Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 26.09.2011

Kommentar

Rollentausch in Russland: Wenig demokratisch

Präsident Dimitri Medwedew wird Regierungschef. Regierungschef Wladimir Putin kehrt auf den Chefsessel im Kreml zurück und wird von dort wieder offiziell die Geschicke des Landes lenken, was er in den vergangenen vier Jahren im Verborgenen tat. ... Mehr

Sonntag, 25.09.2011

Hatte Breivik Kontakte zu bayerischen Neonazis?

Rechter Terror

Hatte Breivik Kontakte zu bayerischen Neonazis?

Der Attentäter von Oslo hatte möglicherweise Kontakte zu deutschen Neonazis. Wie der "Spiegel" berichtet, untersuchen deutsche Ermittler mögliche Verbindungen zwischen Anders Behring Breivik und Rechtsextremisten in Bayern. Mehr

Samstag, 24.09.2011

Medwedew empfiehlt Putin

Machtrochade in Russland

Medwedew empfiehlt Putin

In Russland bahnt sich eine neue Präsidentschaft von Wladimir Putin an. Staatschef Dimitri Medwedew schlug seinen Vorgänger und derzeitigen Ministerpräsidenten auf dem Parteitag der Regierungspartei für die Wahl 2012 vor. Mehr


"Russland bringt das Geld mit"

Putins Zitate

"Russland bringt das Geld mit"

Russlands starker Mann Wladimir Putin zeigt sich gern als ganzer Kerl. Der Kampfsportler (schwarzer Gürtel im Judo) liebt medienwirksame Auftritte mit freiem Oberkörper – mal hoch zu Ross, mal angelnd am Fluss. Seine oft deutlichen Worte ... Mehr


Medwedew: Putin soll Präsident werden

Russland

Medwedew: Putin soll Präsident werden

Paukenschlag in Moskau: Regierungschef Wladimir Putin soll im nächsten Jahr auf Vorschlag des amtierenden Präsidenten Dmitri Medwedew wieder in den Kreml einziehen. Mehr


Griechenland: Die große Wut über den Sparkurs

Schuldenkrise

Griechenland: Die große Wut über den Sparkurs

Griechenland muss sich neu erfinden, will es die Schuldenkrise überwinden. Zuvor aber kommt das Sparen. Und das tut der Bevölkerung zunehmend weh. Mehr


Abbas erhält viel Applaus

Abbas erhält viel Applaus

UN-INITIATIVE I: Symbolischer Erfolg für die Palästinenser. Mehr


Türkei sucht vor Zypern nach Erdgas

Türkei sucht vor Zypern nach Erdgas

Ankara provoziert die Inselrepublik / Das Thema beschäftigt auch die UN-Vollversammlung. Mehr


Palästinenser jubeln in Ramallah

Palästinenser jubeln in Ramallah

UN-INITIATIVE II: Die Rede von Präsident Mahmud Abbas in New York wird mit Spannung verfolgt. Mehr


DIE SPINNEN, DIE RÖMER: Wir Deutsche im Vatikan

Martin Zöller zu den merkwürdigen Mutmaßungen über seine Nähe zum Papst

DIE SPINNEN, DIE RÖMER: Wir Deutsche im Vatikan

Warum kann man nicht irgendwann einmal einfach "Aha" sagen oder "Schön" oder "Ja, und ich bin übrigens Metzger/ Börsenmakler/ Profiradfahrer"? Stattdessen passiert immer das gleiche, wenn man in Rom sagt, man sei Vatikankorrespondent: Die einen ... Mehr


Pakistan droht USA mit Bruch

Kritik nach Terrorvorwürfen. Mehr


Abbas stellt Antrag auf UN-Vollmitgliedschaft

NEW YORK (dpa). Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat die Aufnahme eines Staates Palästina in die UNO beantragt. Er übergab am Freitag UN-Generalsekretär Ban Ki Moon ein entsprechendes Ersuchen. Damit hat Abbas trotz tagelanger diplomatischer ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Geniestreich Die "Mittelbayerische Zeitung" (Regensburg) zur Papstrede: "Das war schon ein kleiner philosophisch-theologischer Geniestreich von Papst Benedikt XVI. gestern im Bundestag. Das Oberhaupt der katholischen Kirche sagte den ... Mehr

Freitag, 23.09.2011

Jemens Präsident Saleh in Heimat zurückgekehrt

Jemen

Jemens Präsident Saleh in Heimat zurückgekehrt

Nach mehr als drei Monaten Abwesenheit ist der jemenitische Präsident Ali Abdallah Saleh in seine Heimat zurückgekehrt. Das meldete das jemenitische Staatsfernsehen am Freitag. Mehr


Frankreich

Chirac-Prozess verkommt zur Posse

Der frühere französische Präsident wird wohl freigesprochen / Die Staatsanwaltschaft tut alles, um Vorwürfe zu zerstreuen. Mehr


Unfreiwillige Selbstenthüllungen

Wikileaks-Gründer Julian Assange

Unfreiwillige Selbstenthüllungen

Gegen den Willen des Wikileaks-Gründers Julian Assange hat ein schottischer Verlag dessen Lebenserinnerungen veröffentlicht. Mehr


Donnerstag, 22.09.2011

Griechen sparen noch mehr

Finanzkrise

Griechen sparen noch mehr

Sparen, sparen, sparen – Griechenland muss sparen: Jetzt gibt es Gehaltskürzungen bis zu 40 Prozent im öffentlichen Dienst. Auch Rentner bekommen weniger Geld. Mehr


Obama: Es gibt keine Abkürzung

Der US-Präsident versucht in seiner UN-Rede, die Palästinenser vom Alleingang bei der Staatengründung abzubringen. Mehr


Pädagogen auf der Straße

Pädagogen auf der Straße

In Madrid streiken die Lehrer wegen Einsparungen und Entlassungen in den Schulen. Mehr


Nato verlängert ihren Einsatz in Libyen

Rebellen nehmen die Gaddafi-Hochburg Sebha ein. Mehr


Iran lässt zwei US-Bürger frei

Eine Million Dollar Kaution. Mehr

Mittwoch, 21.09.2011

Straßburger Richter: Yukos zurecht bestraft

Urteil

Straßburger Richter: Yukos zurecht bestraft

Der russische Ölkonzern Yukos wurde nicht willkürlich wegen Steuerhinterziehung belangt. Das hat jetzt der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg entschieden. Mehr


Ratingagentur Standard & Poor’s

Italien verliert an Kreditwürdigkeit

Von Ratingagentur herabgestuft / EU: Banken brauchen mehr Geld / Chinesische Bank stoppt Geschäfte mit Pariser Instituten. Mehr


Früherer Präsident Rabbani getötet

Afghanistan

Früherer Präsident Rabbani getötet

In Afghanistan kommt Burhanuddin Rabbani bei einem Anschlag ums Leben / Opfer führte in Kabul Friedensgespräche mit Taliban. Mehr