Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 10.05.2011

Berlin bricht in der Eurokrise viele Zusagen

Vor einem Jahr spannte Europa die Rettungsschirme auf – die Politik hat bisher wenig Reformen umgesetzt. Mehr



Syrien riegelt Ortschaften ab

Gewalt gegen Demonstranten. Mehr

Montag, 09.05.2011

Euro-Zone: Griechenlands Austritt ist unwahrscheinlich

Finanzpolitik

Euro-Zone: Griechenlands Austritt ist unwahrscheinlich

Sie wollen ihre Treffen geheim halten, doch das klappt nicht: Die Vertreter der Euro-Zone suchen nach neuen Wegen aus der Schuldenkrise, besonders für das hochverschuldete Griechenland. Mehr


WASHINGTON

Bin Laden als müder Mann

Wenige Tage nach der Tötung von Osama bin Laden haben die USA Videos des Al-Qaida-Chefs präsentiert. US-Präsident Barack Obama hat indessen von Pakistan eine Untersuchung der Unterstützer des Terrorchefs gefordert. Mehr


Rettungsfonds

Athen braucht mehr Hilfe

Griechenland will Rettungsfonds anzapfen / Papandreou: Euro-Austrittsgerüchte fast kriminell. Mehr


Flüchtlingsschiff mit 600 Passagieren kentert vor Libyens Küste

Lampedusa

Flüchtlingsschiff mit 600 Passagieren kentert vor Libyens Küste

Erneut erreichen 2000 Menschen die Insel Lampedusa / Italienische Küstenwache verhindert gerade noch knapp eine weitere Tragödie. Mehr


Brutale Gewalt gegen Opposition

Syriens Truppen töten protestierende Frauen / EU verhängt Sanktionen gegen Assad-Vertraute. Mehr


Gewalt zwischen Muslimen und Kopten

Zwölf Tote in Ägypten. Mehr


Kühlsystem für Fukushima

Installation beginnt. Mehr

Samstag, 07.05.2011

Terrorismus

Al-Qaida: Bin Ladens Blut nicht umsonst vergossen

Das Terrornetzwerk al-Qaida hat den Tod seines Gründers Osama bin Laden bestätigt und Vergeltung angekündigt. In westlichen Ländern macht sich Nervosität breit. Mehr


Pakistan droht Indien und USA

Pakistan droht Indien und USA

Indien provoziert, der Nachbar verweist auf seine Atombomben. Mehr


Großbritannien

Liberale müssen leiden

Desaster für Großbritanniens kleine Regierungspartei bei Regionalwahl und Wahlrechtsreform. Mehr


Die rechten Medien zähmen, die Justiz reformieren

Ecuador

Die rechten Medien zähmen, die Justiz reformieren

In Ecuador stimmt die Bevölkerung über ein Sammelsurium von wichtigen und unwichtigen Fragen ab / Präsident Correa rüstet sich schon für den Wahlkampf 2013. Mehr


Marokkos Polizei fasst drei Verdächtige

Den Männern wird der Anschlag von Marrakesch zur Last gelegt / Verbindung zu al-Qaida. Mehr


DIE SPINNEN, DIE RÖMER: Finden, nicht suchen

Martin Zöller über das unerschütterliche Selbstbewusstsein der Römer

DIE SPINNEN, DIE RÖMER: Finden, nicht suchen

A ls ich kürzlich in Deutschland war, fand ich bei zwei meiner besten Freunde das gleiche Ratgeberbuch auf dem Nachttisch, welches erklärt, wie das Leben einfacher, erfolgreicher und besser organisiert werden kann. Beide Freunde fanden es ... Mehr


Tote bei Demonstration gegen das Regime Syriens

DAMASKUS (AFP). Bei einer Demonstration in der syrischen Stadt Homs sind nach Angaben von Menschenrechtlern mindestens fünf Menschen getötet worden. Mehrere seien schwer verletzt worden, als die Sicherheitskräfte das Feuer auf Demonstranten ... Mehr


Japans Regierung will Reaktoren abschalten

TOKIO (dpa). Als Reaktion auf die Atomkatastrophe von Fukushima will Japans Regierung eines der größten Kernkraftwerke des Landes stilllegen lassen. Ministerpräsident Naoto Kan habe den Betreiber Chubu Electric Power am Freitag dazu ... Mehr


HINTERGRUND

Variationen über den Tod Osama bin Ladens Wie starb Osama bin Laden? Der Al-Qaida-Chef habe sich massiv zur Wehr gesetzt, sagte US-Präsident Obama direkt nach dessen Erschießung in der Nacht zum 2. Mai. Demnach tötete ihn eine ... Mehr

Freitag, 06.05.2011

Al-Qaida bestätigt Osama bin Ladens Tod

Terrorismus

Al-Qaida bestätigt Osama bin Ladens Tod

Das Terrornetzwerk al-Qaida hat den Tod seines Gründers und Chefs Osama bin Laden bestätigt. Mehr


USA

New York feiert Obama

US-Präsident Barack Obama hat am Ground Zero einen Kranz niedergelegt – und sich kurz nach dem Tod Osama bin Ladens vor den Opfern des 11. September verneigt. Bilder des toten Terroristen bleiben aber unter Verschluss. Mehr


Coca-Cola verboten

Bin Ladens letzte Wirkungsstätte

Coca-Cola verboten

Wie schaffte es Osama bin Laden, sich jahrelang mitten in Pakistan zu verstecken? Ein Besuch an seiner letzten Wirkungsstätte. Mehr


Herrscher aus dem Hintergrund

Marokkos König Mohammed VI.

Herrscher aus dem Hintergrund

Die Marokkaner sehen ihren König nur selten, dafür spüren sie seine Regentschaft oft in ihren Portemonnaies. Nun regt sich im Land Widerstand. Mehr


Die Koalitionspartner in Großbritannien beschimpfen sich heftig

Die Koalitionspartner in Großbritannien beschimpfen sich heftig

Ein Referendum über eine Wahlrechtsreform entzweit Konservative und Liberale / Doch auch sonst gibt es zahlreiche Streitthemen. Mehr


China lässt alle zehn Jahre zählen

China lässt alle zehn Jahre zählen

Die Regierung nutzt den Zensus, um ihre Bevölkerungspolitik in dem rasant wachsenden Land immer wieder anzupassen. Mehr