Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 06.10.2001

"Die Menschen sind meine Kamera"

Unterwegs zu einer großen Familie: Heinrich Breloer über die Recherche zu seinem Film "Die Manns - ein Jahrhundertroman". Mehr


Der jüdische Advokat

DR. BRESLAUER II: Ein Mann, den man einerseits zu bewundern hatte . . . Mehr


Es ist kein Schmerz - es ist eine Qual

Christian Buddenbrook ist der frühe Prototyp des Selbstbeobachtungskünstlers / Von Werner Bartens. Mehr


Lion Feuchtwanger ist in Sanary wichtiger als Thomas Mann

Was Bad Säckingen mit dem Schöpfer der "Buddenbrooks" verbindet: Die "heimliche Hauptstadt der deutschen Literatur" ist mit der Kurstadt eng befreundet. Mehr


KLATSCH UND TRATSCH: Starker Tobak für zarte Damenohren

Tony Buddenbrook zum zweiten Mal geschieden: Diesmal von dem Bayern Alois Permaneder. Mehr


"Flimmernd, leuchtend und duftend"

Heiligabend ist nicht gleich Heiligabend: Wie sich das Fest für die Buddenbrooks und für Thomas Mann wandelte. Mehr


LÜBECKER SONDERWEG: Geschäftemachen als gottgefälliges Tun

Die Buddenbrooks - Opfer der modernen Klassengesellschaft. Mehr


KLATSCH UND TRATSCH: Starker Tobak für zarte Damenohren

Tony Buddenbrook zum zweiten Mal geschieden: Diesmal von dem Bayern Alois Permaneder. Mehr


Der Fluch des Permaneder

DER FLUCH DES PERMANEDER: Das spröde Hanse-Luder

Hundert Jahre später wäre alles kein Problem gewesen. Es war im Dezember 1998, als die Bild-Zeitung eine mehr oder weniger mit Mick Jagger verknüpfte Brasilianerin der Öffentlichkeit als "Jaggers Sexluder" und tags drauf kurz als "Jaggerluder" ... Mehr


"Bücher wie die ,Buddenbrooks' helfen gegen die Spracharmut"

BZ-UMFRAGE bei Lehrern und Schülern des Waldkircher Geschwister-Scholl-Gymnasiums: Thomas Manns Jahrhundertroman steht selten auf dem Unterrichtsplan. Mehr


Ein Fan von Thomas Mann

BZ-INTERVIEW: Hubert Droste über "Die Buddenbrooks". Mehr


"Klavierlehrerinnen - Sie verstehen"

Da wächst der Sprache eine Intensität und Dinglichkeit des Tons zu: Der Auftritt der Musik in den "Buddenbrooks". Mehr


TUNICHTGUT: Christian und Onkel Friedel

Am meisten hatte ich mich auf Christians Auftritte gefreut. Ohne ihn wäre mir Thomas Manns ruhig dahinfließender Erzählstrom allzu gemächlich vorgekommen. Ein paar Jahre zuvor hatte ich Faulkner gelesen, dessen Romane mich in einem ständig ... Mehr


Lübeck ist beeindruckt

Zwischen behaglicher Oberflächlichkeit und ambitionierter Anti-Oberflächlichkeit: die Häuser der Familie Buddenbrook. Mehr


Der musikalische Schluss der "Buddenbrooks"

Scheiden tut weh: Thomas Mann steigert die Abschiede bis zum "eigentlichen" Ende als kontrapunktisches Finale. Mehr


WAS LEICHTES ZUM NASCHEN . . .

Der gute Plettenpudding Ob bei Familienfesten oder für durchreisende Geistliche: Plettenpudding stand bei Buddenbrooks immer wieder auf dem Tisch. Hier das Rezept: Für 4 Personen nehme man: 1 Liter Sahne, 7 frische Eigelb, dazu 1 ... Mehr


Diese Ironie, dieses Pathos

DR. BRESLAUER I: Auch Rechtsvirtuosen verlieren Prozesse. Mehr


Was für ein Buch

Warum liest du das eigentlich? Du würdest dich doch niemals freiwillig mit solchen Leuten zusammensetzen. Doch dann geschieht etwas beim Wiederlesen. Es ist das rauschhafte Reden über Hanno, das Obsessive und Maßlose, das die Buddenbrooks so ... Mehr


Der Verfall des Bürgertums kommt von innen

100 JAHRE BUDDENBROOKS: Auch in dem Jahrhundertroman spielt die von Offenburg ausgehende Revolution von 1847/48 eine bedeutende Rolle. Mehr


Die Größe schlägt in Bann

Die Lübecker Marienkirche - das Gotteshaus der Familie Buddenbrook. Mehr


Der blanke Schrecken

Hanno Buddenbrook und die Schule: von der Härte des Unterrichts und strengen Lehrern. Mehr


Makler Sigismund Gosch, ein verteufelt dramatisches Talent

Friedrich Schiller ist schuld oder: Was das Laientheater nicht alles so anrichten kann. Mehr


Umgeben von Frömmlern und Krippenreitern

Das protestantische Pfarrhaus kommt nicht gut weg: Jean Buddenbrook oder Pietismus als geistiges Fortbewegungsmittel. Mehr


LÜBECK UND SEINE NOBELPREISTRÄGER: Ein Roman wird begehbar gemacht

Das Buddenbrookhaus und das Günter-Grass-Haus. Mehr


Billard in der Mengstraße

Zu Tisch bei Buddenbrooks - was wurde aus Flügeltüren, Folgmädchen und Schalottensauce?. Mehr