv1mdb – Äh, was bitte?

Kürzlich traf ich in Rom eine Bekannte wieder, die ich seit über fünf Jahren nicht mehr gesehen hatte: Elisa. Wir unterhielten uns lange, es war sehr nett. Am Abend schrieb sie mir eine nette SMS, an deren Ende folgende Buchstabenkette stand: ... Mehr


Marine bildet auch künftig auf Gorch Fock aus

Bericht über Unfall liegt vor. Mehr


Innenminister warnt vor Gewaltspirale

Verfassungsschutzbericht 2010. Mehr


Erneut Proteste in Syrien und im Jemen

DAMASKUS/SANAA (dpa/AFP). In Syrien und im Jemen hat es erneut Massenproteste gegen die Führung der jeweiligen Länder gegeben. Im Jemen haben sich nach Angaben der Organisatoren im Norden der Hauptstadt Sanaa bis zu 250 000 Menschen an einer ... Mehr

Freitag, 01.07.2011

US-Gericht lässt Strauss-Kahn unter Auflagen frei

Gerichtsentscheid

US-Gericht lässt Strauss-Kahn unter Auflagen frei

Wende im Fall Dominique Strauss-Kahn: Wegen erheblicher Zweifel am Vorwurf der versuchten Vergewaltigung kommt der Ex-IWF-Chef auf freien Fuß. Die USA darf er vorerst nicht verlassen, die Ermittlungen werden fortgesetzt. Mehr


Strafrechtler: Lockerung der Auflagen für Strauss-Kahn wahrscheinlich

Interview

Strafrechtler: Lockerung der Auflagen für Strauss-Kahn wahrscheinlich

Die "New York Times" berichtet von Zweifeln an der Glaubwürdigkeit der Frau, die Dominique Strauss-Kahn versuchte Vergewaltigung vorwirft. Nimmt das Verfahren gegen den Ex-Chef des Internationalen Währungsfonds eine Wende? Mehr


Russen wünschen sich starken Führer und die Sowjetunion zurück

Stimmmung

Russen wünschen sich starken Führer und die Sowjetunion zurück

Einer Untersuchung zufolge trauern alle Schichten Russlands Macht und Größe der Sowjetunion nach. Die Mehrheit wünscht sich die Rückkehr zu einem paternalistischen Staat, der von einem starken Mann autoritär regiert wird. Mehr


Tourismus

Ferien in Athen? Nein danke

Touristen auf der Flucht aus Griechenland / Unruhen und Streiks vertreiben auch Kongresse. Mehr


UNTERM STRICH: Zigarettenetuis boomen demnächst

UNTERM STRICH: Zigarettenetuis boomen demnächst

Australien will Raucher per Einheits-Ekelpackung entwöhnen / Von Hans P. Müller-Wühler. Mehr


Ein Land macht sich aus dem Staub

Afghanistan

Ein Land macht sich aus dem Staub

In den nächsten zwei Jahren wollen die Nato-Truppen den Hindukusch verlassen – die meisten Afghanen würden am liebsten gleich mitziehen. Mehr


"Totale Macht führt zu totaler Korruption"

"Totale Macht führt zu totaler Korruption"

BZ-INTERVIEW mit Bao Tong, dem früheren Reformvordenker der Kommunistischen Partei Chinas, die am Samstag 90 Jahre alt wird. Mehr


Auch deutsche Banken helfen Griechenland

Athen regelt Sparplan im Detail. Mehr

Donnerstag, 30.06.2011

Sparbeschluss spaltet Athen

Griechenland

Sparbeschluss spaltet Athen

Griechenland bekommt eine Atempause: Mit 155 Stimmen verabschiedete das Parlament gestern das umstrittene Sparpaket der sozialistischen Regierung. 138 Abgeordnete stimmten mit Nein, fünf enthielten sich. Mehr


Anschlag auf Luxushotel offenbart Sicherheitslücken

Afghanistan

Anschlag auf Luxushotel offenbart Sicherheitslücken

Anschlag auf Luxushotel in Kabul offenbart Sicherheitslücken. Mehr


Griechenland

Chance für einen Neuanfang

Athen verabschiedet sich vom "Griechenland von gestern" / Krawalle in der Hauptstadt. Mehr


Déjà-vu-Erlebnisse auf dem Tahrir-Platz

Ausschreitungen in Kairo / Demonstranten werfen Militärrat vor, das alte Regime zu schützen. Mehr


Karsai positioniert sich für die Zeit nach 2014

Karsai positioniert sich für die Zeit nach 2014

Sind die westlichen Truppen aus Afghanistan erst einmal abgezogen, werden die Karten in der Region neu gemischt. Mehr