Karl-Heinz Brakat. Ausstellung

Stadtmuseum Wehr mit Gemäldeausstellung von Karl-Heinz Brakat.

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 08. September 2018

Wehr

MALER AUS LEIDENSCHAFT Der Wehrer Karl-Heinz Brakat bezieht die Ideen für seine Gemälde insbesondere aus Tierfotografien. Aus Fotos, die ihn "elektrisieren" nimmt er ein Motiv auf, bearbeitet es nach seiner Phantasie und schafft mit Aquarell, Öl oder Acryl außergewöhnliche Bilder. Einige seiner Werke werden ab Sonntag, 9. September, im Stadtmuseum in Wehr ausgestellt. Die Vernissage beginnt um 18 Uhr. Das Stadtmuseum hat von 11. September bis 7. Oktober, dienstags von 14 bis 16 Uhr, donnerstags von 15 bis 18 Uhr und sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet.