Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 25.10.2012

HINTERGRUND

Russlands schwache Opposition Selbst bei absolut fairen und freien Wahlen: Derzeit gibt es in Russland keine politische Gruppierung, die Putin zum Kurswechsel zwingen oder gar einen Machtwechsel herbeiführen könnte. Die drei im Parlament ... Mehr

Mittwoch, 24.10.2012

Obama attackiert und gewinnt

USA

Obama attackiert und gewinnt

"Wir haben auch weniger Bajonette": Unser Washington-Korrespondent Jens Schmitz blickt auf das dritte TV-Duell im US-Wahlkampf zurück. Mehr


Kampf um die Zukunft Tunesiens

Liberaler oder islamistischer Staat

Kampf um die Zukunft Tunesiens

Liberaler oder islamistischer Staat / Darum ringen die Tunesier. Mehr


Der letzte Mohikaner ist tot

Indianer-Aktivisten der USA

Der letzte Mohikaner ist tot

Russell Means, einst der wohl schillerndste Indianer-Aktivist der USA, erlag einem Krebsleiden. Mehr


Klitschkos härtester Kampf

Klitschkos härtester Kampf

Der Box-Weltmeister will die Politik in der Ukraine verändern. Mehr


Bundeswehr nimmt Taliban-Chef fest

Bundeswehr nimmt Taliban-Chef fest

Erfolg im Norden Afghanistans / Auch afghanische Elitesoldaten beteiligen sich an Operation. Mehr


Auf Pussy Riot warten harte Zeiten

Verlegung in Gefangenenlager. Mehr


HINTERGRUND

Politische Landschaft Tunesiens 1956 wird Tunesien unabhängig. Staatsgründer ist Habib Bourguiba. Er gilt als Reformer und stellt Männer und Frauen weitgehend gleich. 1987 setzt Ben Ali Bourguiba ab. Viele Islamisten müssen ins Gefängnis. ... Mehr


WIRTSCHAFT IN TUNESIEN: leichte Erholung nach der Revolution

Die wirtschaftlichen Folgen der tunesischen Revolution haben sich nach Angaben des Auswärtigen Amtes in Berlin deutlich in der Jahresbilanz 2011 niedergeschlagen. So besuchten vor der Revolution vier Millionen Europäer das Land (10,6 Millionen ... Mehr

Dienstag, 23.10.2012

Obama punktet in TV-Debatte - Romney hält sich zurück

USA

Obama punktet in TV-Debatte - Romney hält sich zurück

Barack Obama greift an. Immer wieder versucht er, Mitt Romney in die Bredouille zu bringen. Doch der gibt sich bei der letzten TV-Debatte geschmeidig, als habe er den Sieg schon in der Tasche. Mehr


Dirigenten der Düfte

Dirigenten der Düfte

Parfümeure träumen in Frankreich davon, eines Tages einen eigenen Duft zu komponieren / Der Weg dorthin ist allerdings alles andere als traumhaft. Mehr


Tatort Korsika

Ein Gemisch aus Bandenkriminalität, Nationalismus und Blutrache ist die Ursache einer Mordserie, die die Insel in Atem hält. Mehr


Die Furcht vor der Kraftprobe

Die Furcht vor der Kraftprobe

Die libanesische Opposition scheut den Konflikt mit der von der Hisbollah dominierten Regierung. Mehr


Gute Nachricht für Konservative

Rajoys Partei siegt in Galicien. Mehr

Montag, 22.10.2012

Gangnam-Style: Südkoreas Ritt zum Ruhm

Youtube-Hit

Gangnam-Style: Südkoreas Ritt zum Ruhm

Der Youtube-Hit "Gangnam Style" hat Südkorea in den Fokus der globalen Popkultur gerückt. Nun versucht das Land, damit Kasse zu machen. Mehr


USA dementieren Gespräche mit dem Iran

Atomprogramm

USA dementieren Gespräche mit dem Iran

Das Weiße Haus hat dementiert, dass es eine Übereinkunft mit dem Iran zu Zweiergesprächen über das Teheraner Atomprogramm nach der Präsidentenwahl in den USA am 6. November gibt. Mehr


Libanon

Die Rachegelüste sind groß

Vor allem Sunniten machen das Nachbarland Syrien für den Anschlag auf den Geheimdienstchef verantwortlich. Mehr


Der Libanon – ein zutiefst gespaltenes Land

Der Libanon – ein zutiefst gespaltenes Land

In dem ehemaligen Bürgerkriegsland gibt es viele Gruppen und Konfessionen, die zum Teil noch alte Rechnungen offen haben. Mehr


Sieben neue Heilige

Zeremonie auf dem Petersplatz. Mehr


Krawalle im Libanon

Geheimdienstchef beigesetzt. Mehr


Kommentar

Anschlag im Libanon: Assad hätte ein Motiv

Beweise gibt es keine, doch bei der Suche nach einem Motiv für das Attentat auf den libanesischen Geheimdienstchef deutet vieles auf eine Täterschaft des syrischen Regimes hin: Seit Monaten herrscht in Syrien eine Pattsituation. Das Regime von ... Mehr

Samstag, 20.10.2012

Nordkorea droht Südkorea mit einem Angriff

Asien

Nordkorea droht Südkorea mit einem Angriff

Nordkorea ist wieder auf dem verbalen Kriegspfad. Sollten es Exilanten nicht lassen, von Südkorea Flugblätter über die Grenze zu schicken, droht der Norden mit einem Militärschlag. Mehr


Der Zorn religiöser Eiferer

Prozess gegen Fazil Say

Der Zorn religiöser Eiferer

Der Starpianist Fazil Say muss sich in seiner türkischen Heimat wegen Beleidigung religiöser Gefühle verantworten. Mehr


EU-Gipfel

Frist für Bankenaufsicht

Rechtlicher Rahmen soll bis Ende des Jahres kommen / Merkel zeigt sich zufrieden mit EU-Gipfel. Mehr


Die Situation in Libyen ist besser als ihr Ruf

Die Situation in Libyen ist besser als ihr Ruf

BZ-ANALYSE:Ein Jahr nach dem Tod von Muammar al-Gaddafi gibt es viele Probleme, aber auch erste Erfolge, meint unser Korrespondent Karim El-Gawhary. Mehr