Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 24.12.2011

HINTERGRUND: Viele fliehen vor der Gewalt

HINTERGRUND: Viele fliehen vor der Gewalt

Die Zahl arabischer Christen sinkt stetig, die meisten leben im Libanon. Mehr


US-Kongress legt Streit bei

Einigung über Sozialabgaben. Mehr


Wieder Protest in Moskau geplant

Wieder Protest in Moskau geplant

50 000 Menschen erwartet. Mehr


Tagesspiegel

Syrien nach den Anschlägen: Vor dem Sturz ins Chaos

Frohe Weihnachten! Der fromme Wunsch zu Heiligabend wirkt fast zynisch, wenn die Schlagzeilen zugleich von Selbstmordattentätern künden, die nun offenbar auch Syrien heimgesucht haben. Als wären die Menschen dort nicht schon geschunden genug. ... Mehr


Der Messias in dir

Der Messias in dir

Kann eine Stadt Pilger so verrückt machen, dass sie sich für den Propheten halten? Auf den Spuren des Jerusalem-Syndroms. Mehr


PRESSESTIMMEN

Nicht geradlinig Die österreichische Zeitung "Die Presse" meint zur Kreditaffäre um Bundespräsident Christian Wulff: "Ein Befreiungsschlag ist Wulff mit seinem denkbar kurzen Quasi-mea-Culpa aber nicht gelungen. Es kam viel zu spät. Und von ... Mehr

Freitag, 23.12.2011

Spott für Spaniens neuen Wirtschaftsminister

Luis de Guindos

Spott für Spaniens neuen Wirtschaftsminister

Ob das die besten Voraussetzungen sind? Spaniens neuer Wirtschaftsminister Luis de Guindos arbeitete für die Lehman Brothers. Jetzt soll er Spanien aus der Krise führen. Mehr


Gefährliche Spirale der Gewalt

Gefährliche Spirale der Gewalt

Nach dem Anschlag von Bagdad schwören Schiiten Rache / Regierungschef al-Maliki ruft zu Ruhe auf. Mehr


Kongos Opposition geht auf Konfrontationskurs

Etienne Tshisekedi glaubt nicht, die Wahl verloren zu haben / Er will sich zum Präsidenten vereidigen lassen. Mehr


Medwedew will demokratische Reformen

Gouverneure sollen wieder gewählt werden können / Erneut Demonstrationen angekündigt. Mehr


Belgien streikt gegen Sparpaket

Schienenverkehr lahmgelegt. Mehr


USA fürchten Terrorangriff mit Supervirus

Daten sollen geheim bleiben. Mehr

Donnerstag, 22.12.2011

In Syrien eskaliert die Gewalt

Nahost

In Syrien eskaliert die Gewalt

Syriens Diktator Baschir al-Assad lässt verlorenes Terrain zurückerobern und spielt mit der Arabischen Liga, die Beobachter in die Krisenregion entsenden will. Die Opposition beklagt Hunderte von Toten. Mehr


Frauenproteste in Ägypten

Frauenproteste in Ägypten

Nach der Misshandlung von Demonstrantinnen durch das Militär gehen in Kairo Tausende auf die Straße. Mehr


"Die Herrschaft von Islamisten wird dämonisiert"

BZ-INTERVIEW mit dem oppositionellen Thomma Yusef Ibrahim über das Regime Assad, die Opposition und die Rolle der Christen. Mehr


Türkei droht Frankreich mit Sanktionen

Türkei droht Frankreich mit Sanktionen

Es gibt Streit, weil Paris die Leugnung der Armenier-Verfolgung unter Strafe stellen will. Mehr


Konflikt zwischen Schiiten und Sunniten spitzt sich zu

USA fordern Iraks Regierungschef auf, den Streit beizulegen. Mehr


Demokraten und Republikaner weiter uneins

Kein Kompromiss bei Steuern. Mehr


Israel hofft auf Sturz Assads

Schwächung des Irans. Mehr


Die Gewalt in Syrien eskaliert

Syriens Diktator Baschir al-Assad lässt verlorenes Terrain zurückerobern und spielt mit der Arabischen Liga, die Beobachter in die Krisenregion entsenden will. Die syrische Opposition beklagt Hunderte von Toten im Grenzgebiet zur Türkei. Mehr


Kim Jong-un bekräftigt seinen Machtanspruch

PJÖNGJANG (dpa). Nach dem Tod von Nordkoreas Diktator Kim Jong-il bekräftigt der zum Nachfolger ausgerufene Sohn Kim Jong-un seinen Machtanspruch. Noch vor der Verbreitung der offiziellen Todesnachricht habe Kim Jong-un seinen ersten Befehl an ... Mehr


SO IST’S RICHTIG

Außenministerin In die Reportage über den US-Soldaten Bradley Manning auf der Seite 3 vom Mittwoch hat sich ein Fehler eingeschlichen. Hillary Clinton ist natürlich nicht Verteidigungs-, sondern Außenministerin. Wir bitten, den Fehler zu ... Mehr

Mittwoch, 21.12.2011

US-Soldat Manning: Verräter oder Held?

Wikileaks

US-Soldat Manning: Verräter oder Held?

Es ist ein spektakuläres Verfahren: Der Soldat Bradley Manning wird beschuldigt, die USA verraten zu haben – an Wikileaks. Tat er es aus Idealismus oder aus Frust? Mehr


Kim Jong-il unter Glas

Kim Jong-il unter Glas

Nordkorea beweint seinen verstorbenen Diktator / Süden bemüht sich um versöhnliche Signale. Mehr


Spanien wartet auf klare Ansagen

Der neue Ministerpräsident Mariano Rajoy schweigt dazu, welche Sparpläne und Ideen das Land aus der Krise führen sollen. Mehr