Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 12.01.2001

Wo die Schafe auf der Straße laufen

BZ-INTERVIEW mit Carmen Plate zur Wiederaufnahme der "Schönheitskönigin von Leenane". Mehr


Paul Kuhn und Dave Brubeck

PAUL KUHN UND DAVE BRUBECK: Die Alten am Klavier

PAUL-KUHN-TRIO: "Play It again, Paul." In + Out Records IOR 77040-2. DAVE BRUBECK: "One alone - Solo Piano." Telarc DSD 83510. RIAS BIG BAND: "German Folk Songs - Our way." Mons Records MR 874-334. "CLASSIC ELLINGTON". Conducted by Simon ... Mehr


Das intelligente Haus

DAS INTELLIGENTE HAUS: Steiners neuer Kühlschrank

In seinem neuen Film besitzt Arnold Schwarzenegger - staune, wer will - einen intelligenten Kühlschrank. Das Gerät warnt jeden, der sich eine Flasche Bier nimmt, vor Trunkenheit am Steuer. Es kennt auch den Terminkalender der Familie. Der Film ... Mehr


Ausgebooteter Buchheim

Schau von Kriegsbildern Lothar-Günther Buchheims abgesagt. Mehr


"Vor der Macht versagen die Argumente"

Der Basler Theaterintendant Michael Schindhelm gesteht seine Stasi-Vergangenheit ein und rechtfertigt sich nachdrücklich. Mehr


Vom Wildwuchs zur Ordnung?

Nie war das kulturelle Leben in der Region weniger provinziell. Aber wie geht es weiter? Welche Strategien soll die regionale Kultur künftig einschlagen? Die BZ hat die Frage aufgegriffen und ein regionales Kulturbüro zur Debatte gestellt. Keine ... Mehr


Wo die Schafe auf der Straße laufen

BZ-INTERVIEW mit Carmen Plate zur Wiederaufnahme der "Schönheitskönigin von Leenane". Mehr


Nur ich, mein Martini dry und meine Gedanken

Die neue CD des Pop-Dandys Ferro Santo: "One of these days". Mehr


Die Wahnsinnigen haben die Macht

Das Ernst-Deutsch-Theater gastierte in Offenburg mit der Bühnenfassung des Stummfilmklassikers "Das Kabinett des Dr. Caligari". Mehr


Schwerpunkt? Diskurskultur!

Nida-Rümelin, der Minister für Kultur und Bewusstseinswandel. Mehr


Barocke Elektronik

"Il combattimento". Mehr


Rachmaninow - mal auf Effekt, mal eher nüchtern

Bernd Glemser nahm die Klavierkonzerte samt der Paganini-Rhapsodie ganz auf, Arcadi Volodos brilliert mit der Nummer drei. Mehr


Die Bonbons steppen im Mund

Lustig ist die Zauberei: der Magier Sebastian und die Komikerin Rosemie Warth im Theatercafé. Mehr


Oper - so erregt, so grandios

Cecilia Bartoli mit Hogwood in Händels "Rinaldo" und mit Harnoncourt in Haydns "Armida". Mehr

Donnerstag, 11.01.2001

Forschers Glück

Ein Londoner Händel-Fund. Mehr


Filme lieben und liebevoll behandeln

Die reizvolle Aufgabe, in Freiburg Kinokultur zu pflegen: Michael Wiedemann, Betreiber von Kandelhof und Friedrichsbau-Kinos. Mehr


Au ja, da kommt das Münster vor!

Wir wissen nicht, warum die eher dünnen Freiburg-Krimis so erfolgreich sind. Aber sie sind's!. Mehr


Au ja, da kommt das Münster vor!

Wir wissen nicht, warum die eher dünnen Freiburg-Krimis so erfolgreich sind. Aber sie sind's!. Mehr


Einst strahlte sein Stern über ganz Europa

Er schrieb "Die heimliche Ehe" und 74 weitere Opern in mediterranem Licht: Heute vor 200 Jahren starb der Komponist Domenico Cimarosa. Mehr


Flecken auf Gehrys Museum in Bilbao

Gut drei Jahre nach der Einweihung sind dunkle Flecken auf den Titan-Platten des Guggenheim-Museums in Bilbao aufgetreten. Die Museumsleitung wies Berichte zurück, das Gebäude des Star-Architekten Frank Gehry beginne zu rosten. Es sei Schmutz, ... Mehr


Ganz der Kunst der Region verpflichtet

75 Jahre städtische Kunstsammlung im Museum am Burghof. Mehr


Kabarett zwischen Irritation und Unterhaltung

Restrisiko hat sich etabliert und meldet Ambitionen an / "Wir schlucken alles" als Beitrag in verschiedenen Wettbewerben. Mehr


Filme lieben und liebevoll behandeln

Die reizvolle Aufgabe, in Freiburg Kinokultur zu pflegen: Michael Wiedemann, Betreiber von Kandelhof und Friedrichsbau-Kinos. Mehr


Als sei das Leben ein immer währender Tanz

Walzerseligkeit pur: Neujahrskonzert im Rheinfelder Bürgersaal mit dem Straussiana-Orchester Budapest. Mehr


Einbruch statt Durchbruch?

Im Basler Theater stritt man, warum die Zuschauer wegbleiben. Mehr