Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Eine breite Spur der Verwüstung

Eine breite Spur der Verwüstung

Bislang sind fast zweihundert Tote infolge des Zyklons im Südosten Afrikas bestätigt / Das wahre Ausmaß könnte weit größer sein. Mehr


Überraschendes Ende einer Glamour-Ehe

Überraschendes Ende einer Glamour-Ehe

Thomas und Thea Gottschalk lernten sich 1972 kennen – nun ist bekannt geworden, dass sie seit geraumer Zeit getrennt leben. Mehr


Mit Feuerlöscher bedroht

Betrunkener greift Lokführer an. Mehr

Foto-Galerien



Masern-Fälle in Ukraine steigen

Elf Tote seit Jahresbeginn. Mehr


Chinese zahlt eine Million Euro für eine Brieftaube

Chinese zahlt eine Million Euro für eine Brieftaube

BRÜSSEL (AFP). Eine preisgekrönte Brieftaube hat ihrem Züchter 1,25 Millionen Euro eingebracht. Der flämische männliche Vogel Armando ist mehr als dreimal so teuer wie der bisherige Rekordpreisträger New Bliksem, der im vergangenen November 376 ... Mehr


Mosambiks Präsident rechnet mit 1000 Toten

MAPUTO (AFP). Nach dem Durchzug des Zyklons Idai werden in Mosambik mehr als Tausend Tote befürchtet. Die offizielle Opferzahl liege derzeit bei 84 Toten, doch nach einem Überflug über das Katastrophengebiet glaube er, "dass die Zahl der Toten ... Mehr


SO IST’S RICHTIG

False Friends Als "False Friends" - falsche Freunde - bezeichnet man englische Begriffe, die dem Ohr vertraut klingen, aber dann doch eine ganz andere Bedeutung haben. Auf einen solchen falschen Freund ist auch unsere Redaktion in der ... Mehr


Was hinter dem deutschen Ministerium für Glück und Wohlbefinden steckt

Zum Tag des Glücks

Was hinter dem deutschen Ministerium für Glück und Wohlbefinden steckt

Deutschland hat eine Glücksministerin namens Gina Schöler. Zwar ist sie nicht von der Regierung beauftragt. Aber dass sich ein Staat um das Wohlbefinden seiner Bürger kümmert, ist gar nicht so abwegig. Mehr


Faustregel zu Berechnung des Oster-Datums stimmt dieses Jahr nicht

Oster-Paradox

Faustregel zu Berechnung des Oster-Datums stimmt dieses Jahr nicht

Uralte Kirchenformeln legen fest, wann Ostern ist. Als Faustregel gilt: Ostern wird am ersten Sonntag nach dem ersten Frühlings-Vollmond gefeiert. Das stimmt fast immer. Nicht so in diesem Jahr. Mehr


Der mysteriöse Tod der "Bunga Bunga"-Zeugin

Rom

Der mysteriöse Tod der "Bunga Bunga"-Zeugin

Der Tod eines marokkanischen Models elektrisiert Italien. Denn Imane Fadil war Zeugin im Prozess um "Bunga Bunga"-Sexpartys von Ex-Premier Berlusconi. Mehr


Trennung bei den Gottschalks – Ende einer Ehe nach 42 Jahren

München

Trennung bei den Gottschalks – Ende einer Ehe nach 42 Jahren

Es ist das Ende einer ungewöhnlich langen Ehe im Showgeschäft: Deutschlands bekanntester Entertainer Thomas Gottschalk und seine Frau Thea haben sich getrennt, wie Gottschalks Anwalt bestätigte. Mehr


"Happy Hour"-Verbot: Neue Benimmregeln am Ballermann

Mallorca

"Happy Hour"-Verbot: Neue Benimmregeln am Ballermann

Seit Jahren versucht Mallorca, die Alkoholexzesse an der Playa de Palma in den Griff zu bekommen – bislang ohne echten Erfolg. Das soll sich mit der Saison 2019 ändern. Mehr


Hunderte Dackel ziehen durch München

Parade

Hunderte Dackel ziehen durch München

Krumme Beine und treuherziger Blick: Hunderte Dackel sind am Sonntag mit Herrchen und Frauchen zusammen durch München spaziert. Mehr


Deutsche Schauspielerin kommt in Indien groß raus

Bollywood

Deutsche Schauspielerin kommt in Indien groß raus

Vom ostwestfälischen Detmold nach Bollywood: Die deutsche Schauspielerin Suzanne Bernert macht gerade in Indien Karriere. Nach 14 Jahren in Mumbai hat sie nun ihre größte Rolle gespielt. Mehr


Helmut Schmidts Haus ist bald öffentlich zugänglich

Hamburg-Langenhorn

Helmut Schmidts Haus ist bald öffentlich zugänglich

Die Wände voller Gemälde, Zigaretten immer griffbereit. Wie Altkanzler Helmut Schmidt und seine Frau Loki in ihrem Privathaus lebten, können Besucher bald bei Führungen erfahren. Mehr


Neunjähriger verschenkt Ersparnisse seiner Eltern

Hessen

Neunjähriger verschenkt Ersparnisse seiner Eltern

Der Junge aus Bad Vilbel klingelte an mehreren Haustüren und gab den öffnenden Anwohnern jeweils einen 50-Euro-Schein. Bereits am Samstag war er mit einem Beutel mit insgesamt 2700 Euro unterwegs. Mehr


Mosambiks Präsident befürchtet nach Zyklon bis zu 1000 Todesopfer

Wirbelsturm Idai

Mosambiks Präsident befürchtet nach Zyklon bis zu 1000 Todesopfer

Eine Großstadt in Mosambik ist seit Tagen ohne Strom und von der Außenwelt abgeschnitten. Retter rechnen mit einer riesigen Katastrophe, der Präsident nennt eine erschütternde mögliche Opferzahl. Mehr


80-jährige Krebspatientin klagt gegen drei deutsche Pharmaunternehmen

Verunreinigte Medikamente

80-jährige Krebspatientin klagt gegen drei deutsche Pharmaunternehmen

Durch krebserregende Stoffe im Blutdrucksenker Valsartan ist eine Frau schwer erkrankt. Nun hat ein Freiburger Anwalt für seine Mandantin Klage gegen drei Pharma-Unternehmen eingereicht. Mehr


Mehr als 100 Tote nach Wirbelsturm

Vor allem Mosambik und Simbabwe betroffen / Zahlreiche Todesopfer nach schweren Regenfällen in Indonesien. Mehr


Forscher frieren Schiff in der Arktis ein

Forscher frieren Schiff in der Arktis ein

Am Nordpol wollen Wissenschaftler mehr herausfinden über den Klimawandel / Eisbären sind eine besondere Herausforderung. Mehr


"Man kann Patienten nicht auf Dauer vertrösten"

"Man kann Patienten nicht auf Dauer vertrösten"

Das Institut für Biomedizinische und Pharmazeutische Forschung in Nürnberg arbeitet an der Entwicklung eines genaueren Testverfahrens. Mehr


Spekulationen um den Tod einer Zeugin

Wurde eine Frau, die gegen den italienischen Ex-Ministerpräsidentin Berlusconi aussagte, vergiftet?. Mehr


Zu laxe Kontrollen

Herstellung von Generika. Mehr


Flugdaten zeigen Parallelen

Nach Absturz in Äthiopien. Mehr


Suche nach Rebecca blieb ohne Erfolg

Schülerin vier Wochen vermisst. Mehr