Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 27.01.2018

Warum ein Mann aus Baden-Württemberg Bayerische Bierkönigin werden will

Gleichberechtigung

Warum ein Mann aus Baden-Württemberg Bayerische Bierkönigin werden will

Die Wahl der Bierkönigin ist in Bayern alljährlich ein Ereignis. In Zeiten von Gleichberechtigung und Anerkennung des dritten Geschlechts könnte man fragen: Warum nicht mal ein Mann? Mehr


Über den Niedergang der Krawatte

Mode

Über den Niedergang der Krawatte

Selbst die Management-Etagen sind inzwischen unverknotet. Wahrscheinlich verzeiht man einem Automobilboss die Schummelsoftware eher, wenn er nicht so steif mit dem Schlips daherkommt. Mehr


37 Tote bei Klinikbrand

37 Tote bei Klinikbrand

Feuer im südkoreanischen Miryang brach wohl in der Notaufnahme aus / 130 Verletzte. Mehr


Satellit zu früh ausgestiegen

Panne bei Flug von Rakete. Mehr


Ehrung für US-Soldaten nach Seenotrettung

HAMBURG (dpa). Für die spektakuläre Rettung zweier deutscher Segler ist eine Einheit der US-Luftwaffe ausgezeichnet worden. Kommandant Kurt Matthews und sechs seiner Soldaten nahmen die Rettungsmedaille in Gold am Freitag in Hamburg vom Vorstand ... Mehr


Frau bringt ein Baby auf dem Gehweg zur Welt

BERLIN (AFP). Eine Frau hat in Berlin ihr Baby bei strömendem Regen auf dem Gehweg zur Welt gebracht. Die Hochschwangere schaffte es am Donnerstagabend nicht mehr rechtzeitig in eine Klinik, wie ein Feuerwehrsprecher am Freitag sagte. Als der ... Mehr


Unbekannte schießen auf Gebäude der Post

HUNGEN (dpa). Bislang unbekannte Täter haben im hessischen Hungen rund 20 Mal mit einer Kleinkaliber-Waffe auf ein Haus geschossen. Die Einschusslöcher befinden sich in vier bis sechs Meter Höhe in der Außenwand, wie die Polizei am Freitag ... Mehr


Kaum unversicherte Autos in Deutschland

GOSLAR (dpa). Die Gefahr, in einen Unfall mit einem unversicherten Auto verwickelt zu werden, ist europaweit nirgends geringer als in Deutschland. Bundesweit seien nur etwa 0,01 Prozent der Kraftfahrzeuge ohne vorgeschriebene ... Mehr


Höhlentouristen in der Schweiz sind wieder frei

GENF (AFP). Acht nach Hochwasser tagelang in einer Höhle im Schweizer Kanton Schwyz eingeschlossene Männer sind wieder frei. Wie die Kantonspolizei mitteilte, gelang ihnen in der Nacht zum Freitag der Ausstieg aus dem Höhlensystem Hölloch im ... Mehr


Eiskletterer in Südtirol tödlich verunglückt

BOZEN (dpa). Ein vermisster deutscher Eiskletterer ist zwei Tage nach einer Lawine in den Südtiroler Alpen tot aufgefunden worden. Einsatzkräfte entdeckten die Leiche des Mannes am Freitagmorgen, wie ein Sprecher der Bergrettung bestätigte. Das ... Mehr


Juwelen-Räuber gehen Polizei in Tokio ins Netz

TOKIO (dpa). Sieben mutmaßliche Mitglieder einer Bande von Juwelenräubern sind der Tokioter Polizei ins Netz gegangen. Die verhafteten Frauen und Männer kämen offenbar aus China, berichtete die japanische Zeitung Asahi Shimbun. Ihnen wird ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

Oscars abgesagt Casey Affleck (42), Oscar-Preisträger des vergangenen Jahres, hat seine geplante Laudatio bei der diesjährigen Verleihung der begehrten US-Filmpreise abgesagt. Affleck werde bei der Zeremonie am 4. März nicht den Oscar für die ... Mehr


Adieu Paul Bocuse

Adieu Paul Bocuse

EINEN EINTOPF soll sich Paul Bocuse als letzte Mahlzeit gewünscht haben. Das sagte er in einem posthum veröffentlichten Interview mit der Zeitschrift "Le Point". Zur Trauerfeier des am vergangenen Samstag verstorbenen Starkochs kamen am Freitag ... Mehr

Freitag, 26.01.2018

Menschen mit Lepra werden noch immer verstoßen – auch nach der Heilung

Welt-Leptra-Tag

Menschen mit Lepra werden noch immer verstoßen – auch nach der Heilung

Jährlich erkranken noch immer 220.000 Menschen neu an Lepra. Wenn sie rechtzeitig Medikamente erhalten, haben sie gute Chancen auf Heilung, ohne unter Behinderungen zu leiden. Doch oft ist es zu spät. Mehr


Gericht erlaubt Walnussbäumen das Abwerfen von Nüssen

Amtsgerichts Frankfurt

Gericht erlaubt Walnussbäumen das Abwerfen von Nüssen

Walnussbäume dürfen nach Ansicht des Amtsgerichts Frankfurt im Herbst tatsächlich ihre Nüsse abwerfen. Mehr


Täter war bereits auffällig

Der 15-Jährige, der am Dienstag einen Schüler getötet hat, wurde als unbeschulbar eingestuft. Mehr


Die Rückkehr der Eleganz

Die Rückkehr der Eleganz

Die Pariser Haute-Couture-Schauen sind zu Ende / Vieles gelang – manches floppte. Mehr


In Rust wird die Schönste gewählt

Nach ihrem Catwalk-Training in Fuerteventura kommen die 22 Kandidatinnen für das Miss-Germany-Finale in den Europa-Park. Mehr


Wer Unfälle filmt, soll bestraft werden

Wer Unfälle filmt, soll bestraft werden

Beim Verkehrsgerichtstag in Goslar kündigt Niedersachsen eine entsprechende Bundesratsinitiative an. Mehr


"Tierethisch ist das sehr problematisch"

"Tierethisch ist das sehr problematisch"

BZ-INTERVIEW mit der Medizinethikerin Alena Buyx über die Konsequenzen der chinesischen Klonforschung. Mehr


Drei Tote bei Bahnunglück

Zug entgleist bei Mailand. Mehr


Zu warm – und viel zu trüb

Wenig Sonne in diesem Winter. Mehr


Kontaktverbot für Foltereltern in den USA

RIVERSIDE (dpa). Ein kalifornisches Ehepaar, das seine 13 Kinder unter grausamen Bedingungen gefangen gehalten haben soll, darf die zwei bis 29 Jahre alten Geschwister nicht sehen. Wie die Staatsanwaltschaft mitteilte, hat der zuständige Richter ... Mehr


MENSCHEN

MENSCHEN

Ehe Nummer fünf Gerhard Schröder (73), Altkanzler, geht zum fünften Mal den Bund der Ehe ein: Er werde seine südkoreanische Freundin Soyeon Kim voraussichtlich im Herbst heiraten, gab er bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der 26 Jahre ... Mehr

Donnerstag, 25.01.2018

Biotechnik steht in China hoch im Kurs

Klonen von Primaten

Biotechnik steht in China hoch im Kurs

China feiert seine ersten geklonten Primaten. Damit scheint auch das genetische Kopieren von Menschen erreichbar geworden zu sein. Kritische Wissenschaftler warnen vor gesellschaftlichen Folgen. Mehr