Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Schluss mit den Sprachmonstern

Die SPD will selbstbewusster, klarer, volksnäher sein – und gibt ihren Reformen prägnante Namen / Ausgerechnet Trump als Vorbild. Mehr


Nach 35 Arbeitsjahren 100 Euro mehr im Monat

Eine Arbeitsgruppe der Bundesregierung prüft, ob ein Freibetrag bei der Grundsicherung Menschen mit kleinen Renten besser vor Altersarmut schützt. Mehr


Seehofer kann die Obergrenze halten

Seehofer kann die Obergrenze halten

Deutlich weniger Schutzsuchende kommen nach Deutschland / Bundesamt will rückwirkend 750 000 Asylbescheide neu prüfen. Mehr

Foto-Galerien



Erneut weniger Asylanträge

Innenminister Seehofer legt Migrationsbericht vor / Zuwanderung vor allem aus Europa. Mehr


Flüchtlinge sind nur ein Aspekt der Zuwanderung

Flüchtlinge sind nur ein Aspekt der Zuwanderung

Bei 1,5 Millionen Zuzüglern bleibt wegen der Abwanderung ein Saldo von 416 000 / Jeder zehnte Studierende kommt aus dem Ausland. Mehr


Berlin kritisiert Anti-Schleuser-Einsatz

Verteidigungsministerin beklagt, Italien schicke deutsche Marine in "die entlegensten Ecken". Mehr


113 Lungenärzte zweifeln an den Grenzwerten

Berlin streitet über Autoabgase. Mehr


Arbeitsgruppe macht nur Pause

Klimaschutz im Verkehrssektor. Mehr


Kohle-Aus soll Strompreis nicht stark steigen lassen

BERLIN (dpa). Stromkunden und Firmen sollen beim deutschen Kohleausstieg nach Plänen der Kohlekommission vor zu stark steigenden Strompreisen geschützt werden. Der Entwurf für den Abschlussbericht empfiehlt: Neue Abgaben oder Umlagen auf den ... Mehr


Merkel in Davos: Neuer Bankenkrise vorbeugen

DAVOS (dpa). Kanzlerin Angela Merkel hat Politik und Wirtschaft aufgerufen, alles zu tun, um eine Wiederholung der Bankenkrise 2007/08 zu verhindern. Wenn man die Menschen frage, so habe der "Glaube an einen stabilen, internationalen ... Mehr


HINTERGRUND

Parteien bewerten Zahlen unterschiedlich Der innenpolitische Sprecher der Unionsfraktion, Mathias Middelberg (CDU), nannte die Entwicklung der Asylzahlen "erfreulich". Er betonte jedoch, noch immer kämen jeden Monat mehrere Tausend Menschen ... Mehr


Kurz gemeldet

Ali B. angeklagt — AfD-Abgeordnete gehen Mehr


Viele Ostdeutsche halten wenig von Demokratie

Viele Ostdeutsche halten wenig von Demokratie

LÄNGST GESCHICHTE ist das "Gemeinschaftswerk Aufschwung Ost", mit dem 1991/92 die Wirtschaft in den damals so neuen wie maroden Bundesländern angekurbelt werden sollte. Heute beurteilen nach einer neuen Umfrage 53 Prozent der Ostdeutschen ihre ... Mehr

Mittwoch, 23.01.2019

Sind die geltenden Feinstaub- und Stickoxid-Grenzwerte unbegründet?

Diesel-Debatte

Sind die geltenden Feinstaub- und Stickoxid-Grenzwerte unbegründet?

Für Luftschadstoffe gelten in Deutschland Grenzwerte. Sie sollen die Menschen schützen, etwa vor zu schmutzigen Autoabgasen. Doch sind die Stoffe überhaupt so gefährlich? Mehr


Nur 42 Prozent der Ostdeutschen von Demokratie überzeugt

Umfrage

Nur 42 Prozent der Ostdeutschen von Demokratie überzeugt

30 Prozent der Befragten halten die Marktwirtschaft für das beste Wirtschaftssystem. Angesichts dreier Landtagswahlen zeigte Bundeskanzlerin Angela Merkel Verständnis für die Wut im Osten. Mehr


Johannes Fechner: Nachtfahrverbot durch Kuhbach und Reichenbach ist möglich

Bundestagsabgeordneter

Johannes Fechner: Nachtfahrverbot durch Kuhbach und Reichenbach ist möglich

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Fechner spricht unter anderem über den neuen Deutsch-Französischen Freundschaftsvertrag, den Ausbau der A5 und den Zustand seiner Partei. Mehr


Rund 185.000 Asylanträge im Jahr 2018 – Rückgang um 16 Prozent

Asylbilanz

Rund 185.000 Asylanträge im Jahr 2018 – Rückgang um 16 Prozent

Im vergangenen Jahr sind in Deutschland rund 185.000 Asylanträge gestellt worden. Das ist ein Rückgang um gut 16 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Mehr


"Es wartet viel Arbeit auf uns"

"Es wartet viel Arbeit auf uns"

Die feierliche Unterzeichnung des deutsch-französischen Freundschaftsvertrags lässt kurzzeitig die praktischen Probleme in den Hintergrund treten. Mehr


Ein Zeichen der Verbundenheit

Ein Zeichen der Verbundenheit

Deutsch-französischer Freundschaftsvertrag unterzeichnet. Mehr


Suchtkranken per Chat helfen

Wohlfahrtsverbände setzen auf Digitalisierung / Jährlich 30 000 Menschen nutzen Caritas-Beratungen. Mehr


Gewerkschaft der Polizei streitet mit AfD

Beamte kandidieren für Partei. Mehr


Vorwürfe gegen Elmar Brok

Falsche Abrechnung?. Mehr


Kein weiteres deutsches Schiff vor Libyens Küste

BERLIN (dpa). Deutschland setzt seine Beteiligung an der EU-Marinemission Sophia zur Bekämpfung von Schleusernetzwerken im Mittelmeer aus. Nach dpa-Informationen vom Dienstag wird nach dem Einsatz der Fregatte "Augsburg" kein weiteres Schiff der ... Mehr


Asylbewerberzahlen wohl unter der Obergrenze

BERLIN (KNA). Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) stellt am Mittwoch die Asylstatistik 2018 und den Migrationsbericht 2016/17 vor. Erwartet wird, dass die Zahl der hinzugekommenen Flüchtlinge im vergangenen Jahr deutlich unter der von Union ... Mehr


Kurz gemeldet

Bewährungsstrafe — Erste Streiks — Angreifer in Psychiatrie Mehr