Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 28.08.2008

Die Kampfsaison hat begonnen

Die Kampfsaison hat begonnen

Berlin hat keine Antwort auf die Herbstoffensive der Taliban Mehr


Die offenen Stellen im Netzwerk des Herrn Khan

Die offenen Stellen im Netzwerk des Herrn Khan

Deutsche Mittelsmänner lieferten Atomtechnik unter anderem an den Iran – und der US-Geheimdienst mischte mit und ließ in der Schweiz die Beweise vernichten Mehr


Saakaschwilis Zeit läuft ab

Saakaschwilis Zeit läuft ab

Sobald die Russen abziehen, werden sich die Gegner des georgischen Präsidenten zusammenraufen Mehr


Medwedew: Gleiche Regeln für alle

Russland verweist Kritiker seiner Kaukasus-Politik aufs Kosovo / Angst vor weiteren Konflikten Mehr


Mehr Kapital soll in die Hand von Arbeitern

Kabinett billigt Gesetzentwurf Mehr



Luftpiraten ergeben sich, alle Entführten frei

TRIPOLIS/KHARTOUM. (dpa). Die beiden Entführer eines sudanesischen Passagierflugzeugs haben sich am Mittwoch auf dem Flugplatz der libyschen Oase Al-Kafra ergeben. Das berichtete das libysche Staatsfernsehen. Die beiden Männer hätten sich den ... Mehr


Athen hebt Pflicht zum Religionsunterricht auf

ATHEN . (dpa). Gegen den massiven Widerstand der orthodoxen Kirche hat die konservative griechische Regierung am Mittwoch die Pflicht zum Religionsunterricht in der Schule aufgehoben. Künftig soll jeder Schüler, der nicht am Religionsunterricht ... Mehr


HINTERGRUND: Kathrins Hintergrund?

Wie der Staat sich kümmert Einen Menschen kann der Bund zwar nicht ersetzen, aber wenigstens sind Hinterbliebene von gefallenen Soldaten finanziell gut abgesichert. "Dafür haben wir viele Jahre gekämpft", sagt der Pressesprecher des ... Mehr

Mittwoch, 27.08.2008

Hehre Worte, heimliche Wünsche

Analyse: Clintons Rede in Denver

Hehre Worte, heimliche Wünsche

Hillary Clinton hat in Denver alles gegeben. Niemand kann ihr vorwerfen, dass sie ihren Präsidentschaftskandidaten Barack Obama nur halbherzig unterstützt hat. Ein kluger Schachzug. Mehr


Angela Merkel beruhigt die Balten

Angela Merkel beruhigt die Balten

Bei ihrer Ostseereise rügt die deutsche Kanzlerin Russland und unterstreicht, dass Estland unter dem Schutz der Nato steht Mehr


Deutliches Signal an Ukraine und Moldawien

Mit der Anerkennung zweier abtrünniger Regionen Georgiens führt Moskau vor, wie es sich seinen Einflussbereich sichern will Mehr


Anschlagsziel Obama?

Polizei nimmt in Denver bewaffnete Männer fest Mehr



REAKTIONEN: Usa

Präsident George W. Bush nannte den Schritt unverantwortlich. Außenministerin Condoleezza Rice sagte, Ab chasien und Südossetien befänden sich offensichtlich innerhalb der internationalen Grenzen Georgiens, die durch mehrere UN-Resolutionen ... Mehr


DOKUMENTATION

Russlands Erklärung zu Südossetien/Abchasien Die vom russischen Staatsfernsehen am Dienstag übertragene Rede des Präsidenten Dmitri Medwedew in Auszügen: "Sehr geehrte Bürger Russlands. Sie wissen selbstverständlich von der Tragödie ... Mehr


PRESSESTIMMEN

Viel Bauchschmerz Der "Corriere della Sera" (Rom) zu den Parteitagen der Demokraten und der Republikaner: "In Denver waren die düsteren Gesichter der Hillary-Fans unter den Delegierten gezwungen, Obama zu lobpreisen. In Minneapolis findet ... Mehr

Dienstag, 26.08.2008

Kaukasus-Krise

"Wenn zwei gleichzeitig eine Tür zuknallen ..."

Wie soll Europa auf die Provokation Russlands reagieren? Die Experten Gernot Erler und Andreas Schockenhoff geben Auskunft. Mehr


Im Reich der Tränen

Parteitag der Demokraten

Im Reich der Tränen

Beim Parteitag der Demokraten in Denver gibt es bereits zum Auftakt große Emotionen: Die Frau des Präsidentschaftskandidaten Barack Obama, Michelle redet sich in die Herzen der Zuschauer, Ted Kennedy imponiert den Gästen durch seine Stärke. Mehr


Kaukasus-Krise

Medwedew schockt mit Anerkennung

Ungeachtet der Warnungen des Westens hat Russland die Unabhängigkeit der abtrünnigen georgischen Provinzen Abchasien und Südossetien anerkannt. Mehr


Notlandung: Angst und Panik über Frankreich

Unglücksursache von Madrid geklärt

Notlandung: Angst und Panik über Frankreich

Bei der Notlandung einer Maschine der irischen Billigfluglinie Ryanair in Frankreich sind 16 Passagiere leicht verletzt worden. Unterdessen werden nähere Einzelheiten über die Flugzeugkatastrophe in Madrid bekannt. Mehr


Vom Sex-Shop zur unbefleckten Empfängnis

Vom Sex-Shop zur unbefleckten Empfängnis

Prärie und Ghetto, Pazifismus und die Waffe im Schrank: Im US-Bundesstaat Colorado küren die Demokraten Barack Obama zu ihrem Präsidentschaftskandidaten Mehr


Russland erhöht den Druck

Das Parlament in Moskau fordert Präsident Medwedew auf, die Eigenständigkeit von Georgiens abtrünnigen Gebieten anzuerkennen Mehr


Palastrevolution in Simbabwes Parlament

In Simbabwes neu zusammengetretenem Parlament ist es gleich bei der ersten Sitzung am Montag zu einer Palastrevolution gekommen. Zwar hatte sich die Partei Zanu/PF unter Präsident Robert Mugabe mit dem Chef einer Splittergruppe der ... Mehr


Blankoscheck für Dmitri Medwedew

Blankoscheck für Dmitri Medwedew

Russlands Parlamentschef: Das Kosovo ist der Präzedenzfall für Südossetien und Abchasien Mehr